Theater im Domhof: Vorverkauf beginnt

Lübeck: Archiv - 01.04.2024, 12.07 Uhr: Nach dem überragenden Erfolg der ausverkauften Serie von »Romeo und Julia« im Vorjahr startet nun der Vorverkauf für eine neue Open Air-Produktion des Theater Lübeck: Schauspieldirektor Malte C. Lachmann wird am 5. Juli die Premiere seiner Inszenierung von Herman Melvilles Klassiker »Moby Dick« im Domhof präsentieren.

Insgesamt 12 Vorstellungen der Freilichtaufführung mit Live-Musik stehen bis zum 17. Juli auf dem Spielplan. Ab dem 2. April sind Karten sowohl an der Theaterkasse als auch online und an den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

In Kooperation mit dem Museum für Natur und Umwelt präsentiert das Schauspiel des Theater Lübeck diese zweite Open Air-Produktion. Das Theater Lübeck dankt dem Museum sowie auch der Lübecker Domgemeinde: In enger Zusammenarbeit mit beiden Institutionen wird diese Produktion im Domhof möglich.

Ismael heuert auf einem Walfänger an, weil er kein Geld in der Tasche hat und ihn an Land nichts mehr hält. An Bord der »Pequod« begegnet er Kapitän Ahab. Unerbittlich treibt dieser seine Mannschaft an, besessen von der Jagd auf den weißen Wal. Für Ismael bedeutet »Moby Dick« majestätische Schönheit und dämonisches Grauen zugleich. Der Wal wird zum Symbol einer großen Sinnsuche in der Unendlichkeit des Meeres, die uns vor die Frage stellt, was unser Leben bestimmt: Schicksal oder Zufall?

Premiere: 5. Juli, 20 Uhr, Domhof
Weitere Termine 6., 9., 10., 11., 12., 13/., 15., 16. und 17. Juli jeweils 20 Uhr, 7. Juli, 18.30 Uhr, 14. Juli, 19 Uhr

Infos an der Theaterkasse unter Tel. 0451/399600.

Schauspieldirektor Malte C. Lachmann inszeniert den Klassiker von Herman Melville. Foto: Jan Philip Welchering

Schauspieldirektor Malte C. Lachmann inszeniert den Klassiker von Herman Melville. Foto: Jan Philip Welchering


Text-Nummer: 165044   Autor: Theater Lübeck   vom 01.04.2024 um 12.07 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]