Grüner Bürgermeister-Kandidat ruft zu Klimastreik und Clean Up Day auf

Lübeck: Archiv - 13.09.2023, 10.17 Uhr: „Die Klimakrise und die Verschmutzung unserer Meere sind akute Bedrohungen, die unverzügliche Maßnahmen erfordern. Es ist jetzt an der Zeit, Verantwortung zu übernehmen – sowohl global als auch lokal“, so Dr. Axel Flasbarth. Flasbarth betont die Bedeutung der anstehenden Veranstaltungen für die Bewusstseinsbildung und die Mobilisierung von Bürgerengagement.

„Der Globale Klimastreik und der Coastal Clean Up Day sind nicht nur symbolische Veranstaltungen. Sie sind konkrete Gelegenheiten, um zu zeigen, dass wir uns für den Erhalt unserer Lebensgrundlagen und die Lebensqualität in unserer Stadt einsetzen.“

Flasbarth wird selbst an beiden Events teilnehmen: „Ich möchte zeigen, dass politische Führung auch bedeutet, mit gutem Beispiel voranzugehen. Klima- und Umweltschutz beginnen vor unserer Haustür. In Lübeck haben wir die Möglichkeit, ganz konkrete Schritte zu gehen.”

“Die Kommune spielt eine Schlüsselrolle bei der Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen. Stadtplanung, Verkehrswesen und lokale Wirtschaft können und sollten in einer Weise gestaltet werden, die den ökologischen Fußabdruck minimiert. Mit innovativen Konzepten möchte ich Lübeck zu einem Leuchtturm im Kampf gegen die Klimakrise machen!“

Der Klimastreik von Fridays for Future findet am Freitag, 15. September, um 14:00 Uhr auf dem Klingenberg statt. Für den Coastal Clean Up laden die Lübecker Grünen am Samstag, 16. September 2023, um 12:00 Uhr zur Klughafenbrücke auf der Seite der Kanalstraße ein.

“Ich hoffe, dass viele diese Gelegenheit dieser beiden Aktionen nutzen, um sowohl politischen Willen als auch bürgerschaftliches Engagement zu demonstrieren!“, schließt Dr. Axel Flasbarth ab.

„Ich möchte zeigen, dass politische Führung auch bedeutet, mit gutem Beispiel voranzugehen“, sagt Bürgermeister-Kandidat Dr. Axel Flasbarth (Grüne). Foto: Grüne

„Ich möchte zeigen, dass politische Führung auch bedeutet, mit gutem Beispiel voranzugehen“, sagt Bürgermeister-Kandidat Dr. Axel Flasbarth (Grüne). Foto: Grüne


Text-Nummer: 161140   Autor: Grüne/red.   vom 13.09.2023 um 10.17 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]