Taizégebet in St. Bonifatius

Lübeck - St. Lorenz Nord: Meditatives Gebet und Gesang sind die wesentlichen Elemente dieses Gottesdienstes, der für die Tradition der ökumenischen Ordensgemeinschaft im französischen Taizé steht. Einmal im Monat findet in der katholischen St. Bonifatius-Kirche ein Taizégebet statt. Das nächste Mal am 26. Juni 2024.

Das Gebet steht dieses Mal unter dem Leitwort "Herr, bin ich würdig". Nach einem Vers aus dem ersten Buch der Bibel, dem Buch Genesis, erschuf Gott den Menschen als sein Bild. Jeder Mensch hat damit eine höchstpersönliche Würde erhalten. Ist dann unser christliches Gebet: „Herr, ich bin nicht würdig?“ ein glatter Widerspruch?

Das Taizégebet findet am Mittwoch, dem 26.06.2024 um 19:00 Uhr in St. Bonifatius (Wickedestraße 74, Lübeck) statt.

Einmal im Monat findet in der katholischen St. Bonifatius-Kirche ein Taizégebet statt. Foto: Sigrid Roschanski

Einmal im Monat findet in der katholischen St. Bonifatius-Kirche ein Taizégebet statt. Foto: Sigrid Roschanski


Text-Nummer: 166602   Autor: Veranstalter/red.   vom 24.06.2024 um 07.31 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]