Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Freitag,
der 22. November 2019


Sparkasse zu Lübeck


Polizei Stadtgeschehen Politik Verschiedenes

Weitere Frau am Koberg mit Waffe bedroht

A20: Polizei stoppt Weihnachtsbäume

Ein Tierhalter hatte die Polizei und das Tierheim um Hilfe gebeten, da er aktuell die Vögel nicht versorgen kann. Fotos: Stefan Stehlau
Tierisch ungewöhnlicher Einsatz

Rechtzeitig zu Beginn des Weihnachtsmarktes ist die Straße Mühlendamm wieder befahrbar. Foto: JW/Archiv
Mühlendamm wird pünktlich zum Weihnachtsmarkt fertig

Bildung, die Spaß macht: Die Albert Schweitzer Schule hat jetzt ein eigenes Spielzimmer. Foto: Schule
Albert Schweitzer Schule hat jetzt ein Spielzimmer

Der  Vorstand der Lübecker Linken.
Kinderarmut: Linke will runden Tisch einrichten

Bruno Hönel fordert SPD und CDU auf, die Vorschläge von Grünen, Linken und Unabhängigen ernsthaft zu diskutieren.
Grüne: Problem mit bezahlbarem Wohnraum angehen!

Das neue Beratungsangebot befindet sich in den Räumen der Agentur für Arbeit in der Hans-Böckler-Straße neben dem Behördenhochhaus. Foto: Agentur für Arbeit
Neues Angebot für den Wechsel von der Schule in den Beruf

Oliver Dischereit, Abteilungsleiter der Vorwerker Diakonie, mit den Absolventen Oliver Noske, Natascha Leschitzki und Nikola Dimitrovski. Foto: Hendrik Mulert
Erfolgreiche Berufsbildung trotz Beeinträchtigungen


Schäfer & Co. Lübeck


Unsere Topstory
Passive Sicherheitsmaßnahmen und starke Polizeipräsenz: Die Polizei sieht keine Veranlassung, den Weihnachtsmarkt nicht zu besuchen. Fotos: JW/Archiv

Weihnachtsmarkt: Keine Hinweise auf Gefährdungen

Am Montag öffnen die Weihnachtsmärkte in Lübeck. Die Polizei hat am Freitag ihr Konzept für die Sicherheit vorgestellt. "Der Landespolizei liegen aktuell keine Erkenntnisse vor, aus denen sich eine konkrete Gefährdung speziell für Weihnachtsmärkte ableiten lassen könnte", so das Landespolizeiamt.

Hier geht's weiter...



Der Veranstaltungs-Tipp

Zu Begleitung der Ausstellung "Alma Rose, Das Mädchen Orchester von Auschwitz" von Michaela Berning-Tournier lädt die Gemeinnützige im Rahmen ihrer Reihe "Würde//Träger" am Donnerstag, 21. November, um 19 Uhr zu einem Konzert mit Lesung in die Kunsttankstelle in der Wallstraße ein.


Veranstaltungstipp

Alle Veranstaltungen anzeigen

Nachrichten im Überblick


Neue Kindertanzgruppen im Tanzclub Concordia
Vorkenntnisse sind hilfreich, aber nicht notwendig.

22.11.2019 15.53 Uhr: Ab sofort startet im Tanzclub Concordia, Hirschpaß 27a, mittwochs, 16.30 bis 17.30 Uhr, eine Kreativtanzgruppe für 3 bis 5-Jährige. Die Kinder machen spielerisch Erfahrungen mit Musik und Rhythmus und erlernen kindgerechte Gruppentänze, die bei clubinternen Veranstaltungen aufgeführt werden können.   Weiter



Weitere Frau am Koberg mit Waffe bedroht
Symbolbild.

22.11.2019 15.22 Uhr: Am vergangenen Dienstagabend, 19. November 2019, sind zwei junge Frauen im Bereich der Lübecker Innenstadt aus einem roten Fahrzeug heraus vermutlich mit einer Softairwaffe beschossen worden (wir berichteten). Nach dem Zeugenaufruf der Polizei ist nun ein zweiter ähnlicher Fall bekannt geworden, der sich am selben Abend ereignete. Vor dem Hintergrund der laufenden Ermittlungen wird ein älteres, orangefarbenes Fahrzeug mit Ostholsteiner Kennzeichen gesucht.  Weiter



Virtuelle Welten im Grass-Haus
Der Kaufmannsladen kann jetzt auch virtuell erkundet werden. Foto: Lübecker Museen

22.11.2019 15.04 Uhr: Der Jahrhundertroman "Die Blechtrommel" von Günter Grass, der vor 60 Jahren erschien, wird jetzt mithilfe modernster digitaler Technik zu einem vollkommen neuen und ganzheitlichen Erlebnis.  Weiter



A20: Polizei stoppt Weihnachtsbäume
Symbolbild.

22.11.2019 14.56 Uhr: Beamte des Polizei-Autobahn- und Bezirksrevier Elmshorn und Bad Segeberg haben am Donnerstag in der Zeit von 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr auf der A 20, Rastplatz Kronberg, in Fahrtrichtung Lübeck eine Verkehrskontrolle mit Schwerpunkt Lkw durchgeführt. Sie stoppten unter anderem ein überladenes Fahrzeug, das Weihnachtsbäume transportierte.  Weiter



Tierisch ungewöhnlicher Einsatz
Ein Tierhalter hatte die Polizei und das Tierheim um Hilfe gebeten, da er aktuell die Vögel nicht versorgen kann. Fotos: Stefan Stehlau

22.11.2019 14.46 Uhr: Am Freitag meldete sich ein Mann bei der Polizei. Er könne aktuell seine Haustiere nicht versorgen. Die Beamten staunten nicht schlecht: 57 Zebrafinken und zwei Wellensittiche lebten in dem Haus.  Weiter



Buntes Wochendprogramm in Herrnburg
Auch eine Vorlesestunde für  Kinder von 4 bis 8 Jahren steht auf dem Programm.

22.11.2019 14.43 Uhr: Das Wochenende wird bunt, im Bürger- und Kulturverein "Altes Zollhaus" in der Hauptstraße 76 in 23923 Herrnburg. Die Besucher können sich überraschen lassen von den verschiedenen Darbietungen und Ideen – es ist bestimmt für jeden etwas Interessantes dabei.   Weiter



Neues Angebot für den Wechsel von der Schule in den Beruf
Das neue Beratungsangebot befindet sich in den Räumen der Agentur für Arbeit in der Hans-Böckler-Straße neben dem Behördenhochhaus. Foto: Agentur für Arbeit

22.11.2019 14.21 Uhr: "Alle Jugendlichen sollen erreicht werden, niemand darf verloren gehen", so das Motto der neu geschaffenen Lübecker Jugendberufsagentur (JBA Lübeck). Dahinter verbirgt sich ein Zusammenschluss der Hansestadt Lübeck, des Jobcenters, der Agentur für Arbeit, der Berufsbildende Schulen, der Gemeinschaftsschulen sowie der Gymnasien. Am Mittwoch startet das neue Angebot mit einem Tag der offenen Tür.  Weiter



Zwangsarbeit in Lübeck während des Zweiten Weltkriegs
Das Industriemuseum Geschichtswerkstatt Herrenwyk  lädt zu  einem Rundgang durch seine Dauerausstellung ein.

22.11.2019 13.45 Uhr: Am Sonntag, dem 24. November, lädt das Industriemuseum Geschichtswerkstatt Herrenwyk zusammen mit dem Verein für Lübecker Industrie- und Arbeiterkultur um 11 Uhr zu einem Rundgang durch seine Dauerausstellung ein. Der Historiker Christian Rathmer blickt dabei auf das Schicksal zehntausender junger Menschen aus halb Europa, die nach Lübeck verschleppt wurden und dort Zwangsarbeit leisten mussten.  Weiter



Die Gottesdienste zum Ewigkeitssonntag
In den evangelischen Kirchen wird am Sonntag der Verstorbenen des vergangenen Jahres gedacht.

22.11.2019 13.06 Uhr: Am Sonntag, 24. November 2019, gedenken die Menschen in der Kirche ihrer verstorbenen Angehörigen. In den Gottesdiensten am Vormittag werden die Verstorbenen des vergangenen Kirchenjahres namentlich genannt. Auf Lübecks Friedhöfen finden am Ewigkeitssonntag, auch Totensonntag genannt, Andachten statt.  Weiter



Lichtbilderschau zum Gut Karlshof
Der SPD Ortsverein Karlshof-Israelsdorf lädt zu einer Bilderreise am Sonntag ein.

22.11.2019 12.47 Uhr: Der SPD-Ortsverein Karlshof/Israelsdorf lädt zu seiner diesjährigen Bilderreise am Sonntag, dem 24. November, von 11 bis 17 Uhr in das Gemeinschaftshaus Karlshof, Hofweg 11a, ein. Die Lichtbilderschau zeigt anhand von historischen Plänen und alten und neuen Fotos die Entstehung und Entwicklung des Gutes Karlshof, das 1850 von Karl von Schlözer gegründet wurde und Ausgangspunkt für die ab 1920 entstandene Siedlung Karlshof war.  Weiter



Lübeckerin als Kandidatin bei Bingo im NDR
Der Bingobär Michael Thürnau erwartet am Sonntag die Lübeckerin Andrea Schittek im Studio. Foto: Carina Niemeyer/ bingobär

22.11.2019 12.20 Uhr: Seit 20 Jahren ist "BINGO!" die Kultshow im Fernsehen. Jetzt hat eine Kandidatin aus Lübeck ihren Auftritt in der Livesendung. Andrea Schittek (51) aus Lübeck ist unter allen Loskäufern als Kandidatin ausgelost worden. Am Sonntag zwischen 17 und 18 Uhr spielt sie im NDR Fernsehen als Gast von Moderator Michael Thürnau um den Hauptpreis - eine tolle Rundreise durch Florida.  Weiter



Erfolgreiche Berufsbildung trotz Beeinträchtigungen
Oliver Dischereit, Abteilungsleiter der Vorwerker Diakonie, mit den Absolventen Oliver Noske, Natascha Leschitzki und Nikola Dimitrovski. Foto: Hendrik Mulert

22.11.2019 12.15 Uhr: Sie haben es geschafft: Insgesamt 34 Menschen mit Beeinträchtigungen feierten am Donnerstag, 21. November 2019, in der Vorwerker Diakonie den erfolgreichen Abschluss ihrer berufsbildenden Maßnahme.  Weiter



Hiller-Ohm zum Afrikagipfel: Aus den Fehlern lernen
Die SPD-Bundestagsabgeordnete, Gabriele Hiller-Ohm, ist Mitglied in der Parlamentariergruppe Westafrika sowie der Parlamentariergruppe Östliches Afrika.

22.11.2019 11.35 Uhr: In dieser Woche fand der Afrikagipfel der Bundesregierung in Berlin statt. Ein Fokus dabei ist der sogenannte "Compact with Afrika". Bei diesem zentralen Projekt der Afrikastrategie der Bundesregierung werden die wirtschaftlichen Kooperationen zwischen Deutschland und zwölf ausgewählten afrikanischen Partnerländern intensiviert. Die SPD-Bundestagsabgeordnete, Gabriele Hiller-Ohm, ist Mitglied in der Parlamentariergruppe Westafrika sowie der Parlamentariergruppe Östliches Afrika.  Weiter




Mühlendamm wird pünktlich zum Weihnachtsmarkt fertig
Rechtzeitig zu Beginn des Weihnachtsmarktes ist die Straße Mühlendamm wieder befahrbar. Foto: JW/Archiv

22.11.2019 10.52 Uhr: Die Straße Mühlendamm ist ab Sonnabend, 23. November, und damit rechtzeitig zu Beginn des Weihnachtsmarktes, wieder auf der gesamten Länge befahrbar. Trotz Verzögerungen im ersten Bauabschnitt und einer Vielzahl von zusätzlichen Leistungen im zweiten Bauabschnitt ist es dem Lübecker Unternehmen Bergemann-Gräper gelungen, die Zielvorgabe und damit die Erreichbarkeit des Domviertels über dem Mühlendamm zu Beginn des Lübecker Weihnachtsmarktes, einzuhalten.  Weiter



Passat-Chor mit Weihnachtskonzert in Ratekau
Der Passat Chor besteht seit 1976. Foto: Passat Chor

22.11.2019 10.38 Uhr: Der Passat Chor präsentiert Shanties und Lieder seiner neuen Weihnachts-CD "Weihnacht am Meer " am Donnerstag, dem 28. November, ab 18 Uhr. Zum ersten Mal werden stimmungsvolle maritime Weihnachtslieder sowie nachdenkliche Erzählungen in ein Programm eingebunden.  Weiter



Wieder mehr Norovirus-Fälle in Lübeck
Eine Ansteckung mit Noroviren kommt im Herbst und Winter besonders häufig vor. Hygieneregeln helfen sich vor den Erregern, die Übelkeit und Durchfälle verursachen, zu schützen. Foto: AOK/hfr.

22.11.2019 10.17 Uhr: Sie verursachen Übelkeit, Erbrechen und Durchfälle, sind hochansteckend und verbreiten sich rasend schnell - Noroviren. Anstecken kann man sich zwar das ganze Jahr über, aber im Herbst und Winter kommt das besonders häufig vor. 2018 gab es laut Robert-Koch-Institut in Lübeck 180 Fälle von Gastroenteritis, verursacht durch das Norovirus. Im Vorjahr waren es 173 Fälle.  Weiter



Enttäuschend: VfL lässt Punkt gegen Aue liegen
Es reichte für den VfL Lübeck-Schwartau nur für einen Punkt im Spiel gegen Aue.

22.11.2019 09.53 Uhr: Da war mehr drin. Aber der VfL Lübeck-Schwartau kassierte wenige Sekunden vor dem Ende den 23:23-Ausgleich gegen den EHV Aue. Nach einer starken ersten Halbzeit müssen sich die Lübecker am Ende mit nur einem Punkt zufriedengeben. Dabei hatte es so gut angefangen.  Weiter



Kinderarmut: Linke will runden Tisch einrichten
Der  Vorstand der Lübecker Linken.

22.11.2019 09.51 Uhr: Die Fraktion "Die Linke" Lübeck fordert in der Bürgerschaftssitzung im November die Einrichtung eines "Runden Tisches" gegen Kinderarmut. Denn die Armut von Kindern, habe auch in Lübeck erschreckende Formen angenommen. Nach dem nun deutlich wurde, dass auch Familien mit Kindern von Jobcentern Sanktioniert wurden, will "Die Linke" das Thema wieder in den Fokus bringen.  Weiter



Auf den Spuren von Widerstand und Verfolgung
Dr. Wolfgang Muth nimmt interessierte Teilnehmer mit auf eine historische  Tour vom Holstentor über die Depenau bis zum Zeughaus  am Dom.

22.11.2019 09.29 Uhr: Mit dem Themengang "Auf den Spuren von Widerstand und Verfolgung" am Sonntag, 24. November, 14 Uhr, erinnert das Willy-Brandt-Haus an mutige Lübeckerinnen und Lübecker aus der Arbeiterbewegung, die sich dem aufkommenden Nationalsozialismus entgegensetzten. Der Referent Dr. Wolfgang Muth, ehemaliger Leiter des Industriemuseums Herrenwyk, nimmt interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit auf eine historische Tour vom Holstentor über die Depenau bis zum Zeughaus am Dom.  Weiter



U23 empfängt Oldenburger SV auf dem Buniamshof
Die U23 des VfB Lübeck trifft am Samstag auf den Tabellensiebten Oldenburger SV.

22.11.2019 09.20 Uhr: Acht Spiele, sechs Siege zwei Unentschieden – zuletzt stand mit dem 0:0-Unentschieden beim PSV Neumünster nach dem 5:0 im Hinspiel zum zweiten Mal in dieser Saison hinten die Null. Die jüngste Bilanz unserer U23 ist durchaus beachtenswert, gelang es der Mannschaft von Trainer Serkan Rinal damit doch, sich auf einen richtig guten fünften Tabellenplatz vorzuschieben, der sogar eine sportliche Berechtigung zur Masters-Teilnahme geben würde.   Weiter



Sterne falten beim offenen Seniorentreff
Symbolbild

22.11.2019 08.36 Uhr: Am Dienstag, dem 26. November, gibt es beim Offenen Seniorentreff an St. Marien im Marienwerkhof 2-3 wieder bei Kaffee und Kuchen die Möglichkeit für Spiele und Handarbeiten. Am Mittwoch, dem 27. November gibt es ab 14.30 Uhr abermals Kaffee und Kuchen und ab 15 Uhr kommt Gundel Granow. Erzählt werden funkelnde Erlebnisse und vorgetragen beim Falten von Sternen aus Pergamin. An eine eigene Schere sollte man denken.  Weiter



Ein Schwerverletzter bei Verrauchung im Hochhaus
Ein Mann wurde in der Wohnung gefunden. Er erlitt durch den Rauch schwere Verletzungen. Foto: Oliver Klink

21.11.2019 22.12 Uhr: Am Donnerstag gegen 21 Uhr alarmierten Anwohner aus der Karavellenstraße 1 die Feuerwehr. Sie hörten im fünften Obergeschoss einen Rauchmelder. Außerdem roch es nach Feuer. Die Feuerwehr rückte mit zwei Löschzügen an.  Weiter



Abendandacht im St.-Lukas-Haus
Symbolbild

21.11.2019 21.20 Uhr: Zum ersten Mal ist Abendandacht am Sonntag, 24. November 2019, um 18.30 Uhr im neuen St.-Lukas-Haus, Alexander-Fleming-Straße 14, der Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jürgen. Gebete, Texte und Lieder unter dem Titel "und Gott wird abwischen alle Tränen" mit Pastorin Katja von Kiedrowski und Johannes Lenz am Klavier. Zu Gast sind Alkmini Laucke Metallinou, Gesang und Jason Ponce, Klavier.  Weiter



Straffälligenhilfe: Ausbildung für ehrenamtliche Helfer
Zur Vorbereitung auf ein Ehrenamt in der freien Straffälligenhilfe bietet die Resohilfe Lübeck ab Mitte Dezember wieder eine Ausbildung für ehrenamtliche Helferinnen und Helfer an.

21.11.2019 20.11 Uhr: Zur Vorbereitung auf ein Ehrenamt in der freien Straffälligenhilfe bietet die Resohilfe Lübeck ab Mitte Dezember wieder eine Ausbildung für ehrenamtliche Helferinnen und Helfer an. Im Rahmen der Ausbildung werden unter anderem Kenntnisse zu Themen wie Bürgerliches Engagement, Kriminalität und ihre Ursachen, Kommunikation, Bewährungshilfe und Strafvollzug erworben und der Übergang in die praktische ehrenamtliche Arbeit vorbereitet.  Weiter



Albert Schweitzer Schule hat jetzt ein Spielzimmer
Bildung, die Spaß macht: Die Albert Schweitzer Schule hat jetzt ein eigenes Spielzimmer. Foto: Schule

21.11.2019 17.24 Uhr: Spielen ist Bildung! Und Bildung funktioniert am besten, wenn sie Spaß macht. Ganz in diesem Sinne haben sich die Albert-Schweitzer-Schule und das Schulkinderhaus an einem Wettbewerb der bundesweiten Bildungsinitiative "Spielen macht Schule" beteiligt – und dank ihres durchdachten Konzepts die Ausstattung für ein Spielezimmer gewonnen. Darin können Schülerinnen und Schüler mit klassischen Spielen wichtige Kompetenzen und Fähigkeiten trainieren.  Weiter



Kantaten-Gottesdienst in St. Aegidien
In St. Aegidien wird am Sonntag der Verstorbenen mit einem Kantaten-Gottesdienst gedacht.

21.11.2019 16.37 Uhr: Am Sonntag, den 24. November, wird um 10 Uhr in St. Aegidien wieder das Gedenken an die Verstorbenen der Gemeinde mit der Kantate "Gottes Zeit ist die allerbeste Zeit" von Johann Sebastian Bach verbunden.  Weiter



100 Jahre Haus Seeblick: LVG bietet Bus-Shuttle an
Vor 100 Jahren wurde das heutige Jugendhaus "Seeblick" erbaut. Foto: Karl Erhard Vögele

21.11.2019 15.48 Uhr: Vor 100 Jahren wurde das heutige Jugendhaus "Seeblick" erbaut. Dieses Jubiläum feiert die Sozialistische Jugend Deutschlands - Die Falken am Sonnabend, 23. November, von 11 bis 17 Uhr mit einem Tag der offenen Tür. Die LVG fährt in dieser Zeit stündlich mit einem Shuttle-Bus zum Haus Seeblick.  Weiter


>>> Hier können Sie zur Ansicht für Smartphones wechseln. <<<


Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz



Schultheiss Immobilien Management


Tanzschule Hubert Beuss





Travemünde Aktuell