Tagespflege feiert Zweijähriges

Lübeck - St. Gertrud: Archiv - 15.11.2023, 07.04 Uhr: „Kontakte pflegen“ lautet das Motto der Tagespflege „Moin Moin“, die am Mittwoch, 15.11.2023, ihr 2-jähriges Bestehen feiert. Senioren mit Pflegebedarf können in der Tagespflege montags bis freitags von 09:00 bis 15:00 Uhr anderen Menschen begegnen und einen abwechslungsreichen Tag miteinander verbringen.

Der hauseigene Fahrdienst holt die Tagesgäste bei Bedarf zu Hause ab und bringt sie am Nachmittag wieder nach Hause. Ein gemeinsames Frühstück, Mittagessen und gemütliches Kaffeetrinken gehören neben der Mittagsruhe und der täglichen Gymnastikrunde zum Tagesablauf.

Weitere Aktivitäten wie Gedächtnistraining, Gesellschaftsspiele, Musik und Gesang oder kreative Bastelarbeiten werden abwechselnd, je nach Wünschen und Bedürfnissen der Gäste, angeboten. Einmal in der Woche wird das Mittagessen von den Tagesgästen selbst zubereitet.

Pflegedienstleiterin Jessika Burghardt sagt: „Unsere Tagesgäste profitieren von dem strukturierten Tagesablauf, das gezielte Pflegekonzept unterstützt die Mobilität und den Erhalt bzw. das Wiedererlangen von Fähigkeiten und die pflegenden Angehörigen werden entlastet. Dadurch wird eine gute Voraussetzung geschaffen, so lange wie möglich im eigenen Zuhause zu wohnen.“

Interessierte können sich gerne zu einem kostenlosen Probetag unter Telefon 0451/29077871 oder per E-Mail tp-moinmoin@drk-schwesternschaft-luebeck.de anmelden. Für montags und freitags hat sich eine kleine Skatrunde gefunden, die übrigens noch Mitspieler sucht.

Die DRK Schwesternschaft der Tagespflege „Moin Moin“ feiert zweijähriges Bestehen. Foto: DRK

Die DRK Schwesternschaft der Tagespflege „Moin Moin“ feiert zweijähriges Bestehen. Foto: DRK


Text-Nummer: 162455   Autor: DRK/red.   vom 15.11.2023 um 07.04 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]