Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
OK, diesen Hinweis nicht mehr zeigen.


HL-live.de

Dienstag,
der 23. Januar 2018


LUV Shopping


Polizei Stadtgeschehen Politik Verschiedenes

Fahrgast beleidigt und schlägt Taxifahrer

Zwölfjährige Schülerin auf dem Heimweg bedrängt

Tarifverhandlungen: Polizei warnt vor Staus

Mit der Drohne sollte der mögliche Tatort des Familiendramas gefilmt werden. Foto: GB TV
Polizei stoppt Drohne an einem möglichen Tatort

Michael Knippschild von EuroMint überreichte die erste Medaille an Bürgermeister Bernd Saxe. Fotos: JW
Eine Medaille zum Stadtgeburtstag

Cyrielle Clère ist in diesem Schuljahr mit ihrem FranceMobil in Hamburg und Schleswig-Holstein unterwegs. Fotos: JW
Sprachen lernen mit viel Spaß

Peter Petereit hat das Amt von Jan Lindenau übernommen.
Führungswechsel bei der SPD-Fraktion

Bruno Hönel sieht einen Schwerpunkt beim Thema Verkehr.
Grüne diskutieren Programm: Umwelt, Mobilität und Sicherheit

Deutschlands beliebtester Choleriker Gernot Hassknecht unterhält am Freitag im Lübecker Kolosseum. Foto: Veranstalter
Gernot Hassknecht mit neuem Programm im Kolosseum

In der Ausstellung werden Originalbilder der Graphic Novel von Peter Eickmeyer und Gaby von Borstel (2014) gezeigt. Foto: Peter Eickmeyer/Lübecker Museen
Ausstellung um ein Buch: Im Westen nichts Neues


Sparkasse zu Lübeck


Unsere Topstory
Die Bauverwaltung geht davon aus, dass in Lübeck genug Bauland für Wohnungen in Planung ist. Foto: MK/Archiv

Stadt: Bedarf an neuen Wohnungen kann gedeckt werden

Wer eine neue Wohnung sucht, sieht sich oft mit hohen Preisen konfrontiert. Der alljährliche Wohnungsmarktbericht der Stadt gibt allerdings Hoffnung. Die Mieten steigen in Lübeck nur um rund 2,3 Prozent im Jahr. Für den errechneten Bedarf bis 2025 stehen genug Baugrundstücke zur Verfügung.

Hier geht's weiter...



Der Veranstaltungs-Tipp

In der Reihe 'Dreas Stuv Kultur unterwegs' lässt Wolfgang Bremer am Mittwoch, 24. Januar, mit 'Simon, Garfunkel, Raymond und Mrs. Robinson' die 60-er und 70-er Jahre lebendig werden. Beginn ist um 19 Uhr im Aegidiencafé, St. Annen-Straße 1. Eine Reservierung ist erforderlich.




Nachrichten im Überblick


Foto-Apps testen in der Stadtbibliothek

23.01.2018 17.51 Uhr: Wie kann ich coole Fotos machen und welche Apps kann man benutzen, um die eigenen Fotos noch individueller zu gestalten? Das können Kinder und Jugendliche ab zehn Jahren am 26. Januar in der Kinder- und Jugendbibliothek, Hundestr. 5-17, herausfinden.  Weiter



Besonderer Seniorennachmittag in Klein Wesenberg

23.01.2018 17.14 Uhr: Am Freitag, 26. Januar, wird um 15 Uhr zu einem besonderen Senioren-Nachmittag in das Gemeindehaus am Kirchberg in Klein Wesenberg eingeladen. Nach einem gemütlichen Kaffeetrinken zeigt Pastor Graf filmische und fotographische Schätze aus dem Archiv.  Weiter



IGR hat neuen Vorstand gewählt

23.01.2018 16.32 Uhr: Der Vorstand der Interessengemeinschaft Rangenberg e.V. (IGR), Betreiber des Gemeinschaftshauses, hat gewechselt. Seit dem 17. Januar 2018 besteht der geschäftsführende Vorstand aus folgenden Personen: Markus Strötzel (1. Vorsitzender), Jens Zimmermann (2. Vorsitzender), Liane Rüther (Kassenwartin) und Anja Hanson (Schriftführerin).  Weiter



Literaturwerkstatt mit Tangomusik

23.01.2018 15.55 Uhr: Unter dem Titel "Max, wenn du den Tango tanzt..." veranstaltet die deutsch-iberoamerikanische Gesellschaft DIAG am Freitag, 26. Januar, eine Literaturwerkstatt zum Roman "El tango de la Guardia Vieja" des spanischen Autors A. Pérez-Reverte - mit Tangomusik.  Weiter



Eine Medaille zum Stadtgeburtstag
Michael Knippschild von EuroMint überreichte die erste Medaille an Bürgermeister Bernd Saxe. Fotos: JW

23.01.2018 15.51 Uhr: 2018 wird die Hansestadt Lübeck 875 Jahre alt und feiert das ganze Jahr über Geburtstag. Anlässlich des Stadtjubiläums gibt die EuroMint GmbH in Zusammenarbeit mit der Hansestadt Lübeck eine offizielle Sonderprägung in Feinsilber heraus.  Weiter



Führungswechsel bei der SPD-Fraktion
Peter Petereit hat das Amt von Jan Lindenau übernommen.

23.01.2018 15.48 Uhr: Am Montagabend hat die SPD-Bürgerschaftsfraktion einen neuen Fraktionsvorsitzenden gewählt. Auf einstimmigen Vorschlag des Fraktionsvorstandes wurde der bisherige kulturpolitische Sprecher, der SPD-Bürgerschaftsfraktion Peter Petereit, mit 99,3 Prozent der Stimmen zum neuen Fraktionsvorsitzenden gewählt. Petereit hatte bereits die Haushaltsrede im November gehalten.  Weiter



Fahrgast beleidigt und schlägt Taxifahrer

23.01.2018 15.24 Uhr: Am frühen Sonnabendmorgen, 20. Januar, wurde in St. Jürgen ein Taxifahrer durch einen Fahrgast beleidigt und geschlagen. Der Fahrer musste ins Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei sucht jetzt Zeugen  Weiter



Grüne diskutieren Programm: Umwelt, Mobilität und Sicherheit
Bruno Hönel sieht einen Schwerpunkt beim Thema Verkehr.

23.01.2018 15.19 Uhr: Die Grünen Lübeck laden alle interessierten Bürger zur Programmdiskussion am Freitag, den 26. Januar 2018, um 19 in das Akzent in der Hüxstraße 83-85 ein. Themen sind Klima und Umweltschutz sowie Energie, Sicherheit, Mobilität und Tierschutz.  Weiter



Selbsthilfegruppe Leukämie wird gegründet

23.01.2018 15.17 Uhr: Eine "Selbsthilfegruppe Leukämie (CLL)" gründet sich neu am Donnerstag, 25. Januar, um 18 Uhr bei KISS Lübeck, Kahlhorststraße 35a/ Haus 49, Raum auf "halber Treppe". Anmeldung und weitere Informationen unter Telefon 0171–7020779 oder über KISS, Telefon 0451/69339584.



Gernot Hassknecht mit neuem Programm im Kolosseum
Deutschlands beliebtester Choleriker Gernot Hassknecht unterhält am Freitag im Lübecker Kolosseum. Foto: Veranstalter

23.01.2018 14.41 Uhr: Deutschlands beliebtester Choleriker ist zurück: Gernot Hassknecht. Aber nicht als sanftmütiger, zurückhaltender Entertainer, sondern mit seinem zweiten Solo-Programm "Gernot Hassknecht - Jetzt wird’s persönlich!". Am Freitag, 26. Januar, gastiert er um 20 Uhr im Lübecker Kolosseum.  Weiter



CVJM bildet Jugendgruppenleiter aus

23.01.2018 14.04 Uhr: Der Erwerb der JuLeiCa-Karte (Grundkurs und Erste Hilfe) legitimiert die Absolventen einer solchen Schulung zur ehrenamtlichen Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in den verschiedenen Bereichen der Jugendverbandsarbeit.  Weiter



Ausstellung um ein Buch: Im Westen nichts Neues
In der Ausstellung werden Originalbilder der Graphic Novel von Peter Eickmeyer und Gaby von Borstel (2014) gezeigt. Foto: Peter Eickmeyer/Lübecker Museen

23.01.2018 13.27 Uhr: Ungewöhnlich ist das schon: Eine Ausstellung um ein einziges Buch. Zu erleben vom 25. Januar bis 15. April 2018 im Buddenbrookhaus. Am heutigen Dienstag durften Journalisten das Projekt um den Roman "Im Westen nichts Neues" von Erich Maria Remarque begutachten.  Weiter



Sprachen lernen mit viel Spaß
Cyrielle Clère ist in diesem Schuljahr mit ihrem FranceMobil in Hamburg und Schleswig-Holstein unterwegs. Fotos: JW

23.01.2018 13.12 Uhr: Eine ungewöhnliche Unterrichtsstunde gab es am Dienstag in der Thomas-Mann-Schule: Cyrielle Clère fuhr mit ihrem Renault Kangoo vor. Die junge Französin ist in offizieller Mission unterwegs. Sie soll bei deutschen Schülern den Spaß an der französischen Sprache wecken.  Weiter




Zwölfjährige Schülerin auf dem Heimweg bedrängt

23.01.2018 13.08 Uhr: Am frühen Dienstagnachmittag, 16. Januar, soll in Bad Schwartau eine zwölfjährige Schülerin auf dem Nachhauseweg von der Schule von einem Mann körperlich bedrängt worden sein. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen.  Weiter



Gespräch mit Frauen in der Bürgerschaft
Kristina Aberle und Aneta Wolter stehen für Gespräche zur Verfügung.

23.01.2018 12.37 Uhr: Frauen, die Fragen zu kommunal- und frauenpolitischen Themen in Lübeck haben oder einfach nur Frauen aus der Lübecker Bürgerschaft kennenlernen wollen, können am Donnerstag, den 25. Januar 2018, zwischen 18.30 und 19 Uhr ins Rathaus der Hansestadt Lübeck, Breite Straße 62, kommen.  Weiter



Offener Selbsthilfetreff im KISS-Cafe
Jeden letzten Freitag im Monat findet der offene Selbsthilftreff im kleinen Haus vor der Kahlhorststraße 35a statt. Foto: Verein

23.01.2018 12.35 Uhr: Am Freitag, 26. Januar, findet von 16 bis 18 Uhr das nächste KISS-Cafe im "Kleinen Haus" vor der Kahlhorststraße 35a/ Gebäude 49 statt. Mitglieder unterschiedlicher Selbsthilfegruppen treffen sich zum Austausch und es gibt aktuelle Informationen aus der Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen.  Weiter



Filzen für Erwachsene beim Landschaftspflegeverein
Die Teilnehmer können am Donnerstag mit gefärbter Schafwolle das Filzen erlernen. Foto: LPV

23.01.2018 11.57 Uhr: Der Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer, Resebergweg 11, lädt am Donnerstag, 25. Januar, von 18 bis 20 Uhr zum "Filzen für Erwachsene mit gefärbter Schafwolle" ein. Eine Anmeldung ist erforderlich.  Weiter



Der Barbier von Sevilla als multimediale Inszenierung
Der Barbier von Sevilla feiert am Freitag Premiere im Großen Haus. Foto: Joshua Held/Theater Lübeck

23.01.2018 11.22 Uhr: Nach dem großen Erfolg der "Reise nach Reims" kehren Regisseur Pier Francesco Maestrini und Comiczeichner Joshua Held nach Lübeck zurück, um das Publikum mit Rossinis Komischer Oper "Der Barbier von Sevilla" erneut in eine vor Witz sprühende Zeichentrickwelt zu entführen.  Weiter



Lübecker Fechter in München und Bad Segeberg
Am Wochenende fand in Bad Segeberg das Winterturnier statt. Foto: HFCL

23.01.2018 10.43 Uhr: Am 20. und 21. Januar war das U17 Herren-Ranglistenturnier "Münchener Kindl" mit 149 Teilnehmern dieses Jahr wieder ordentlich besetzt. Auch viele norddeutsche Fechter waren hier auf Punktejagd für die deutsche Rangliste.  Weiter



Informationen zum Ehrenamt

23.01.2018 10.05 Uhr: "ePunkt - Die Lübecker Freiwilligenagentur e.V." lädt in Kooperation mit "KidzCare" am Mittwoch, 24. Januar zu einer Informationsveranstaltung für Menschen ein, die Lust auf ein Ehrenamt haben. Beginn ist um 18.30 Uhr in der Volkshochschule Lübeck, Hüxstraße 118-120.  Weiter



Frauenwerk Lübeck-Lauenburg: Wie sage ich's?

23.01.2018 09.28 Uhr: Das Frauenwerk Lübeck-Lauenburg lädt am Montag, 29. Januar 2018, in die St.-Georg-Gemeinde in Lübeck-Genin, Niederbüssauer Weg 3, ein. Von 17 bis 20 Uhr wird in einem geschützten Raum das Präsentieren von Themen geübt, um sicherer im Umgang mit Worten und im Auftreten vor Gruppen zu werden.  Weiter



Kandidatenvorstellung zur Bürgermeisterwahl
Die Bürgermeister-Kandidaten stellen sich am Donnerstag im neuen Bürgersaal vor. Foto: MK

23.01.2018 08.52 Uhr: Am Donnerstag, 25. Januar, werden sich die beiden Bewerber für das Bürgermeisteramt Julia Samtleben und Christian Fischer ab 19 Uhr in einer öffentlichen Versammlung im neuen Sitzungssaal des Stockelsdorfer Rathauses, Ahrensböker Straße 7, vorstellen.  Weiter



Tischtennis: Lübecker TS holt elf von 16 Pokalen
Waren bei den Kreismeisterschaften erfolgreich: Ilja, Emy, Tim und Norick. Foto: Verein

23.01.2018 08.13 Uhr: Die jungen Athleten der Lübecker Turnerschaft (LT) dominierten die Kreismeisterschaften der Schüler- und Jugendklassen. Elf der sechszehn Titel holen sich die acht- bis 17-jährigen Spieler der LT. Die erfolgreichste Familie kommt aber allerdings aus Stockelsdorf mit den Brüdern Luke und Ole Jalaß.  Weiter



Metallica Tribute Band im Riders
My

23.01.2018 07.38 Uhr: "My'Tallica", die führende "Metallica"-Tribute-Band, ist am Sonnabend, 27. Januar, zu Gast in Rider's Cafe, Leinweberstraße 7. Konzertbeginn ist um 21 Uhr, Einlass bereits ab 20 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf für 13 Euro zuzüglich Gebühren.  Weiter



Segelflieger bieten Kurse an
Der Aero Club von Lübeck bietet einen Schnupperkurs für angehende Segelflieger an. Foto: L. Voutta

22.01.2018 19.56 Uhr: Aufgrund der großen Nachfrage im letzten Jahr bietet der Aero Club von Lübeck e.V. auch in diesen Osterferien wieder einen Lehrgang für interessierte Nachwuchspiloten an. Durch die kleine Gruppe hat jeder die Chance zehn Flüge zu absolvieren und Lübeck einmal aus einer anderen Perspektive zu erleben.  Weiter



Tarifverhandlungen: Polizei warnt vor Staus

22.01.2018 19.22 Uhr: Am Mittwoch, 24. Januar, kann es aufgrund einer Demonstration zu Verkehrsbehinderungen in mehreren Lübecker Stadtteilen kommen. Grund sind Kundgebungen der IG Metall.  Weiter



Polizei stoppt Drohne an einem möglichen Tatort
Mit der Drohne sollte der mögliche Tatort des Familiendramas gefilmt werden. Foto: GB TV

22.01.2018 16.25 Uhr: Am Freitagvormittag führte der Flug einer sogenannten Drohne zu einem Polizeieinsatz in Scharbeutz-Wulfsdorf. Es besteht der Verdacht, dass mit Hilfe dieser Drohne Filmaufnahmen von einem Grundstück gefertigt wurden, das in der jüngeren Vergangenheit als möglicher Tatort eines Kapitaldeliktes für erhebliches Medieninteresse gesorgt hatte.  Weiter


>>> Hier können Sie zur Ansicht für Smartphones wechseln. <<<


Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen



Schulheiss immobilien management





Tanzschule Huber-Beuss


Travemnde Aktuell


Presseball Schleswig-Holstein -->