Motorrad-Initiative spendet für Wohnungslose

Lübeck - Innenstadt: Archiv - 03.11.2023, 17.31 Uhr: Auch in diesem Jahr wollte die Motorrad Initiative Lübeck e.V. wieder helfen und bedürftigen Menschen eine Freude bereiten. Nachdem der Verein im vergangenen Jahr das Lübecker Frauenhaus mit einer Spendenaktion unterstützt hatten, fiel dieses Jahr der Fokus auf die Begegnungsstätte Café W.u.T. (Warm und Trocken).

Bild ergänzt Text

Das Café W.u.T. ist ein Treffpunkt für Menschen in sozialer Not. Die Begegnungsstätte hat an sieben Tagen die Woche geöffnet und bietet seinen Gästen täglich ein warmes Mittagessen, Frühstück, Kaffee und Kuchen an. Dank der großzügigen Spenden der Mitglieder, der Fleischerei Buchholz Grell und der Grell Fleisch und Wurstwaren GmbH sowie der Gärtnerei Thomas Witt aus Lübeck hat die Motorrad Initiative Lübeck ein Mittagessen für die täglichen Besucher der Begegnungsstätte organisiert. Als Mittagstisch wird es Rindergulasch mit Kartoffeln oder Nudeln geben. Daneben haben die Vereinsmitglieder noch viele weitere Dinge besorgt: Joghurt, Müsli-Riegel, Kekse, Kaffee und Tee on Top.

Am Freitag, 3. November 2023 wurden die Spenden mit großer Freude der Begegnungsstätte Café W.u.T. übergeben. "Für uns als Verein und für unsere Mitglieder ist eine Ehrensache Menschen in Not zu helfen", so der Vorsitzende Roland Krompitz.

Am Freitag wurden die Spenden übergeben. Foto: MIL

Am Freitag wurden die Spenden übergeben. Foto: MIL


Text-Nummer: 162233   Autor: MIL/red.   vom 03.11.2023 um 17.31 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]