Wimmel-Bücher für Kita-Kinder

Ostholstein: Archiv - 28.10.2023, 13.51 Uhr: Es ist bereits Tradition: Jährlich vor den Herbstferien starten die Stiftungen der Sparkasse Holstein die Verteilung von Wimmelbüchern an Kitas in Stormarn und Ostholstein. Mehrere Tausend Kinder, die in diesem Jahr neu ins Kita-Leben starten, werden mit den hübsch illustrierten Büchern beschenkt.

Wimmelbücher erzählen Geschichten ohne Worte, dafür aber mit Hilfe von detailreichen Bildern. „Das Schöne daran ist, dass auch die jüngsten Kinder damit bereits eine Art selbstständige Leseerfahrung machen und immer wieder Neues entdecken können“, schwärmt Stiftungsreferent Jörg Schepers. In beiden Büchern, die in Kooperation mit dem renommierten Oetinger Verlag entstanden, werden Orte, Landschaften und Besonderheiten der Kreise Stormarn und Ostholstein erfahrbar.

Hierdurch wird die Fantasie angeregt, die Liebe zu Büchern entdeckt und die Identität
mit der Region gestärkt. Vor einigen Wochen wurden alle Kitas der beiden Regionen kontaktiert, um die erforderliche Stückzahl zu erfahren und die ersten Lieferungen wurden bereits ausgefahren. Einrichtungen, die bisher nicht dazu gekommen sind, sich zurückzumelden, können ihre Bestellwünsche aber immer noch einreichen: per E-Mail an Susanne Dox (susanne.dox@spkstholstein.de) oder Jörg Schepers (joerg.schepers@spkstholstein.de).

Neue Kita-Kinder in Stormarn und Ostholstein bekommen wieder kostenlose Wimmel-Bücher. Foto: Sparkasse

Neue Kita-Kinder in Stormarn und Ostholstein bekommen wieder kostenlose Wimmel-Bücher. Foto: Sparkasse


Text-Nummer: 162027   Autor: Veranstalter/red.   vom 28.10.2023 um 13.51 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]