Müllspaziergang in Vorwerk

Lübeck - St. Lorenz Nord: Archiv - 12.06.2024, 07.59 Uhr: Am Donnerstag, 13. Juni 2024, findet wieder ein „Müllspaziergang“ in Vorwerk statt. Interessierte treffen sich um 10:00 Uhr vor dem Bürgerhaus. Material zum Müllsammeln wird gestellt.

Eine Scherbe im unglücklichen Winkel auf ausgetrockneten Boden und die Natur geht in Flammen auf? Das ist zwar eine moderne Legende, denn so gute Linsen sind Scherben nicht. Dennoch stellen sie, genauso wie viele andere Arten von Müll, ein Problem für Tier- und Pflanzenwelt dar. Um im städtischen Umfeld etwas gegen dieses Problem zu tun, ruft Ansgar Lemke (Freiwilliges Ökologisches Jahr im Bürgerhaus Vorwerk-Falkenfeld) zu einem Müllspaziergang durch Vorwerk am Donnerstag, 13. Juni 2024, auf.

Die Interessierten treffen sich um 10 Uhr vor dem Bürgerhaus (Elmar-Limberg-Platz 4). Dort gibt es Handschuhe, Müllsäcke und Greifer. Bei einem gemeinsamen Spaziergang wird der Müll mitgenommen, der zum Beispiel auf Spielplätzen oder Wegen hinterlassen wurde. Nach etwa einer Stunde gibt es die Möglichkeit, den Spaziergang bei einer Tasse Tee oder Kaffee ausklingen zu lassen. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

Kein gesundes Material zum Nestbau. Foto: Ansgar Lemke

Kein gesundes Material zum Nestbau. Foto: Ansgar Lemke


Text-Nummer: 166432   Autor: Veranstalter/red.   vom 12.06.2024 um 07.59 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]