Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Montag,
der 22. Juli 2019


Citti Park Lübeck


Polizei Stadtgeschehen Politik Verschiedenes

Die Sicherungsboote der Travemünder Woche beteiligten sich an der Suche. Fotos: Karl Erhard Vögele
Große Suchaktion am Brodtener Ufer

In der Hundestraße kam es am Montagmittag zu einem Wohnungsbrand. Fotos: VG
Wohnungsbrand in der Hundestraße

Astrid Schmidt ist bei der 130. TW erstmals  verantwortlich für Team-Unterkünfte und -bekleidung. Foto: Katrin Heidemann
TW-Organisation: Nach Helga macht es jetzt Astrid

Trotz des schlechten Wetters am Samstag ziehen die Veranstalter der Travemünder Woche eine erste positive Bilanz. Fotos: Karl Erhard Vögele
Entspanntes Wochenende auf der Festmeile

Ulrich Pluschkell, ist der verkehrspolitische Sprecher der SPD-Bürgerschaftsfraktion.
SPD: Lübecker Radwegenetz viel besser als sein Ruf

Heike Wiechmann fordert, die Kurse kostenlos anzubieten.
Unabhängige: Kosten für Alphabetisierungskurse übernehmen

Flaute und Regen waren keine idealen Bedingungen für die Regatten. Fotos: Karl Erhard Vögele
TW: Überraschungen auf den Liga-Bahnen

Mit großem Ensemble wird die musikalische Komödie auf die Bühme gebracht. Foto Lübecker Sommeroperette.
Uraufführung zum Silberjubiläum der Sommeroperette


Schäfer & Co. Lübeck


Unsere Topstory
Gut 150 Anwohner versammelten sich auf dem Drogenplatz zu einem gemeinsamen Frühstück. Fotos: JW

Krähenteich: Frühstück statt Drogen

Seit Jahren sammelt sich an der Ecke An der Mauer und Rehderbrücke die Drogenszene. Am Sonntag besetzten rund 150 Anwohner den Platz, um ein Zeichen zu setzen. Sie bauten Tische auf, um dort zu frühstücken. Auch Politiker waren dabei. Sie können den Anwohner aber keine großen Hoffnungen machen.

Hier geht's weiter...



Der Veranstaltungs-Tipp

Der Sommer ist da und mit ihm wieder die Gelegenheit für alle Kinder und Jugendlichen unter 18 Jahren, eine MuseumsCard zu erwerben und kostenlos einen Großteil der Lübecker Museen zu besuchen. Die Aktion gilt bis 3. November und wird ermöglicht durch die Gemeinnützige Sparkassenstiftung zu Lübeck.


Veranstaltungstipp

Alle Veranstaltungen anzeigen

Nachrichten im Überblick


TW: Überraschungen auf den Liga-Bahnen
Flaute und Regen waren keine idealen Bedingungen für die Regatten. Fotos: Karl Erhard Vögele

22.07.2019 20.40 Uhr: Nach zwei perfekten Tagen mit zügigen Wettfahrten auf der Travemünder Woche geriet das Programm der Liga an Tag drei zwar etwas ins Stocken, konnte aber dennoch ein ansehnliches Pensum absolvieren.  Weiter



Große Suchaktion am Brodtener Ufer
Die Sicherungsboote der Travemünder Woche beteiligten sich an der Suche. Fotos: Karl Erhard Vögele

22.07.2019 19.34 Uhr: Am Montag, 22. Juli, meldete sich gegen 15.50 Uhr ein Spaziergänger bei der Polizei. Am Brodtener Steilufer würden seit dem Vormittag ein Fahrrad, Kleidung und eine Flasche Jägermeister liegen. Eine Badeunfall könne nicht ausgeschlossen werden.  Weiter



Grundgesetze verteilt
Jan Schenkenberger, Conja Grau und Ingo Schaffenberg suchten das Gespräch zum Thema Grundgesetz. Foto: SPD Marli

22.07.2019 17.52 Uhr: Die SPD Marli und der Reichsbanner e.V. verteilten rund 50 Grundgesetze auf dem Meesenplatz im Herzen des Stadtteils. "Das Grundgesetz feiert 2019 seinen 70. Geburtstag", erklärte die stellvertretende SPD- Kreisvorsitzende Conja Grau. "Grund genug unsere Verfassung zu feiern und das GG zu verteilen und mit den Menschen darüber ins Gespräch zu kommen."  Weiter



TW-Organisation: Nach Helga macht es jetzt Astrid
Astrid Schmidt ist bei der 130. TW erstmals  verantwortlich für Team-Unterkünfte und -bekleidung. Foto: Katrin Heidemann

22.07.2019 17.42 Uhr: 30 Jahre lang saß Helga Klitsch bei der Travemünder Woche an dem Schreibtisch des Büros unter dem Dach des Lübecker Yacht-Clubs und organisierte die Unterkünfte und Eventbekleidung für das TW-Team. Zur 130. Travemünder Woche hat sie den Staffelstab an die Travemünderin Astrid Schmidt übergeben, die sich über die neue Helfertätigkeit freut.  Weiter



Lotto King Karl und Segways: Festival-Park voller Möglichkeiten
Gaben mit den Segways im E-Park ordentlich Gas - die Urlauber Robin Keilhauer (links) und Hannes Kaiser. Foto: Katrin Heidemann

22.07.2019 16.24 Uhr: Bei der Travemünder Woche sind die Stadtwerke Lübeck traditionsgemäß mit an Bord. Als langjähriger Förderer ist der Lübecker Energieversorger im 130. Jahr des Segel- und Festivalevents wieder dabei, um den Brügmanngarten zum Stadtwerke Lübeck Festivalgarten werden zu lassen. Am Montag, dem 22. Juli, werden ab 18 Uhr "United Four" auf der Stadtwerke Lübeck Festivalbühne stehen.  Weiter



Fahrradtour zum Folklorefestival in Neustadt
Der ADFC in Lübeck bietet eine Vielzahl von Radtouren an.

22.07.2019 15.20 Uhr: Am Sonntag dem 28. Juli leitet der ADFC Lübeck eine gemütliche Tour nach Neustadt. Über Bad Schwartau, Riesebusch und Ratekau geht es direkt zur Ostsee und entlang der Küste nach Neustadt. Dort findet das Folklore-Festival statt, für dessen Besuch ausreichend Zeit bleibt.   Weiter



Wohnungsbrand in der Hundestraße
In der Hundestraße kam es am Montagmittag zu einem Wohnungsbrand. Fotos: VG

22.07.2019 14.34 Uhr: Am Montag gegen 13.30 Uhr kam es zu einer Rauchentwicklung in der Hundestraße. Im ersten und zweiten Obergeschoss eines Hauses war es nach ersten Angaben zu einem Wohnungsbrand gekommen.  Weiter



Stiftung Naturschutz übernimmt Wildtier-Monitoring an Autobahnen
Verkehrsminister Dr. Bernd Buchholz übergab am Montag einen Förderbescheid über 222.000 Euro. Archivfoto: JW.

22.07.2019 14.05 Uhr: Grünbrücken sind sichere Wege für Tiere und Pflanzen und vernetzen als Knotenpunkte ihre Lebensräume rund um die Autobahnen im echten Norden: Für die A 21, die A 24 und die A 20 übernimmt künftig die "Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein" das gesetzlich vorgeschriebene, bislang aber weitgehend ehrenamtlich organisierte Wildtiermonitoring an Grünbrücken und Wildunterführungen.  Weiter



Vermisste wurde in Neustadt aufgefunden
Symbolbild.

22.07.2019 13.34 Uhr: Eine 35-jährige Bad Schwartauerin wurde seit Sonntagnachmittag vermisst (wir berichteten). Sie wurde am Montagvormittag, 22. Juli, von einem Bootsführer im Neustädter Hafen treibend, aber noch bei Bewusstsein, gesichtet.  Weiter



Zweiter Regattatag: Kaiserwetter in der Lübecker Bucht
Das Wetter am zweiten Regattatag war optimal. Foto vom ersten Regattatag: Karl Erhard Vögele

22.07.2019 13.15 Uhr: Es war ein Tag zum Schwärmen für Anderl Denecke. Regattatag zwei der Travemünder Woche ließ es zu, dass sich der Gesamt-Wettfahrtleiter selbst ein intensives Bild auf dem Wasser machte und auf der Ostsee Wind und Wellen genoss. Am Tag zuvor hatte er noch konzentriert das Wetter am Computer beobachten müssen.  Weiter



Entspanntes Wochenende auf der Festmeile
Trotz des schlechten Wetters am Samstag ziehen die Veranstalter der Travemünder Woche eine erste positive Bilanz. Fotos: Karl Erhard Vögele

22.07.2019 13.04 Uhr: Die Organisatoren der Travemünder Woche zogen am Montag eine positive Bilanz des ersten Wochenendes. Lediglich die schwere Unwetterfront am Samstagabend sorgt für einen leichten Wermutstropfen im Landprogramm.  Weiter



Luschendorf: 17-Jähriger greift Polizeibeamtin an
Symbolbild.

22.07.2019 13.01 Uhr: In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 20. auf 21. Juli 2019, kam es im Zuge des "Buschfestes Luschendorf" zu einer Auseinandersetzung mit einem Besucher des Festes, in deren Verlauf eine 42-jährige Polizeibeamtin verletzt wurde.  Weiter



Viertel nach Zwölf: Weiteres Konzert in St. Katharinen
	
Auch an diesem Samstag gibt es in St. Katharinen wieder ein Konzert. Archivfoto: TD

22.07.2019 12.33 Uhr: In der Katharinenkirche zu Lübeck begeistern die "Viertel nach Zwölf" Konzerte jeden Samstag Musikfreunde aller Altersgruppen. Auch an diesem Samstag, 27. Juli, erwartet die Besucher ab 12.15 Uhr ein besonderes Konzert.  Weiter




Rotspon-Regatte steht im Zeichen der Inklusion
Bürgermeister Jan Lindenau und Finanzministerin Monika Heinold werden bei ihrer Regatta von Prominenten mit körperlichen Einschränkungen unterstützt. Foto: Karl Erhard Vögele

22.07.2019 12.29 Uhr: Wenn in diesem Jahr Lübecks Bürgermeister Jan Lindenau bei der traditionsreichen Rotsponregatta gegen Schleswig-Holsteins Finanzministerin Monika Heinold antritt, werden die beiden Kontrahenten in ihren Crews in diesem Jahr von Prominenten aus Sport und Medien mit körperlichen Einschränkungen unterstützt.  Weiter



Sonderführung zu den sieben Türmen der Stadt
Lübeck wird auch die Stadt der sieben Türme genannt. Foto: JW.

22.07.2019 11.52 Uhr: Am Samstag, dem 27. Juli, bietet der Lübecker Verkehrsverein e.V. eine interessante öffentliche Themenführung an. Die spezielle Themenführung startet um 15 Uhr bei der Tourist Information am Holstentor.  Weiter



SPD: Lübecker Radwegenetz viel besser als sein Ruf
Ulrich Pluschkell, ist der verkehrspolitische Sprecher der SPD-Bürgerschaftsfraktion.

22.07.2019 11.22 Uhr: Das Radwegenetz wird in Lübeck oft hitzig diskutiert. Der Versicherer Coya hat jetzt anhand statistischer Vergleichszahlen der 80 deutschen Großstädte ermittelt, in welchen Städten man mit dem Fahrrad besonders gut unterwegs ist. Bei dem Rating landete die Hansestadt Lübeck in der TOP 20.  Weiter



ADFC-Radtour auf dem Boizenburger Frachtweg
Der ADFC bietet auch diese Woche wieder Fahrradtouren an.

22.07.2019 10.53 Uhr: Wie jede Woche bietet der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Lübeck e.V. wieder interessante Touren für Mitglieder und Nicht-Mitglieder an. So macht man sich am Samstag, dem 27. Juli, auf eine 85-kilometerlange Fahrradtour auf historischen Wegen.  Weiter



Perfekte Kommunikation zum Wohle der Segler
DLRG, Wasserwacht, THW, Wasserschutz- und Bundespolizei arbeiten bei der TW zusammen. Archivfoto: THW.

22.07.2019 10.22 Uhr: Es war ein Wetter-Szenario, das vor wenigen Jahren den Regatta-Verantwortlichen schweißnasse Hände und nervöse Zuckungen bereitet hätte. Wahrscheinlich hätte es nur ein schmales Segelprogramm gegeben. Am Samstag, dem 20. Juli, aber war der Oberste Wettfahrtleiter Anderl Denecke ganz entspannt – trotz der Unwetterwarnung von WetterWelt am Morgen und trotz erster heftiger Gewitter über dem deutschen Westen am Nachmittag.  Weiter



Launiger Klönschnack-Abend auf der Passat
Traditionell lädt die boot am ersten Samstag der Travemünder Woche auf die Passat zum Empfang ein. Archivbild: Karl Erhard Vögele

22.07.2019 09.46 Uhr: -Feste müssen gefeiert werden, wie sie fallen – runde Geburtstage sowieso, und Partnerschaften, die das hohe Alter einer Messinghochzeit erreichen, auf jeden Fall. So ließen sich die Verantwortlichen der Messe Düsseldorf und der boot, der weltgrößten Wassersportausstellung, nicht vom Unwetter abschrecken, das am Samstagabend über Travemünde hinwegzog.  Weiter



United Four bei der Travemünder Woche
Die härteste Tanzkapelle der Welt: United Four.

22.07.2019 09.36 Uhr: Am Montag, dem 22. Juli kann man die Band "United Four" ab 18 Uhr auf der Stadtwerke Lübeck Festivalbühne erleben. Die härteste Tanzkapelle der Welt gehört zur Travemünder Woche wie Wind und Welle. Gleich zweimal stellt die Band ihre Bandbreite zur Travemünder Woche unter Beweis. Das zweite Mal am Donnerstag, dem 25. Juli. Dann ebenfalls um 18 Uhr auf der Festivalbühne.  Weiter



Immac Fram und Intermezzo dominierten die Seebahn
Auch am Sonntag gab es mehrere Wettfahrten. Archivfoto: Karl Erhard Vögele/Archiv

22.07.2019 09.05 Uhr: Durchatmen hieß es bei den Big-Boat-Seglern nach der harten Langstrecke am Samstag. Wettfahrtleiter Uwe Wenzel hatte den Crews eine längere Ausschlafphase gegönnt, nachdem der Auftakt zu der Deutschen Meisterschaft der Seesegler bis 23.01 Uhr gedauert hatte. Dann hatte auch die letzte Crew den Kurs absolviert, der die Mannschaften über 35 beziehungsweise 55 Seemeilen geführt hatte.  Weiter



Uraufführung zum Silberjubiläum der Sommeroperette
Mit großem Ensemble wird die musikalische Komödie auf die Bühme gebracht. Foto Lübecker Sommeroperette.

22.07.2019 08.52 Uhr: Ungewöhnliche Ideen wurden zum 25jährigen Bestehen der Lübecker Sommeroperette realisiert. Nach langen Vorgesprächen schrieb der Lübecker Komponist Michael Töpel für Michael P. Schulz eine "Komödie mit Musik". Ein "deutsches Singspiel" hätte Wolfgang Amadeus Mozart vielleicht gesagt, denn schon er hat sich mit dem Stoff beschäftigt. Im Jugendstilsaal des Johanneums erlebte "Der Diener zweier Herren" erfolgreich seine Uraufführung.  Weiter



Ein Gottesdienst nicht nur für Seeleute
Der Shanty Chor Möwenschiet überreichte eine Spende von 500 Euro. Fotos: Karl Erhard Vögele

21.07.2019 19.06 Uhr: Während der Segelveranstaltung "Travemünder Woche" hat die Deutsche Seemannsmission wieder zum "Sea Sunday", dem maritimen Gottesdienst auf der Festivalbühne im Brügmanngarten eingeladen. Dabei wurde es auch musikalisch.  Weiter



Lübecker THW-Kräfte beenden Einsatz in Lübtheen
Die Lübecker Kräfte unterstützten die Arbeit im Bereich Führung und Kommunikation. Foto: THW

21.07.2019 18.51 Uhr: Feldlager, Tanklogistik, Lageerkundung: Mehrere hundert Einsatzkräfte des Technischen Hilfswerkes (THW) unterstützten in den vergangenen Wochen gemeinsam mit Kräften der Polizei, der Feuerwehr, der Hilfeleistungsorganisationen und der Bundeswehr die Löscharbeiten beim Waldbrand in Lübtheen in Mecklenburg-Vorpommern. Hilfe kam dabei auch aus dem THW-Ortsverband Lübeck.  Weiter



GeoPark: Exkursionen in die Welt der Gesteine
Jetzt in Sommer bietet der GeoPark jeden Freitag am Kliff von Travemünde jeweils eine Exkursion in die Welt der Gesteine für Erwachsene und eine für Kinder an. Foto: GeoPark

21.07.2019 16.08 Uhr: In den Steinen am Strand stecken spannende Geschichten. Geschichten aus längst vergangener Zeit. Sie erzählen vom Leben zur Zeit der Dinosaurier, von dem ersten höheren Leben vor 500.000.000 Jahren und vom Klimawandel vergangener Epochen. Die Exkursionen des GeoParks machen diese Geschichten erlebbar. Ob für Kinder, Erwachsene oder die ganze Familie, für alle gibt es interessante Neuigkeiten zu entdecken.  Weiter



Abikalypse: Hauptdarsteller auf Kinotour in Lübeck
Im CineStar Filmpalast in der Stadthalle Lübeck wird die deutsche Komödie von den Hauptdarstellern persönlich vorgestellt.

21.07.2019 15.28 Uhr: Am Donnerstag, dem 25. Juli startet die deutsche Party-Komödie "Abikalypse". Die Hauptdarsteller feiern mit einer Kinotour und machen am 25. Juli um 16.30 Uhr im CineStar Filmpalast in der Stadthalle Lübeck Halt. Die Besucher können die Darsteller im Kinosaal treffen sich auf eine unterhaltsame Geschichte über Freundschaft, Liebe, Mut und Zusammenhalt freuen.  Weiter



Unabhängige: Kosten für Alphabetisierungskurse übernehmen
Heike Wiechmann fordert, die Kurse kostenlos anzubieten.

21.07.2019 15.02 Uhr: Die Volkshochschule Lübeck bietet auch im kommenden Semester diese Kurse an. Während in vielen anderen Kommunen, wie beispielsweise in Kiel, die Kursgebühren von der Stadt übernommen werden, ist dies in Lübeck nicht der Fall. Die Unabhängigen werden deshalb fordern, dass die Hansestadt Lübeck im Haushalt 2020 einen Posten einstellt, damit die Alphabetisierungskurse für alle Betroffenen aus dem städtischen Haushalt bezahlt werden.  Weiter


>>> Hier können Sie zur Ansicht für Smartphones wechseln. <<<


Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz



Lübecker Weinkontor








Travemünde Aktuell