SPD - Tim Klüssendorf
SPD - Tim Klüssendorf

Schlagzeilen

Schäfer & Co. Lübeck
Schäfer & Co. Lübeck

Top Story

Alle Meldungen aus Lübeck im Überblick

Geschichte des Hochofenwerks entdecken

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Lübeck - 23.09.2021 11.50 Uhr: Am Samstag, 25. September, sowie am Sonntag, 26. September, finden im Rahmen der "Tage der Industriekultur am Wasser, Metropolregion Hamburg" im Industriemuseum Geschichtswerkstatt Herrenwyk zwei besondere Führungen jeweils von 11 bis 13 Uhr statt. Am Samstag erfahren Besucher in der Führung "Hafen des ehemaligen Hochofenwerkes an der Trave" mehr über die notwendigen Rohstoffe für die Roheisengewinnung samt ihren entstandenen Produkten.

Wirtschaftsjunioren suchen Dialog mit der Politik

Sue Eilart (Hanseraumvorstand) Dr. Bernd Buchholz (Wirtschaftsminister SH) Thies
Schoenfeldt (WJ Kiel) Foto: Patric-Pablo Eller

Lübeck - 23.09.2021 11.43 Uhr: "Junge Wirtschaft trifft Politik" - unter diesem Motto steht das Format "Kurs aufs Kanzleramt", in welchem die Wirtschaftsjunioren Hanseraum die heiße Phase der anstehenden Bundestagswahlen begleiten. Im Dialog mit Spitzenpolitikern, die ihren Wahlkreis im Hanseraum haben, diskutieren Wirtschaftsjunioren mit einem Gesprächspartner aus jedem der fünf Bundesländer. Am 20. September war der stellvertretende Landesvorsitzende der FDP Schleswig-Holstein, Dr. Bernd Buchholz, an der Reihe.

Restkarten für Trompetenkonzert im Dom

Für das festliche Konzert am Sonntag gibt es noch Restkarten an der Abendkasse. Foto: Archiv

Lübeck - 23.09.2021 11.10 Uhr: Für das Festliche Trompetenkonzert ("Feuerwerk") am kommenden Sonntag, dem 26. September, um 16 Uhr im Dom gibt es noch Restkarten an der Abendkasse. Das von Joachim Pfeiffer geleitete Pfeiffer-Trompeten-Consort führt unter anderem G.F. Händel Feuerwerksmusik auf, die Programmauswahl mit Werken aus vier Jahrhunderten ist speziell auf die akustischen Verhältnisse zugeschnitten, sodass die volle Klangpracht von Trompeten, Pauken und Orgel voll zur Geltung kommt.

Kochen verbindet: Küchenpartie kommt nach Lübeck

Die Küchenpartie mit peb bringt Jung und Alt über gemeinsames Kochen zusammen. Foto: Plattform Ernährung und Bewegung e.V.

Lübeck - 23.09.2021 10.08 Uhr: In den Herbstferien vom 12. bis 15. Oktober treffen Lübecker zwischen 10 und 14 Jahren und ab 65 Jahren zusammen, um gemeinsam zu kochen und zu essen. Der Jugend-Naturschutz-Hof Ringstedtenhof (JNH) des Landwege e.V. ist einer der Austragungsorte der Küchenpartie mit peb, dem bundesweiten In Form-Projekt zur Ernährungskompetenz für Jung und Alt, durchgeführt von der Plattform Ernährung und Bewegung e.V. (peb).

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.