Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Donnerstag,
der 20. Februar 2020




Polizei Stadtgeschehen Politik Verschiedenes

Mehrere Einbrüche aufgeklärt

Zu dem hochwertigen und unverschlossenen Pedelec fand sich kein Besitzer. Foto: Polizei
Wer vermisst sein Pedelec?

Eine Verkehrskontrolle mit Folgen

Rund 300 Menschen gedachten in Lübeck der Opfer und forderten ein Verbot von Hass-Botschaften. Fotos: VG
300 Teilnehmer bei Mahnwache für die Opfer in Hanau

Seit Jahren ist eine Fischtreppe vom Kanal zum Düker geplant. Fotos: JW
Fischtreppe: Jetzt fehlen Mittel vom Land

Das Interesse an der Diskussion war groß. Foto: Dr. Christoph Brauer
Unabhängige: Über 250 Gäste bei 5G-Veranstaltung

Thomas Rathcke, ist Fraktionsvorsitzender der FDP-Fraktion Lübeck.
Elbe-Lübeck-Kanal: FDP bedauert Ausbaustopp

Der Vorverkauf für das 35. SHMF hat begonnen.
SHMF 2020 – Nachbar Dänemark im Schwerpunkt

Zum Start des Projektes kam auch Wirtschaftsminister Dr. Bernd Buchholz. Foto: TZL
Neues Projekt unterstützt Gründer


Schäfer & Co. Lübeck


Unsere Topstory
Die Abfahrt aus Richtung Marli zur Ratzeburger Allee wird ab 2. März gesperrt. Foto: JW/Archiv

Wakenitzbrücke: Stadt schafft Umleitung

Im vergangenen Jahr hat die Sperrung der Rampe von der Ratzeburger Allee in Richtung Marli für viele Staus gesorgt. Ab 2. März wird die Rampe in Gegenrichtung bis November gesperrt. Dieses Mal sorgt die Stadt aber für eine einfache Umfahrung.

Hier geht's weiter...



Der Veranstaltungs-Tipp

Am Donnerstag, dem 20. Februar, um 19 Uhr, lädt der ADFC Lübeck wieder zu einem Radreisevortrag in der Jugendherberge Vor dem Burgtor ein. Die präsentierte Tour führt nach Süddeutschland: Wolfgang Raabe berichtet von seiner vierwöchigen Radtour in der Alpenregion zwischen München und der Marmolada.


Veranstaltungstipp

Alle Veranstaltungen anzeigen

Nachrichten im Überblick


FDP begrüßt Entscheidung zur Munitionsbergung


Die FDP-Fraktion Lübeck begrüßt die Entscheidung sich der Bergung der versenkten Munition anzunehmen. Foto: JW/Archiv

20.02.2020 20.33 Uhr: Die FDP-Fraktion Lübeck begrüßt die Entscheidung des Ausschusses für Umwelt, Sicherheit und Ordnung, sich nun endlich der Bergung der in der Lübecker Bucht versenkten Munition anzunehmen. Die FDP-Fraktion hatte einen entsprechenden Antrag dazu eingebracht, der diesmal von allen politischen Vertretern mitgetragen wurde.  -> Weiter



300 Teilnehmer bei Mahnwache für die Opfer in Hanau


Rund 300 Menschen gedachten in Lübeck der Opfer und forderten ein Verbot von Hass-Botschaften. Fotos: VG

20.02.2020 19.41 Uhr: In Lübeck waren am Donnerstagabend mehrere Versammlungen zum Gedenken an die Opfer des Terroranschlags von Hanau angekündigt. Rund 300 Menschen kamen zusammen und legten eine Schweigeminute ein.  -> Weiter



Freie Plätze im Englisch-Kurs


Der Nachmittags-Englischkurs im Rahmen des Projekts "Großeltern im Quartier" der Gemeindediakonie hat noch freie Plätze.

20.02.2020 19.35 Uhr: Der Nachmittags-Englischkurs im Rahmen des Projekts "Großeltern im Quartier" der Gemeindediakonie hat noch freie Plätze. Immer montags von 14 bis 15.30 Uhr im Stadtteilhaus St. Lorenz-Süd, Hansering 20 b, können Interessierte unter der Leitung von Heike Becker ihre Englischkenntnisse für Urlaub und Alltag auffrischen. Das nächste Treffen findet am Montag, dem 24. Februar statt.  -> Weiter



Krankenstand in Schleswig-Holstein bleibt konstant


Der Krankenstand in Schleswig-Holstein ist 2019 konstant geblieben.

20.02.2020 18.38 Uhr: Der Krankenstand in Schleswig-Holstein ist 2019 konstant geblieben. Das geht aus einer aktuellen Auswertung der DAK-Gesundheit hervor. Der Arbeitsausfall lag bei 4,1 Prozent und liegt damit leicht unter dem Bundesdurchschnitt (4,2). Den größten Anteil am Krankenstand haben Muskel-Skelett-Erkrankungen, psychische Erkrankungen und Erkältungen.  -> Weiter



SHMF 2020 – Nachbar Dänemark im Schwerpunkt


Der Vorverkauf für das 35. SHMF hat begonnen.

20.02.2020 17.03 Uhr: Zum 35. Male bereits findet in diesem Jahr das Schleswig-Holstein Musik Festival (SHMF) statt. Vom 4. Juli bis 30. August erklingt Musik in 126 Spielstätten an 72 Orten in Schleswig-Holstein, Hamburg, im südlichen Dänemark sowie im Norden Niedersachsens. Intendant Dr. Christian Kuhnt und sein Team stellten am heutigen Donnerstag in Kiel das Programm vor. Ministerpräsident Daniel Günther informierte sich aus erster Hand.  -> Weiter



Landeswettbewerb im Rettungsschwimmen


Symbolbild

20.02.2020 16.55 Uhr: Am Samstag, dem 22. Februar, steht der Tag ganz im Zeichen der Rettung. Der DRK-Landesverband Schleswig-Holstein e.V. richtet im Sportbad St. Lorenz den Landeswettbewerb Rettungsschwimmen aus. Zuvor ist das öffentliche Schwimmen von 8 bis 10 Uhr im Sportbad möglich. Besucher werden gebeten ab 10 Uhr die anderen Schwimmbäder zu nutzen. Das Vereinsschwimmen ist an diesem Tag nicht möglich.  -> Weiter



Sprachcafé mit Schuldnerberaterin


Das Projekt Sprachpartnerschaften hilft Migrantinnen und Migranten dabei, die deutsche Sprache im Alltag anzuwenden. Foto: Valeska Achenbach

20.02.2020 15.54 Uhr: "Miteinander sprechen – voneinander lernen" heißt es beim Projekt Sprachpartnerschaften der Gemeindediakonie Lübeck. Zum nächsten Sprachcafé am Montag, dem 24. Februar von 17 bis 18.30 Uhr im Ev. Frauenwerk, Steinrader Weg 11, 2. Etage, sind wieder alle Interessierten eingeladen. Dabei freut sich das Projektteam besonders über neue deutschsprachige Ehrenamtler, die Interesse an anderen Kulturen und einem regelmäßigen Austausch mit Migrantinnen und Migranten haben.  -> Weiter



Buddenbrookhaus: Zwei Originalbriefe Thomas Manns


Die Sammlung des Buddenbrookhauses wurde durch zwei Briefe von Thomas Mann ergänzt.

20.02.2020 15.37 Uhr: Am Donnerstag, 20. Februar, wurden zwei Originalbriefe Thomas Manns dem Buddenbrookhaus übergeben. Die Schenkung erfolgte durch Frank Bornemann, den Enkel von Erich Ott, welcher im Jahre 1949 einen Briefwechsel mit dem zu jener Zeit noch im amerikanischen Exil befindlichen Literaturnobelpreisträger führte.  -> Weiter



Forum für Migranten verurteilt Anschlag in Hanau


Aydin Candan ist stellvertretender Vorsitzender des Forums für Migrantinnen und Migranten in Lübeck.

20.02.2020 15.21 Uhr: Das Forum für Migrantinnen und Migranten in der Hansestadt Lübeck verurteilt "den schrecklichen und menschenverachtenden Anschlag" in Hanau am Mittwochabend. "Terror und Menschenfeindlichkeit haben ihre hässliche Fratze diesmal in Hanau gezeigt", sagt Aydin Candan, zweiter stellvertretender Vorsitzender des Forums.  -> Weiter



Oma gegen Rechts beteiligen sich an Kundgebung


Die Omas gegen Rechts beteiligen sich an der geplanten Kundgebung. Foto: Archiv

20.02.2020 15.17 Uhr: Die "Omas gegen Rechts" beteiligen sich an der Kundgebung "Stoppt den mörderischen Rassismus und Antisemitismus!" am Donnerstagabend gegen 18 Uhr in der Breiten Straße, Ecke Kohlmarkt. Sie rufen alle Lübecker auf, sich zu beteiligen.  -> Weiter



Seminar zu Änderungen im Arbeitsrecht


Die Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein in Lübeck bietet ein Auffrischungsseminar  zur Rechtsprechung an.

20.02.2020 14.26 Uhr: Die Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein in Lübeck bietet ein Auffrischungsseminar zur Rechtsprechung an. Das Tagestraining "Aktuelles Arbeitsrecht" findet am 23. März in der Guerickestraße 6 - 8 statt. Besprochen werden unter anderem die Themen Kündigung, Abmahnung, Aufhebungsvertrag, Sozialabgaben und Abfindung.  -> Weiter



Flüchtlingsforum ruft zur Kundgebung auf


Das Flüchtlingsforum ruft für Donnerstagabend zu einer Kundgebung auf. Foto: Archiv

20.02.2020 14.26 Uhr: Nach den Taten in Hanau, bei dem mindestens zehn Menschen starben, ruft das Lübecker Flüchtlingsforum zu einer Kundgebung "Stoppt den mörderischen Rassismus und Antisemitismus!" auf. Sie findet am 20. Februar 2020 ab 18 Uhr in der Breiten Straße, Ecke Kohlmarkt, statt.  -> Weiter



Mehrere Einbrüche aufgeklärt


Symbolbild.

20.02.2020 14.22 Uhr: Bei der Kriminalpolizei Oldenburg eingegangene Hinweise auf zwei 23 Jahre alte Männer führten zum Auffinden von größeren Mengen Diebesguts. Die beiden Verdächtigen werden für mehrere Einbrüche im Großraum Lübeck verantwortlich gemacht.  -> Weiter



Rathaus: Fotos der Lübecker Künstlerin Schellin-Otte


Im Rathaus werden Werke der Künstlerin Anne Schellin-Otte gezeigt.

20.02.2020 13.49 Uhr: Stadtpräsidentin Gabriele Schopenhauer ist es ein Anliegen, Künstlerinnen und Künstler aus der Region zu unterstützen. Aus diesem Grund sind in den Diensträumen der Stadtpräsidentin wechselnde Ausstellungen zu sehen - Im Februar, März und April 2020 sind es Werke der Künstlerin Anne Schellin-Otte.   -> Weiter



Neues Projekt unterstützt Gründer


Zum Start des Projektes kam auch Wirtschaftsminister Dr. Bernd Buchholz. Foto: TZL

20.02.2020 13.44 Uhr: „Es muss mehr für Gründer getan werden“ – Das war der leitende Gedanke, als das Technikzentrum Lübeck (TZL), die IHK zu Lübeck und Glocal Consult gemeinsam den StartUp-Accelerator GATEWAY49 ins Leben riefen. Bis zu zwölf Teams werden pro Jahr durch ein strukturiertes neunmonatiges Coaching-, Mentoring- und Ausbildungs-Programm möglichst nah an die Marktreife geführt – ohne Abgabe von Anteilen.  -> Weiter



Unabhängige: Über 250 Gäste bei 5G-Veranstaltung


Das Interesse an der Diskussion war groß. Foto: Dr. Christoph Brauer

20.02.2020 13.08 Uhr: Bis auf den letzten Platz war die Große Börse im Lübecker Rathaus am Mittwochabend gefüllt. Die Fraktion Die Unabhängigen hatten zum Thema 5 G – Chancen und Risiken Jörn Gutbier von der Initiative Diagnose Funk eingeladen.  -> Weiter



Anschläge in Hanau: Lübecker SPD ruft zur Mahnwache auf


Die SPD ruft zu einer Kundgebung am Rathaus auf.

20.02.2020 12.59 Uhr: Zu den Vorgängen in Hanau sagen die Kreisvorsitzenden der SPD Lübeck, Sophia Schiebe und Jörn Puhle: "Wir müssen ein Zeichen setzen gegen rechten Terror, Hass und Faschismus." Sie rufen zu einer Kundgebung am 20. Februar um 18 Uhr unter den Rathausarkaden auf.  -> Weiter



Ü40-Party im Schuppen 6


König Events lädt zur Ü40-Party in den Schuppen 6 ein. Foto: Veranstalter

20.02.2020 12.40 Uhr: "König Events" lädt am Sonnabend, 29. Februar, ab 21 Uhr zur "Original Ü40-Party" in den Schuppen 6, An der Untertrave 47a, ein. Auf dem Programm stehen 80er/90er/2000er und Top Chart Hits sowie die deutschen Tanzflächenfüller. Kiels Kult-DJ Gray, unter anderem bekannt von der Kieler Woche, sorgt für die passende Stimmung.  -> Weiter



Fischtreppe: Jetzt fehlen Mittel vom Land


Seit Jahren ist eine Fischtreppe vom Kanal zum Düker geplant. Fotos: JW

20.02.2020 12.35 Uhr: Mit dem Bau des Elbe-Lübeck-Kanals gibt es für Fische kein Durchkommen mehr von der Trave in die Wakenitz. Eine Fischtreppe sollte das ändern. Erste Pläne gab es im Jahr 2012. Umgesetzt wurden sie noch nicht. Offenbar fehlt jetzt das Geld.  -> Weiter



UKSH-Streiks: Pflegeberufekammer SH solidarisiert sich


Die Arbeitsbedingungen der Pflegenden seien nicht nur in Kiel und Lübeck ein Thema, sondern bundesweit, so die Pflegeberufekammer SH.

20.02.2020 12.28 Uhr: Auch die Pflegeberufekammer in Schleswig-Holstein solidarisiert sich mit Pflegenden am UKSH. Anlässlich der Großdemonstration am UKSH am 20. Februar 2020 nahm Patricia Drube, Präsidentin der Pflegeberufekammer SH, Stellung.   -> Weiter



Neue Gottesdienstreihe in St. Matthäi


Die Kirchengemeinde St. Matthäi startet unter dem Motto "Matthäi bricht auf" am Sonntag, 23. Februar 2020 eine neue Gottesdienstreihe.

20.02.2020 11.29 Uhr: Die ev.-luth. Kirchengemeinde St. Matthäi-Gemeinde, Schwartauer Allee, lädt in diesem Frühjahr zu einer besonderen Gottesdienstreihe ein. Matthäi bricht auf: In fünf Gottesdiensten ab Sonntag, 23. Februar, soll es um die Grundlagen von Gemeinde und die Zukunft der Matthäi-Kirche gehen.  -> Weiter



Elbe-Lübeck-Kanal: FDP bedauert Ausbaustopp


Thomas Rathcke, ist Fraktionsvorsitzender der FDP-Fraktion Lübeck.

20.02.2020 11.05 Uhr: Der seit Jahrzehnten von der Wirtschaft in der Region geforderte Ausbau des Elbe-Lübeck-Kanals (ELK) wurde zunächst zurückgestellt. Ein Vorgehen das der FDP-Fraktion Lübeck missfällt.  -> Weiter



Gershwin Songs und Stories


Veranstaltungsort ist das Kulturcafé Sofa, St. Annenstraße 1.

20.02.2020 10.48 Uhr: Mit Stücken wie "Rhapsody in Blue" oder "Porgy and Bess" wurde er weltberühmt: George Gershwin. Andreas Bischof (Gesang) und Lars Ritter (Klavier) haben Lieder und Geschichten über den berühmten amerikanischen Komponisten zusammengestellt (Herbert, Moderation). Am 23. Februar sind diese im Kulturcafé Sofa zu hören.  -> Weiter



Pollensaison startet: Harte Zeiten für Lübecker Allergiker


Harte Zeiten brechen für alle Pollenallergiker in Lübeck an: In diesem Jahr fliegen die Pollen deutlich früher. Foto: AOK/hfr.

20.02.2020 10.22 Uhr: Die Pollensaison hat begonnen: Der milde Winter lässt die Pollen mehr als vier Wochen früher fliegen. Für Allergiker in Lübeck brechen wieder harte Zeiten an. Sie leiden unter Niesattacken, Schnupfen, tränenden und roten Augen bis hin zu Atembeschwerden. Aber nicht nur das: Zusätzlich bereitet vielen Pollenallergikern der Genuss bestimmter Obst- und Gemüsesorten Probleme.  -> Weiter



SPD will Munitionsbergungen in der Ostsee


Frank Zahn ist der sicherheitspolitische Sprecher der SPD-Fraktion.

20.02.2020 09.42 Uhr: Die in der Lübecker Bucht versenkte Munition beschäftigt seit Jahren Politik, Forscher und Verwaltung (wir berichteten). Die Lübecker SPD fordert einen Finanzierungsfond unter Beteiligung aller Länder, dem Bund und möglicherweise auch der Europäischen Union um das Problem mit Munitionsbergungen dauerhaft zu lösen.  -> Weiter



Exkursion: Überwinternde Vögel am Dummersdorfer Ufer


Bei einer Exkursion werden wieder Vögel beobachtet. Symbolfoto: Archiv.

20.02.2020 09.19 Uhr: Der NABU Lübeck und das Museum für Natur und Umwelt laden am Sonntag, dem 23. Februar, zu einer Exkursion am Dummersdorfer Ufer ein. Zusammen mit Tim Herfurth und Torsten Bath vom NABU Lübeck machen die Teilnehmer ab 9.45 Uhr einen Rundgang durch das Naturschutzgebiet und können mit Glück Seeadler, Singschwäne und Schellenten entdecken und beobachten.  -> Weiter



St. Lorenz-Kirche: Musik zum Wochenausklang


Musik zum Wochenausklang, gibt es am Freitag, dem 21. Februar 2020, um 18.15 Uhr, in der St. Lorenz-Kirche.

19.02.2020 20.01 Uhr: Musik zum Wochenausklang, gibt es am Freitag, dem 21. Februar 2020, um 18.15 Uhr, in der St. Lorenz-Kirche, im Steinrader Weg 10, Lübeck.   -> Weiter




>>> Hier können Sie zur Ansicht für Smartphones wechseln. <<<


Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz



Schultheiss Immobilien Management





Travemünde Aktuell