Wesendonck Lieder in der Fischerkirche

Lübeck - Schlutup: Am Sonntag, 30. Juni, um 18 Uhr sind die Mezzo-Sopranistin Silvija Pleše und die Organistin Dina Islamova mit den "Wesendonck Liedern" zu Gast in der Fischerkirche Schlutup, Schlutuper Kirchstraße 17. Der Eintritt zu dem rund einstündigen Konzert ist frei.

Die "Wesendonck Lieder" sind ein Meisterwerk von Richard Wagner, ein Zyklus aus fünf Liedern, entstanden zwischen 1857 und 1858. Wagner komponierte den Zyklus auf Texte von Mathilde Wesendonck. Es wird angenommen, dass der Zyklus ein Liebesbrief Wagners an Mathilde ist, mit der er eine Affäre hatte. Dieser Zyklus zeigt vor allem Wagners Entwicklung als Komponist und seine tiefe Sensibilität für Melodie und Harmonie.

Ursprünglich wurde der Zyklus als Klavierauszug geschrieben, später hat Wagner ihn jedoch für Orchester adaptiert. Die Orgel fügt sich daher hervorragend ein und repräsentiert beide musikalischen Welten auf perfekte Weise. Der Mezzosopran bringt diesem Zyklus zusätzliche Tiefe und Ausdruck, während die Orgel eine reiche und emotionale Begleitung bietet, die eine Atmosphäre schafft, die gleichzeitig feierlich und intim ist.

Die Kombination aus Mezzosopran und Orgel erzeugt eine äußerst kraftvolle und emotional aufgeladene Aufführung, die sicherlich einen tiefen Eindruck auf jeden Hörer hinterlassen wird.

Die Mezzo-Sopranistin Silvija Pleše ist am Sonntag in St. Andreas in Schlutup zu Gast. Foto: Veranstalter

Die Mezzo-Sopranistin Silvija Pleše ist am Sonntag in St. Andreas in Schlutup zu Gast. Foto: Veranstalter


Text-Nummer: 166748   Autor: Veranstalter/red.   vom 26.06.2024 um 14.36 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]