Unabhängige: Gründer nicht mehr im Vorstand

Lübeck: Archiv - 19.11.2023, 22.37 Uhr: Die Wählerinitiative „Die Unabhängigen“ in der Hansestadt Lübeck haben am Samstag (18.11.2023) auf ihrer ordentlichen Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Zum neuen Vorsitzenden wurde Michael Matthies gewählt.

Stellvertretender Vorsitzender ist Manfred Prüß. Als Kassenwart wurde Bernhard Thiebes wiedergewählt. Neu im Vorstand ist Stefan Maack.

Der Vorsitzende Michael Matthies: „Der neue Vorstand freut sich über das Vertrauen, dass ihm durch die große Mehrheit der anwesenden Mitglieder entgegengebracht wurde. Kernthemen unserer Anliegen werden Transparenz-Bürgerbeteiligung-Demokratie und Kommunal-Politik für alle Bürger sein.“

Auf Nachfrage hat der Gründer der Unabhängigen, Detlev Stolzenberg, erklärt, dass er sich aus dem Vorstand der Unabhängigen zurückgezogen hat.

Die Wählerinitiative „Die Unabhängigen“, hier mit einem Großplakat bei der Kommunalwahl 2018, ist seit Jahren eine feste Größe in der Lübecker Kommunalpolitik. Gründer Detlef Stolzenberg (großes Bild) ist jetzt nicht mehr im Vorstand. Foto: HN

Die Wählerinitiative „Die Unabhängigen“, hier mit einem Großplakat bei der Kommunalwahl 2018, ist seit Jahren eine feste Größe in der Lübecker Kommunalpolitik. Gründer Detlef Stolzenberg (großes Bild) ist jetzt nicht mehr im Vorstand. Foto: HN


Text-Nummer: 162576   Autor: Unabhängige/red.   vom 19.11.2023 um 22.37 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]