Geschichten aus dem Müll

Lübeck - St. Jürgen: Archiv - 24.08.2023, 13.21 Uhr: Mit Erzählkunst gegen das Wegwerfen: Birte Bernstein bringt den Müll auf die Bühne! Am 25. August 2023 im Schatzcafé.

Auf den Wertstoffhöfen in Lübeck werden sperrige, ungeliebte und größere Gegenstände entsorgt. Doch jeder dieser Gegenstände, die dort in die Container geschmissen werden, hat eine Geschichte. Wahrscheinlich eine gute. Also sammelt Birte Bernstein den "Müll" dort ein, lässt sich die Geschichten dazu erzählen und bringt sie so (oder so ähnlich) wieder zu den Menschen. Das ist Kreislauf, Recycling und lebendige Erzählkunst.

Noch zwei weitere Veranstaltungen gibt es Ende August: Am 25.08.2023 im Schatzcafé Lübeck und am 28.08.2023 im Atelier für Restaurierung Innnenstadt. In einer vierten Veranstaltung am 02.09.2023 im Theater fund:us werden Dinge und Geschichten versteigert. Jörn Kolpe (Schauspieler) versteigert die Dinge zugunsten des Café w.u.t., Birte Bernstein erzählt die Geschichten zum "Müll", Ulf Lorenz begleitet das Ganze musikalisch.

Die Termine:
Freitag, 25.08.2023, 18:00 Uhr: Schatzcafé, Wakenitzstr. 12, 23564 Lübeck
Montag, 28.08.2023, 18:00 Uhr (bitte mit Anmeldung per Email), Atelier für Restaurierung, Große Altefähre 35-37, 23552 Lübeck
Samstag, 02.09.2023, 16: Uhr: Die Versteigerung mit Musik und Tamtam!, Theater fund:us, Moislinger Allee 42

Birte Bernstein bringt den Müll auf die Bühne. Foto: Veranstalter

Birte Bernstein bringt den Müll auf die Bühne. Foto: Veranstalter


Text-Nummer: 160740   Autor: Veranstalter/red.   vom 24.08.2023 um 13.21 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]