Lesung mit Michael Augustin

Lübeck - Innenstadt: Am Donnerstag, 27. Juni 2024, um 16:00 Uhr stellt der in Lübeck geborene und in Bremen lebende Schriftsteller und Poet Michael Augustin seinen Band "Immer was zu knabbern", ausgewählte Gedichte und Miniaturen (Edition Temmen, 12,90 Euro) vor.

Augustin gilt weithin seit Jahren als ein "Meister poetischer Miniaturen". So enthält auch dieser Band Kurzprosastücke, Aphorismen und die so beliebten virtuosen Miniaturen. Und es ist wahr: "Beim Lesen geht es einem wie beim Genießen von Chips - hat man erst einmal angefangen, kann man nicht mehr aufhören."

Diese auf den ersten Blick reizvoll-imposanten poetischen Kurzformen lassen bei weiterer Betrachtung eine verblüffende Vehemenz und Tiefe erkennen, gepaart mit einer Prise norddeutschen Humors. Dies alles macht den Band zu einem lesenswerten Juwel.

Die Lesung findet am Donnerstag, 27. Juni 2024, um 16:00 Uhr im Wiener Caféhaus, Breite Str. 62, statt. Die Moderation hat Klaus Rainer Goll. Der Eintritt ist frei.

Hinweis: Diese Veranstaltung ist die letzte vor der Sommerpause. Am 26. September 2024 findet dann die nächste Veranstaltung im Wiener Caféhaus statt.

www.luebecker-autorenkreis.de

Die Veranstaltung findet im Wiener Caféhaus statt. Foto: Archiv/HN

Die Veranstaltung findet im Wiener Caféhaus statt. Foto: Archiv/HN


Text-Nummer: 166589   Autor: Veranstalter/red.   vom 24.06.2024 um 11.17 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]