Jugend-Bildungsmesse zu Gast in Lübeck

Lübeck - St. Gertrud: Viele Jugendliche und junge Erwachsene träumen davon, eine Zeit lang im Ausland zu leben und dort zu arbeiten oder zu lernen. Es gibt zahlreiche Anbieter für Schüleraustausch, Auslandspraktika, Sprachreisen, Au-Pair, Work and Travel oder Freiwilligenarbeit. Infos zu diesem Thema gibt es am 24. Februar auf einer Messe.

Bild ergänzt Text

Wie findet man das individuell passende Programm? Antworten auf diese Frage liefert die Jugend-Bildungsmesse „JuBi“ in Lübeck am Samstag, den 24.02.2024, von 10:00 bis 16:00 Uhr an der Geschwister-Prenski-Schule. Der Eintritt ist frei.

Verschiedene Aussteller freuen sich darauf, Schüler, Azubis und Studenten zu beraten und ihnen ihre Möglichkeiten im Ausland aufzuzeigen. Wer aus seinen Träumen Pläne machen möchte, sollte die Chance nutzen und mit ehemaligen Teilnehmern und internationalen Bildungsexperten ins Gespräch kommen.

Auch der unabhängige Bildungsberatungsdienst weltweiser wird mit einem Infostand vor Ort sein und bietet individuelle Beratung zu Auslandsaufenthalten und Finanzierungsmöglichkeiten wie Auslands-BAföG und Stipendien an. Darunter fallen auch die Weltbürger-Stipendien, welche im Rahmen der JuBi für Schüleraustausch, Sprachreisen und Gap-Year-Programme ausgeschrieben werden.

Als eine der größten Spezial-Messen zum Thema „Bildung im Ausland“ tourt die Jugend-Bildungsmesse mit über 60 Terminen jährlich durch den deutschsprachigen Raum.

Infos und kostenlose Tickets gibt es unter weltweiser.de

Die Jugend-Bildungsmesse kommt nach Lübeck. Fotos: Veranstalter

Die Jugend-Bildungsmesse kommt nach Lübeck. Fotos: Veranstalter


Text-Nummer: 164019   Autor: Veranstalter/red.   vom 06.02.2024 um 14.27 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]