Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Mittwoch,
der 23. Januar 2019


LUV Shopping


Polizei Stadtgeschehen Politik Verschiedenes

Das Haus ist nach dem Brand nicht mehr bewohnbar. Fotos/Video: Oliver Klink
Haus nach Brand nicht mehr bewohnbar

Feuerwehren warnen vor trügerischem Eis

Unfallflucht: Die Polizei sucht Zeugen

Das Stadtjubiläum "875 Jahre Lübeck" war ein Riesenerfolg. Fotos: JW/TD.
Bilanz: Stadtjubiläum mit beachtlicher Medienresonanz

Am Montag beginnt der Bau des dritten Gebäudes für die St. Jürgen Schule. Foto: JW/Archiv
St. Jürgen: Baubeginn für drittes Schulgebäude

Die Fraktion "Die Unabhängigen" in der Lübecker Bürgerschaft um Fraktionsvorsitzenden Detlev Stolzenberg sehen den Kurswechsel in der Wohnungspolitik als noch nicht vollzogen an.
Unabhängige: Wohnungsbauquote bestenfalls erster Schritt

Sascha Luetkens, baupolitischer Sprecher der Linksfraktion in der Lübecker Bürgerschaft, ist erfreut dass der dringende Handlungsbedarf erkannt wurde.
Linke begrüßt neue Sozialbauquote

Dr. J.-Christian Töbermann wird mit dem Beginn des Sommersemesters 2019 die Elektrotechnik/Informatik an der TH Lübeck verstärken. Foto: TH Lübeck.
TH Lübeck holt Verstärkung für Energietechnik und -wirtschaft

Peter Konwitschny und Operndirektorin Dr. Katharina Kost-Tolmein stellten am Dienstag die Lübecker Inszenierung vor. Foto: Lutz Roeßler
Russische Oper „Boris Godunow“ in der Urfassung


Schäfer & Co. Lübeck


Unsere Topstory
Vor drei Monaten fand die erste Stadtteilkonferenz statt. Auf Antworten warten die Bürger immer noch. Foto: Travemünde Aktuell

Viele Fragen, keine Antworten

Am Dienstagabend fand die dritte Stadtteilkonferenz statt. Hier haben die Bürger einen direkten Draht zur Stadtspitze. Die Beantwortung der Fragen verläuft allerdings schleppend. Noch gibt es nicht einmal die Antworten der ersten Stadtteilkonferenz.

Hier geht's weiter...



Der Veranstaltungs-Tipp

Am Mittwoch, dem 23. Januar, findet im Buddenbrookhaus (2. Stock) um 19 Uhr eine Kriminacht mit Lesung der schwedischen Autoren Håkan Östlundh und Marianne Cedervall statt, deren Romane überwiegend auf Gotland spielen. Anlass ist das 20-jährige Bestehen der Städtepartnerschaft zwischen Lübeck und der schwedischen Insel Gotland. Der Eintritt ist frei, Anmeldung unter 0451/122-4190.



Nachrichten im Überblick


Bilanz: Stadtjubiläum mit beachtlicher Medienresonanz
Das Stadtjubiläum "875 Jahre Lübeck" war ein Riesenerfolg. Fotos: JW/TD.

23.01.2019 12.35 Uhr: Das Stadtjubiläum "875 Jahre Lübeck" wird rückblickend als ein Riesenerfolg bewertet. Die "Königin der Hanse" feierte im vergangenen Jahr mit einer Vielzahl von Veranstaltungen rund um Kunst, Kultur und Historie ihren 875. Geburtstag und setzte mit dem attraktiven Jubiläumsprogramm die reiche Kulturlandschaft der Stadt eindrucksvoll in Szene.  Weiter



Abbafever Tribute Show: Erstmalig in Lübeck
Die Abbafever Tribute Show kommt nach Lübeck. Foto: Veranstalter.

23.01.2019 12.14 Uhr: Am Freitag, dem 25. Januar, gibt es erstmalig die Original-ABBA Fever Tribute Show in der Hansestadt im Kolosseum zu Lübeck zu sehen. Einlass ist ab 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Der Eintritt kostet 26 Euro zuzüglich einer Vorverkaufs-Gebühr und 30 Euro an der Abendkasse. Karten sind an allen gängigen Vorverkaufsstellen erhältlich.  Weiter



Grünes Frauenfrühstück am Sonntag
Am Sonntag laden die Grünen zum Frauenfrühstück ein. Foto: Grüne HL

23.01.2019 11.50 Uhr: Am Sonntag, 27. Januar 2019, von 10 bis 12 Uhr, laden die Lübecker Grünen wieder zum Frauen-Frühstück ein. Es findet statt beim Grünen-Kreisverband Lübeck in der Hüxstraße 83 bis 85 (Tor 79).  Weiter



Erste Beachparty des Jahres mit heißen Getränken
Der Winterstrandclub lockt mit Glühwein, Lumumba, heiße Cocktails, Flammkuchen und mehr. Foto: TSNT GmbH.

23.01.2019 11.25 Uhr: Auch in der kalten Jahreszeit können Gäste und Einheimische wieder direkt am Strand eine entspannte Zeit bei Drinks und lauschiger Musik erleben. 2019 startet die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH im Januar mit der ersten Beachparty des Jahres in die neue Saison und lässt den Winter-StrandKlub vom 25. bis 27. Januar in Timmendorfer Strand direkt an der Maritim Seebrücke aus dem Winterschlaf erwachen.  Weiter



St. Jürgen: Baubeginn für drittes Schulgebäude
Am Montag beginnt der Bau des dritten Gebäudes für die St. Jürgen Schule. Foto: JW/Archiv

23.01.2019 11.05 Uhr: Ab kommenden Montag, 28. Januar 2019, beginnen auf dem Schulgrundstück im Mönkhofer Weg / Ecke Klosterhof die ersten Arbeiten für den Ersatzneubau der Grund- und Gemeinschaftsschule St. Jürgen.  Weiter



TH Lübeck holt Verstärkung für Energietechnik und -wirtschaft
Dr. J.-Christian Töbermann wird mit dem Beginn des Sommersemesters 2019 die Elektrotechnik/Informatik an der TH Lübeck verstärken. Foto: TH Lübeck.

23.01.2019 11.00 Uhr: Prof. Dr. J.-Christian Töbermann wird mit dem Beginn des Sommersemesters 2019 die Elektrotechnik/Informatik an der Technischen Hochschule Lübeck im gleichnamigen Fachbereich im Studiengang Energiesysteme und Automation verstärken.  Weiter



Unabhängige: Wohnungsbauquote bestenfalls erster Schritt
Die Fraktion "Die Unabhängigen" in der Lübecker Bürgerschaft um Fraktionsvorsitzenden Detlev Stolzenberg sehen den Kurswechsel in der Wohnungspolitik als noch nicht vollzogen an.

23.01.2019 10.20 Uhr: Nach Auffassung des baupolitischen Sprechers der Unabhängigen, Frank Müller-Horn, könne die vom Bauausschuss am 21. Januar beschlossene Quote von zusätzlich 20 Prozent geförderten Wohnungsbau im zweiten Förderweg nur ein erster Schritt sein, um ein ausgewogenes Wohnungsangebot in Lübeck auf Dauer sicherzustellen. Der Beschluss beziehe sich auf neu zu erschließende, städtische Flächen. Bereits im Verfahren befindliche Bebauungspläne würden von dieser Reglung nicht erfasst werden.  Weiter



Vortrag zur Alltagsökonomie im Heiligen-Geist-Hospital
In einem Vortrag am Donnerstag im Stadtarchiv geht es um die Vorratskammern und die Küche des Heiligen-Geist-Hospitals zu Lübeck.

23.01.2019 09.50 Uhr: Am Donnerstag, 24. Januar 2019, findet um 18 Uhr im Mühlendamm 1-3, im Vortragssaal Parterre beim Stadtarchiv ein Vortrag von Frau Jette Fischer, Kiel MA mit dem Titel "Butter bei die Fische" statt. In diesem Vortrag wird ein Blick in die Vorratskammern und die Küche des Heiligen-Geist-Hospitals zu Lübeck in der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts geworfen.  Weiter



Neue Glocken für St. Marien
Bis sie den ihnen zugedachten Platz erobern, sind die Glocken im Westwerk von St. Marien zu bewundern. Fotos: Steffi Niemann.

23.01.2019 09.40 Uhr: Ab Ostern werden neun statt bisher sieben Glocken im Geläut der Lübecker St.-Marien-Kirche erklingen. Die beiden schwergewichtigen "Nachzügler" sind soeben frisch in der Hansestadt eingetroffen. Bis sie erklingen können, bedarf es aber noch einiger Arbeiten.  Weiter



Universität Lübeck verabschiedet Absolventen
Mit zwei Feiern verabschiedet die Universität zu Lübeck ihre Absolventen. Foto: Uni Lübeck.

23.01.2019 09.20 Uhr: Mit zwei Festveranstaltungen am 25. und 26. Januar verabschiedet die Universität zu Lübeck ihre Absolventen. Erstmals gibt es für die Master-, Examens- und Promotionsabschlüsse des Wintersemesters eine eigene Absolventenfeier (Sonnabend um 11 Uhr in der Universitätskirche St. Petri).  Weiter



Chris Franklin solo im Kulturcafé Sofa
Chris Franklin tritt im Kulturcafé Sofa auf. Foto: Veranstalter.

23.01.2019 08.48 Uhr: Am Donnerstag, dem 24. Januar, um 20 Uhr im Kulturcafé Sofa, St. Annen-Straße 1, tritt der in Lübeck aufgewachsene Christian Franklin mit seinem Soloprogramm auf.  Weiter



Stadt: BAföG-Anträge rechtzeitig einreichen!
Schüler sollten ihren BAföG-Antrag stellen, sobald die Zusage der Schule vorliegt. Foto: RB/Archiv

23.01.2019 08.33 Uhr: Im März und April 2019 versenden die allgemein- und berufsbildenden Schulen in Schleswig-Holstein ihre Aufnahmebestätigungen für das Schuljahr 2019 / 2020. Die Stadtverwaltung rät, zeitnah die Anträge auf BAföG einzureichen.  Weiter



Zertifizierung für städtische Pflegeeinrichtungen
Die städtischen Pflegeeinrichtungen wurden zertifiziert.

23.01.2019 07.51 Uhr: Die städtischen Pflegeeinrichtungen (SIE) konnten in diesem Jahr erneut nachweisen, dass auf der Basis von kontinuierlichen Verbesserungsprozessen die hohen Qualitätsanforderungen im der Altenpflege umgesetzt worden sind. Die DIN EN ISO–Zertifikatsüberwachung wurde erfolgreich und ohne Abweichungen bestanden.  Weiter




Haus nach Brand nicht mehr bewohnbar
Das Haus ist nach dem Brand nicht mehr bewohnbar. Fotos/Video: Oliver Klink

22.01.2019 20.39 Uhr: Am Dienstagabend gegen 18.20 Uhr wurde die Feuerwehr in die Morier Straße in Groß Steinrade gerufen. Dort war es im Obergeschoss eines Einfamilienhauses zu einem Brand gekommen. Verletzte gab es nicht, bewohnbar ist das Haus aber nicht mehr.  Weiter



Radio-Quiz: Gewinn für den Travebogen gespendet
Susanne Griep, Prokuristin der Otto Schatte GmbH, überreichte dem GeschäftsführerThomas Schell vom Palliativnetz Travebogen den Spendenscheck. Foto: Otto Schatte GmbH

22.01.2019 18.51 Uhr: Quizzen für den Spaß und den guten Zweck: So geschehen im Januar 2019 morgens um kurz nach 8 Uhr im Büro der Otto Schatte GmbH in der Hochstraße. Sechs Interpreten von sechs winzigen Musikschnipseln galt es zu raten. Bei 30 Kollegen im Büro, die sich um ein Telefon versammelten. Am anderen Ende des Hörers: das Moderationsteam vom NDR1 Miriam und Julian von der Sendung "Horst und Mandy am Morgen".  Weiter



Russische Oper „Boris Godunow“ in der Urfassung
Peter Konwitschny und Operndirektorin Dr. Katharina Kost-Tolmein stellten am Dienstag die Lübecker Inszenierung vor. Foto: Lutz Roeßler

22.01.2019 18.39 Uhr: Opernfreunde aus Lübeck und ganz Norddeutschland warten gespannt auf eine neue Sichtweise zu der russischen Oper „Boris Godunow“ von Modest Mussorgsky. Premiere ist am Freitag, 25. Januar im Großen Haus in der Beckergrube. Regisseur Peter Konwitschny erläuterte sein Konzept am Dienstag in einem Pressegespräch.  Weiter



TSNT und TALB mit gemeinsamen Veranstaltungskalender 2019
Tabea Braun (TALB), André Rosinski (TALB), Silke Szymoniak (TSNT) und Jana Thomsen (TSNT) mit dem gemeinsamen Kalender für 2019. Foto: TSNT.

22.01.2019 17.16 Uhr: Die beiden Orte Timmendorfer Strand und Scharbeutz liegen nicht nur geografisch, sondern auch in der Wahrnehmung der Gäste dicht beieinander. In Scharbeutz übernachten und ein "Stars am Strand"-Konzert in Timmendorfer Strand besuchen; oder anders herum in Timmendorfer Strand nächtigen und zum Straßenkünstlerfestival entlang der Promenade nach Scharbeutz radeln. Die beiden Tourismus-Organisationen TSNT und TALB haben jetzt einen gemeinsamen Veranstaltungskalender rausgebracht.  Weiter



Offene Singstunde für Jungen der ersten und zweiten Klassen
Die Lübecker Knabenkantorei lädt zu einer offenen Singstunde ein. Foto: Knabenkantorei.

22.01.2019 16.35 Uhr: "Lübsche Jungs singen!": Unter diesem Motto lädt die Lübecker Knabenkantorei an St. Marien alle Jungen der ersten und zweiten Klassen, die Lust auf das gemeinsame Singen haben, zu einer offenen Singstunde ein. Interessierte Jungen können am Freitag, den 25. Januar um 16.30 Uhr in den Räumlichkeiten der Lübecker Knabenkantorei (in den Bürgergärten hinter der Königstr. 5, Zugang über die Einfahrt am Kartoffelkeller) einen ersten Einblick in die Chorarbeit und eine großartige Gemeinschaft bekommen  Weiter



Levke bekennt: Ich habe so manchmal meine Tage
Ein beliebtes Kleidungsstück: Die Joggingshose

22.01.2019 16.27 Uhr: Haben Sie es mitbekommen? Gestern, am 21. Januar, war der „Internationale Tag der Jogginghose!“ Unsere Mitarbeiterin Levke hat sich dazu so ihre Gedanken gemacht. Wir wollen sie Ihnen nicht vorenthalten.  Weiter



Warnstreiks am Horizont des Nordens
ver.di Nord will sich strategisch auf eine harte Gangart einstellen.

22.01.2019 16.10 Uhr: Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di Nord) bereitet sich auf Warnstreiks im Zusammenhang mit den gestern begonnenen Tarifgesprächen der Tarifgemeinschaft der Länder (TdL) vor.  Weiter



Sterne des Sports: Sail United aus Lübeck gewinnt doppelt
Sail United mit Tobias Michelsen (vorne rechts) hat den bundesweiten Publikumspreis Sterne des Sports gewonnen. Foto: Sail United

22.01.2019 15.40 Uhr: Der Verein Sail United aus Lübeck, der sich für Inklusion im Wassersport einsetzt, hat den vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) initiierten "Sterne des Sports"-Publikumspreis gewonnen. Zudem wurde der Verein von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier mit dem zweiten Platz beim Jury-Preis "Sterne des Sports" in Gold 2018 ausgezeichnet.  Weiter



MuK und Theater Lübeck rufen neue Veranstaltungsreihe ins Leben
Prof. Dr. Rathert, Kurator der Ausstellung, Frau Jarabek, Geschäftsführerin der MuK und Prof. Gubler, Präsident der MHL, im Rahmen der Auftaktveranstaltung vor der interaktiven Ausstellung "Faszination Klavierwelten". Foto: Olaf Malzahn.

22.01.2019 15.05 Uhr: Die Musik- und Kongresshalle Lübeck (MuK), die Musikhochschule Lübeck und das Theater Lübeck rufen eine neue Veranstaltungsreihe ins Leben. Ab Januar 2019 veranstalten die drei Kulturinstitutionen ausgewählte Veranstaltungsformate, die besondere Beachtung und Förderung wert sind. Den vielfältigen Themen von Klassik bis Avantgarde wird eine Bühne gegeben. Eine zentrale Rolle kommt dabei dem Konzertsaal der MuK mit seiner hochgeschätzten Akustik zu.  Weiter



Ernestinenschüler bei Hiller-Ohm in Berlin
Vier Schüler der Ernestinenschule aus Lübeck durften der Bundestagsabgeordneten Gabriele Hiller-Ohm eine Woche lang über die Schulter schauen.

22.01.2019 14.39 Uhr: In der Woche, in der die Schülerin Franka Uhlendorff sowie die Schüler Florian Kistner, This Lange und Felix Kistner den Deutschen Bundestag in Berlin besuchten, stellte ihnen das Büro der Lübecker SPD-Abgeordneten einen vielfältigen und abwechslungsreichen Praktikumsplan zusammen und gab Ihnen die Möglichkeit, Gabriele Hiller-Ohm bei vielen wichtigen Sitzungen und Veranstaltungen zu begleiten.  Weiter



2.050 Bauarbeiter aus Lübeck müssen sich warm anziehen
Mit Blick auf die niedrigen Temperaturen rät die Gewerkschaft IG BAU den  2.050 Bauarbeitern aus Lübeck sich "warm anzuziehen". Foto: IG BAU.

22.01.2019 13.37 Uhr: Wenn es draußen eisig wird, können sie nicht einfach ins warme Büro: Die 2.050 Bauarbeiter in Lübeck haben derzeit einen frostigen Job. Mit Blick auf die niedrigen Temperaturen rät die Gewerkschaft IG BAU Maurern, Dachdeckern und Co., sich "warm anzuziehen" und den Arbeitsschutz im Winter ernst zu nehmen.  Weiter



Ansgarkreuz für Doris Reinke
Eine echte Überraschung: Pastor Hans-Heinrich Schmidt überreicht Doris Reinke das Ansgarkreuz der Nordkirche im Gottesdienst. Foto: privat (hfr)

22.01.2019 13.00 Uhr: Eine echte Überraschung: Doris Reinke hat am vergangenen Sonntag, 20. Januar 2019 das Ansgarkreuz der Nordkirche verliehen bekommen. Sie setzt sich seit vielen Jahren in der St.-Christophorus-Gemeinde im Lübecker Stadtteil Eichholz ehrenamtlich ein. Sie ist ein ehrenamtliches Allroundtalent: Küsterdienst, Lektorin, Organisation der Kirchenmusik sind nur drei Arbeitsfelder, in denen Doris Reinke wichtige Arbeit für eine funktionierende Gemeinde geleistet hat.  Weiter



Linke begrüßt neue Sozialbauquote
Sascha Luetkens, baupolitischer Sprecher der Linksfraktion in der Lübecker Bürgerschaft, ist erfreut dass der dringende Handlungsbedarf erkannt wurde.

22.01.2019 12.20 Uhr: Die Fraktion "Die Linke" in der Lübecker Bürgerschaft begrüßt den interfraktionellen Vorstoß des progressiven Parteienspektrums zur Einführung einer neuen Sozialbauquote. Bau- und sozialpolitische Sprecher der Fraktion mahnen jedoch gleichzeitig streng die Einhaltung der Quote durch Verwaltung und Politik zu kontrollieren und sie nach und nach auf das Ganze Stadtgebiet auszuweiten. Linke, Grüne, SPD, GAL und Unabhängige hatten im Bauauschuss die neue Quote gemeinsam auf den Weg gebracht.  Weiter



School of Rock: Bandbattle 2019 am Freitag in Timmendorfer Strand
Leiter Dennis Lindner freut sich auf das Bandbattle als das Konzert des Jahres. Foto: Veranstalter.

22.01.2019 11.38 Uhr: Am Freitag, dem 25.Januar, heißt es um 20 Uhr in der Mensa der Grund- und Gemeinschaftsschule Strand in Timmendorfer Strand wieder "Go wild, and rock on". Die School of Rock lädt zum 11. Bandbattle ein. Was als kleine Arbeitsgemeinschaft in der Schule begann, ist mittlerweile eine Tradition unter den Schülern in der näheren Umgebung geworden. Jedes Jahr treten die Bands der School of Rock vor Publikum und ausgewählter Jury um die "Goldene Schallplatte" gegeneinander an.  Weiter


>>> Hier können Sie zur Ansicht für Smartphones wechseln. <<<


Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz






Travemnde Aktuell