Alphaville in Lübeck

Lübeck - Innenstadt: Archiv - 26.08.2023, 12.33 Uhr: Der vierte Hamburg-Termin ist schon vergriffen. Jetzt haben Fans in Lübeck die Chance, am 16. Oktober Marian Gold mit dem Deutschen Filmorchester Babelsberg in der Musik- und Kongresshalle zu erleben. Dies ist eine der wenigen Möglichkeiten, die ansonsten nahezu ausverkaufte Tour mit Welthits wie „Forever Young“ und „Big in Japan“ im neuen Gewand zu erleben.

Alphaville blicken auf 40 Jahre Band-Geschichte zurück und nahmen das zum Anlass, ihre größten Hits in die symphonische Welt zu exportieren. Ihr neues Album „Eternally Yours“ (Edel Neue Meister) ist dabei mehr als eine Übersetzung der Alphaville Klassiker in das Klangspektrum eines großen Orchesters. Es ist vielmehr eine Symbiose zwischen Marian Golds einzigartigen stimmlichen Fähigkeiten, dem originären Alphaville-Sound und dem majestätisch kraftvollem Facettenreichtum des großbesetzten Deutschen Filmorchester Babelsberg.

Das Konzert findet am Montag, 16. Oktober 2023, um 20:00 Uhr in der Musik- und Kongresshalle, Willy-Brandt-Allee 10, statt. Tickets gibt es ab 45,75 Euro bei reservix.de.

Das Alphaville-Orchester tritt in Lübeck auf. Foto: Helen Sobiralski / Veranstalter

Das Alphaville-Orchester tritt in Lübeck auf. Foto: Helen Sobiralski / Veranstalter


Text-Nummer: 160746   Autor: Veranstalter/red.   vom 26.08.2023 um 12.33 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]