Frauen Union dankt Hannah Wadephul

Lübeck: Die Lübecker Frauen Union bedankt sich bei Hannah Wadephul (28) für ihre Kandidatur zur Europawahl. "Während des Wahlkampfes positionierte sie sich zu großen politischen Themen, wie zum Beispiel Klimaschutz und Sicherheitspolitik, und hat die frauenpolitischen Problemfelder innerhalb und außerhalb Deutschlands treffend benannt", so die Frauen Union Lübeck.

Die Lübecker Frauen Union teilt dazu mit:

(")Es ist unter anderem der unschätzbaren Vorbildfunktion politisch aktiver Frauen wie Hannah Wadephul zu verdanken, dass Frauen motiviert werden, sich in die Politik einzubringen. Die Lübecker Frauen Union möchte alle politisch interessierten Frauen bestärken, diesen Schritt zu machen. Nur so können wir die Politik gemeinsam gestalten.

Besonders junge Frauen möchten wir ermutigen, die Chance zu ergreifen und ihre Stimmen miteinbeziehen. Hannah Wadephul hat uns mit viel Leidenschaft und Herzblut dargelegt, wie sie die künftige Europapolitik auch für und mit der jungen Generation gestalten möchte. Auch wenn es für einen Einzug in das Europaparlament noch nicht reichte, unterstützt die Lübecker Frauen Union, gemeinsam mit den Lübecker CDU-Frauen des Landtages, ihre künftigen Kandidaturen.(")

Die Lübecker Frauen Union dankt Hannah Wadephul für ihre Vorbildfunktion. Foto: CDU

Die Lübecker Frauen Union dankt Hannah Wadephul für ihre Vorbildfunktion. Foto: CDU


Text-Nummer: 166724   Autor: CDU/red.   vom 25.06.2024 um 16.25 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]