Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Veranstaltungskalender

für Mittwoch, den 14. April

>>>> Zu den Veranstaltungs-Tipps <<<<

Achtung: Durch die aktuelle Pandemie können nicht alle Veranstaltungen stattfinden. Bitte informieren Sie sich gegebenenfalls vorab beim Veranstalter.

Für diesen Tag gibt es keinen Eintrag.

Eigenen Termin eintragen.

Veranstaltungs-Tipps

Das Kompetenzzentrum Demenz in Schleswig-Holstein tartet wieder mit Fortbildungen vor Ort.

Kompetenzzentrum Demenz startet mit Angeboten vor Ort

Schleswig-Holstein - 10.05.2021 14.20 Uhr: Bis zum 15. Mai wurden die Fortbildungen des Kompetenzzentrums Demenz online durchgeführt. "Das war für unser Team eine ganz neue Erfahrung und zeigt uns, dass wir zukünftig auch die digitalen Angebote ausbauen werden. Aber nun sind wir froh, unsere Fortbildungen aus dem Jahresprogramm sowie Inhouse-Schulungen wieder im direkten Kontakt mit den Menschen durchführen zu können. Zumal einige spannende Themen anstehen, die die gemeinsame Atmosphäre brauchen", resümiert Projektleiter Staack.

Präsident Jens Zimmermann hofft, dass zumindest die kommende Session gefeiert werden kann. Foto: LRKG

LRKG: Mitgliederversammlung erst im August

Lübeck - Kücknitz - 03.05.2021 15.25 Uhr: Aufgrund der weiterhin pandemisch vorherrschenden Lage, der aktuell weiter geltenden behördlichen Kontaktbeschränkungen und vor allem auch wegen der noch immer für Vereine und Vereinsleben weiterhin ausbleibenden Perspektiven durch die Landesregierung wird auch der geplante Ersatztermin im Mai für die diesjährige Mitgliederversammlung der Lübeck-Rangenberger Karnevalsgesellschaft v. 1950 e.V. nochmals verschoben.

Bei Ausflügen an die Lübecker Bucht kann jetzt einheitlich die Luca App genutzt werden. Foto: Harald Denckmann

Luca App jetzt auch in Ostholstein

Ostholstein - 01.04.2021 12.14 Uhr: Auch an der Ostsee Schleswig-Holstein startet nun die Kontaktnachverfolgung via „Luca App“. Die beteiligten Kreise Ostholstein und Plön haben die Nutzung bestätigt, die Anbindung an die Gesundheitsämter ist erfolgt. Damit ist eine bequeme, einheitliche Regelung für die ganze Urlaubsregion zwischen Glücksburg und Travemünde sowie in der Holsteinischen Schweiz gefunden worden, da sich auch der Kreis Rendsburg-Eckernförde dem Luca-System angeschlossen hat.