Kostenloses Sport-Angebot im Timmendorfer Strandpark

Ostholstein: Die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH (TSNT) präsentiert das neue Kursprogramm für den Sport-Strand 2024 im Strandpark am Timmendorfer Strand. Dieses startet ab dem 1. Juli mit einem vielfältigen und kostenlosen Kursangebot für Gäste und Einheimische in die diesjährige Saison.

Von montags bis freitags werden täglich abwechslungsreiche Kurse angeboten, die von erfahrenen Trainern geleitet werden. Darunter Gesa Jörgensen von „Bodybalance“. Die Kurse beginnen jeweils um 09:00, 10:00, 17:00 und 18:00 Uhr, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Das Kursprogramm am Sport-Strand umfasst eine breite Palette von Aktivitäten, dazu gehört: Tabata, Yoga Pilates Flow, Bodyworkout, Jumping (Trampolin), Yoga, Hula Hoop, Linedance, Yoga für den Rücken, Easy Dance oder auch Bauch-Beine-Po.

Der Sport-Strand bietet für jeden etwas, unabhängig vom jeweiligen Fitnesslevel oder Alter. Die TSNT lädt alle herzlich ein, an den Kursen teilzunehmen und die gesunde Mischung aus Sport, Spaß und frischer Meeresluft zu genießen.

www.timmendorfer-strand.de

Das Sportprogramm startet ab dem 1. Juli 2024 mit einem vielfältigen und kostenlosen Kursangebot für Gäste und Einheimische. Foto: O. Malzahn/Veranstalter

Das Sportprogramm startet ab dem 1. Juli 2024 mit einem vielfältigen und kostenlosen Kursangebot für Gäste und Einheimische. Foto: O. Malzahn/Veranstalter


Text-Nummer: 166575   Autor: Veranstalter/red.   vom 30.06.2024 um 14.20 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]