Reise-Café des Alpen-Vereins

Lübeck - St. Jürgen: Die Sektion Lübeck des Deutschen Alpenvereins lädt alle Outdoor-Interessierten aus der Region herzlich zum kommenden Reise-Café ein. Thema im Juli ist „Tourenabbruch - Unvorhergesehene Ereignisse auf Bergtouren“. Die Veranstaltung findet am 02. Juli 2024 von 18:30 bis 20:30 Uhr im Gemeinschaftsraum der Lübecker Turnerschaft, Possehlstraße 5, statt.

Im Rahmen des Reise-Cafés wird über verschiedene Aspekte rund um den Abbruch von Bergtouren informiert. Wann sollte man eine geplante Tour besser abbrechen? Mit welchen Gefahren muss man in den Bergen rechnen und wie geht man damit um? Teilnehmer sind eingeladen, ihre eigenen Erfahrungen und Erlebnisse mit kritischen Situationen in den Bergen zu teilen. Die Veranstaltung bietet eine hervorragende Gelegenheit, den DAV Lübeck kennenzulernen, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen, neue Kontakte zu knüpfen und wertvolle Tipps für zukünftige Touren zu erhalten. Es dürfen gerne eigene Tourenerfahrungen eingebracht und Bilder gezeigt werden. Laptop und Beamer sind vorhanden. Der Eintritt ist frei.

Das Reise-Café findet jeden ersten Dienstag im Monat zu unterschiedlichen Themen statt. Alle Interessierten sind willkommen. Weitere Infos unter: www.davluebeck.de.

Thema im Juli ist „Tourenabbruch - Unvorhergesehene Ereignisse auf Bergtouren“. Foto: Thibaut Marquis/Veranstalter

Thema im Juli ist „Tourenabbruch - Unvorhergesehene Ereignisse auf Bergtouren“. Foto: Thibaut Marquis/Veranstalter


Text-Nummer: 166834   Autor: Veranstalter/red.   vom 01.07.2024 um 14.36 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]