Spannende Angebote in der Kinder- und Jugendbibliothek

Lübeck: Die Kinder- und Jugendbibliothek lädt mit ganz unterschiedlichen Angeboten Kinder ein, das vielfältige Angebot kennen zu lernen. Am Dienstag, 6. Februar, wird gebastelt. Am Mittwoch, 7. Februar, gibt es eine Vorlese-Stunde. Und am Donnerstag, 08. Februar, findet das beliebte „Bilderbuchkino“ statt.

Basteln zur Faschingszeit
Am Dienstag, 6. Februar 2024, um 15 Uhr bastelt Anja Ritterhoff in der Kinder- und Jugendbibliothek, Hundestraße 5-17, mit Kindern von vier bis acht Jahren passend zur Faschingszeit einen Clown aus einer Toilettenpapierrolle. Anja Ritterhoff ist Lübeckerin und hat als Autorin bereits mehr als 60 Bastelbücher veröffentlicht. Die Veranstaltung ist kostenlos. Um eine vorherige Anmeldung unter der Rufnummer 0451/122-4115 oder per E-Mail an kijubi.stadtbibliothek@luebeck.de wird gebeten.

Vorlesestunde in Moisling

Geschichten zum Fasching werden in der Vorlesestunde am Mittwoch, 7. Februar 2024, ab 15 Uhr in der Stadtteilbibliothek Moisling, Moislinger Berg 2, 23560 Lübeck, thematisiert. Willkommen sind Kinder im Alter von sechs bis zehn. Der Eintritt ist frei und eine Anmeldung nicht notwendig.

Bilderbuchkino zum Thema Freundschaft und Liebe

Am Donnerstag, 8. Februar 2024, lädt die Kinder- und Jugendbibliothek um 16 Uhr zum Bilderbuchkino für Kinder zwischen vier und sieben Jahren ein. Angelehnt an den Valentinstag werden diesmal Geschichten zum Thema Freundschaft und Liebe vorgelesen: Manchmal ist es gar nicht so einfach, sich auf andere einzulassen und Freunde zu finden, die vielleicht auch ganz anders ticken, als man selbst. Und ob Paris als Stadt der Liebe sogar eine Katze und eine Maus zu Freunden machen kann, können die die Kinder in den vorgelesenen Geschichten erfahren.

Beim Bilderbuchkino handelt es sich um eine ganz besondere Vorlesestunde: die Bilder der Geschichte werden auf einer großen Leinwand – wie im Kino – für die kleinen Zuhörerinnen und Zuhörer gezeigt, sodass diese die Geschichte gut mitverfolgen können. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung wird etwa 30-45 Minuten dauern. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Anja Ritterhoff bastelt in der Kinder- und Jugendbibliothek mit Kindern von vier bis acht Jahren passend zur Faschingszeit einen Clown aus einer Toilettenpapierrolle. Foto: HL

Anja Ritterhoff bastelt in der Kinder- und Jugendbibliothek mit Kindern von vier bis acht Jahren passend zur Faschingszeit einen Clown aus einer Toilettenpapierrolle. Foto: HL


Text-Nummer: 163890   Autor: Presseamt/red.   vom 04.02.2024 um 13.04 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]