Visage Streichquartett spielt im Bürgerhaus

Lübeck - St. Lorenz Nord: Am Freitag, 12. Juli 2024, um 16 Uhr ist im „Blauen Salon“ im Bürgerhaus Vorwerk-Falkenfeld (Elmar-Limberg-Platz 4) ein Konzert des Visage Streichquartett zu hören. Das kostenlose Konzert wird von „Musethica“ in Kooperation mit der Musikhochschule Lübeck veranstaltet.

In Lübeck geben vier Studierende der klassischen Musik eine Woche lang Konzerte an ungewöhnlichen Orten. Sie spielen an Schulen, Kliniken oder im Seniorenheim. Bei dem Projekt „Musethica“ kommen die Musikstudierenden mit einem unkonventionellen Publikum in Kontakt und lernen dabei viel für ihre Inspiration, ihre Hörfähigkeiten und allgemeinen musikalischen Fähigkeiten.

Zum Ende der Konzertreihe findet ein öffentliches Konzert im Bürgerhaus Vorwerk-Falkenfeld statt. Gespielt werden das Sonnenquartett von Joseph Haydn, das amerikanische Quartett von Antonín Dvořák und das Streichquartett in F-Dur op. 35 von Maurice Ravel.

Das Bürgerhaus Vorwerk-Falkenfeld lässt sich per Bus mit Linie 1 (Haltestelle Peenestieg), Linie 3 oder 10 (Haltestelle Bogenstraße), zu Fuß, mit dem Fahrrad und auch mit dem Auto erreichen, allerdings gibt es in der Nähe nur wenige Parkplätze.

Am Freitag, 12. Juli 2024, ist im „Blauen Salon“ im Bürgerhaus Vorwerk-Falkenfeld ein Konzert des Visage Streichquartett zu hören. Foto: Veranstalter

Am Freitag, 12. Juli 2024, ist im „Blauen Salon“ im Bürgerhaus Vorwerk-Falkenfeld ein Konzert des Visage Streichquartett zu hören. Foto: Veranstalter


Text-Nummer: 167025   Autor: Veranstalter/red.   vom 10.07.2024 um 13.41 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]