Sieger-Ehrung zum Kunst-Wettbewerb

Ostholstein: Am 05. Juli 2024 fand die Vernissage zum Kunstwettbewerb im Timmendorfer Strandpark unterhalb des Sea Life statt. Über 200 Besucher und Künstler versammelten sich bei Kaffee und Kuchen, um gemeinsam die Gewinner des Wettbewerbs zu küren.

Zum zehnten Mal wurde der Kunstwettbewerb von der Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH (TSNT) erfolgreich durchgeführt. Das Motto des diesjährigen Wettbewerbs lautete „Wind und Wellen“ und lud alle, die Lust hatten, zum Malen ein.

„Die Vernissage bietet uns die Gelegenheit mit den talentierten Künstlern ins Gespräch zu kommen und auch ein wenig mehr zu den Bildern zu erfahren. Einfach bezaubernd!“, findet Melvin-Maurice Kamp, Auszubildender der TSNT und Projektverantwortlicher des Kunstwettbewerbs 2024.

Insgesamt wurde eine Rekordzahl von 342 Kunstwerken in den Kategorien Professionelle Künstler, Freizeitkünstler, Jugendliche Künstler und Gruppenarbeiten eingereicht. Auch in
diesem Jahr wurde eine Bewertung durch eine fachkundige Kunstjury in den unterschiedlichen Kategorien durchgeführt.

Die gekürten Werke können in den großformatigen Stahlrahmen auf XXL-Mesh-Bannern im Strandpark betrachtet werden, sowie alle Werke, welche als Kunstdruck auf Plane für etwa 2 Wochen im Strandpark unterhalb des „Sea Life“ zu sehen sind. „So können alle kreativen Ideen und Umsetzungen zum Motto „Wind und Wellen“ angeschaut werden“, freut sich Silke Szymoniak, Marketingleiterin und Prokuristin der TSNT GmbH.

Die Gewinner aus den Kategorien Freizeitkünstler und Professionelle Künstler gewinnen jeweils für den 1. Platz 300 Euro, für den 2. Platz 200 Euro und für den 3. Platz 100 Euro.

Die Gewinnerinnen in der Kategorie Freizeitkünstler sind:
1. Platz: Tatjana Timotin, 2. Platz: Angela Büssenschütt 3. Platz: Ursula Stüwe-Schmitz.

In der Kategorie Professionelle Künstler heißen die Gewinner:
1. Astrid Wieckhorst, 2. Platz: Maryna Morozova, 3. Platz: Sonja Knoop.

Die Gewinner in der Kategorie Kinder und Jugendliche sind:
0-8 Jahre: Lasse Moller, 9-12 Jahre: Yasmin Podlobco, 13-18 Jahre: Marie von Boehn.
Hier gewinnt jeder 200 Euro.

In der Gruppenkategorie haben die Zwillingsschwestern Alexandra und Christina Krüger
gewonnen. Als Sonderpreis bekommen sie zwei Gutscheine für eine Kutterrundfahrt von Peter Dietze, und jeweils zwei Gutscheine für Klüvers Hafenräucherei und Hauswalds Fisch-Bar (Gesamtwert 190 Euro).

Mittels eines Online-Votings ermöglichte die TSNT GmbH dem Publikum, ihre Stimmen für die persönlichen Lieblingswerke abzugeben. „Wie auch im letzten Jahr haben wir ein Online-Voting einrichtet, welches dieses Jahr wieder fleißig genutzt wurde“, so Melvin Maurice Kamp. Insgesamt wurden 5.337 Stimmen abgegeben.

Pro Kategorie wurden beim Online-Voting zusätzliche Preise ausgelobt. Aus den
Kategorien Freizeitkünstler und Professionelle Künstler erhielten die Gewinner einen 50 Euro
Gutschein für das Modehaus Jaacks in Niendorf. Für die Kategorie Kinder- und Jugendliche Künstler gab es Eintrittsgutscheine (für maximal 4 Personen) für das „Sea Life“ in Timmendorfer Strand sowie kleine Goodiebags. Die Kategorie „Gruppenarbeit“ erhielt ebenfalls Freikarten für das Sea Life in Timmendorfer Strand. Alle Gewinne für das Online-Voting wurden von den jeweiligen Unternehmen gesponsert.

Gewinnerin der Kategorie Freizeitkünstler ist mit 151 Stimmen Ilona Wiese. Gewinnerin der Kategorie professionelle Künstler ist mit 100 Stimmen Sonja Knoop. In der Kategorie Kinder- und Jugendliche Künstler haben gewonnen: Lasse Moller (0-8 Jahre) mit 72 Stimmen, Ian Kothanikkel (9-12 Jahre) mit 114 Stimmen und Emma Maaß (13-18 Jahre) mit 136 Stimmen. Die Gruppenarbeit von Axel Kruse und seiner Enkelin Luisa hat mit 89 Stimmen den ersten Platz belegt.

Zum zehnten Mal wurde der Kunstwettbewerb von der Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH (TSNT) erfolgreich durchgeführt. Foto: TSNT

Zum zehnten Mal wurde der Kunstwettbewerb von der Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH (TSNT) erfolgreich durchgeführt. Foto: TSNT


Text-Nummer: 166989   Autor: Veranstalter/red.   vom 08.07.2024 um 14.19 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.

Text kommentieren.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]