Müllspaziergang in Vorwerk

Lübeck - St. Lorenz Nord: Beim monatlichen Müllspaziergang in Vorwerk wird meist viel Verpackungsmüll gesammelt, aber auch manchmal Größeres gefunden. So liegt auch mal ein ganzer Fernsehmonitor mitten in der Grünfläche herum. Am Donnerstag, 11. Juli 2024, um 10:00 Uhr ruft daher Ansgar Lemke (Freiwilliges Ökologisches Jahr im Bürgerhaus Vorwerk-Falkenfeld) zu einem Müllspaziergang durch Vorwerk auf.

Ganz egal ob nun die Feuerzeuge und Einwegbecher gesammelt werden oder einfach für einen netten Spaziergang; die Interessierten treffen sich vor dem Bürgerhaus (Elmar-Limberg-Platz 4). Dort gibt es Handschuhe, Müllsäcke und Greifer.

Bei dem gemeinsamen Spaziergang wird der Müll mitgenommen, der zum Beispiel auf Spielplätzen oder Wegen hinterlassen wurde. Nach etwa einer Stunde gibt es die Möglichkeit, den Spaziergang bei einer Tasse Tee oder Kaffee ausklingen zu lassen. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

Was sich neben Wegen und in Grünflächen findet, wird beim Müllspaziergang eingesammelt. Foto: Ansgar Lemke

Was sich neben Wegen und in Grünflächen findet, wird beim Müllspaziergang eingesammelt. Foto: Ansgar Lemke


Text-Nummer: 167019   Autor: Veranstalter/red.   vom 09.07.2024 um 12.47 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.

Text kommentieren.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]