Trügerische Liebe und der Tod eines Apfelbaums

Lübeck - St. Lorenz Nord: Archiv - 16.11.2023, 09.50 Uhr: Spannende, lustige und manchmal auch traurigen Geschichten von Liebe, Leid und deren Folgen verspricht das musikalisches Criminical „Trügerische Liebe und der Tod eines Apfelbaums“ von und mit den ChiCASS. Es läuft am 18. November 2023 erneut im „Theater Fabelhaft“.

"Ein leichter Fall!“, denkt sich die zuständige Kriminaloberkommissarin, als ein gutaussehender Mann in den besten Jahren tot aufgefunden wird. Schließlich gibt es drei Tatverdächtige. Aber je tiefer sie in die Ermittlungen eindringt, desto verwirrender, amüsanter und emotionaler wird die Geschichte - auch für die gestandene Beamtin selbst.

„Es erwartet Sie ein amüsanter Abend und eine unterhaltsame Geschichte mit viel Musik“, verspricht das Theater. Am Samstag, 18.11.2023, ab 20:00 Uhr im „Theater Fabelhaft“, Schwartauer Landstraße 114-118. Tickets sind an den bekannten, lokalen Lübecker und weiteren Vorverkaufsstellen sowie online erhältlich. Restkarten an der Tageskasse

www.theater-fabelhaft.de

„Trügerische Liebe und der Tod eines Apfelbaums“ heißt das Stück, das im „Theater Fabelhaft“ zu erleben ist. Fotos: W. Maaß

„Trügerische Liebe und der Tod eines Apfelbaums“ heißt das Stück, das im „Theater Fabelhaft“ zu erleben ist. Fotos: W. Maaß


Text-Nummer: 162473   Autor: Veranstalter/red.   vom 16.11.2023 um 09.50 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]