HL-live.de

Mittwoch,
der 22. November 2017




Polizei & Feuerwehr




Fußgänger schwer verletzt: Polizei sucht weitere Zeugen

22.11.2017 13.04 Uhr: Bereits am Montagmorgen, 6. November, ist ein Fußgänger in der Dänischburger Landstraße in Sereetz bei einem Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt worden (wir berichteten). Zur Klärung des Sachverhalts benötigt die Polizei weitere Auskünfte.  Weiter



Küchenbrand im Schnellrestaurant
Die Feuerwehr bekam den Brand schnell unter Kontrolle. Fotos: VG

22.11.2017 11.03 Uhr: Am Mittwoch gegen 9.35 Uhr kam zu einem Feuer in einem Schnellrestaurant in der Schlutuper Straße. Die Feuerwehr bekam die Flammen schnell unter Kontrolle. Zwei Mitarbeiter des Restaurants mussten mit einer Rauchgasvergiftung behandelt werden.  Weiter



Schwarzfahrer schlägt Kontrolleur im Regionalexpress

21.11.2017 22.53 Uhr: Im Zug RE 21456 auf der Fahrt von Hamburg nach Lübeck kam es am Dienstag gegen 8 Uhr zu einer Körperverletzung an einem Mitarbeiter der DB AG. Der 46-Jährige wollte von einem 18-jährigen Fahrgast seinen gültigen Fahrschein kontrollieren.  Weiter



A1: Transporter verpasst Ausfahrt und kippt um

21.11.2017 19.35 Uhr: Am Dienstag gegen 16.06 Uhr kam es an der Autobahnabfahrt Lübeck-Moisling aus Richtung Norden zu einem Unfall. Der Fahrer eines Ford Tansit verpasste offenbar die Auffahrt. Er geriet auf die Grünfläche zwischen dem Abbieger und der Autobahn.  Weiter



Wasserrohrbruch in der Holstenstraße
Die Baustelle sorgt für erhebliche Behinderungen auch im Busverkehr. Fotos: JW

21.11.2017 13.55 Uhr: Die Stadtwerke Lübeck melden einen Wasserrohrbruch in der unteren Holstenstraße (Höhe Hausnummer 36) stadtauswärts. Mitarbeiter der Stadtwerke sind vor Ort, um den Schaden zu beheben. Umfang und Dauer der Reparaturarbeiten hängen von dem Schadensbild ab – dies wird zurzeit ermittelt.  Weiter



A1: Motorradfahrer bei Bad Schwartau schwer verletzt

21.11.2017 11.09 Uhr: Am Montagnachmittag, 20. November 2017, ereignete sich auf der Autobahn 1 bei Bad Schwartau ein Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde.  Weiter



Schmorende Lampe sorgt für Verkehrschaos

20.11.2017 14.48 Uhr: Am Montagmittag kam der Verkehr im Bereich der Lübecker Innenstadt zum Erliegen. Die Brandmeldeanlage bei der Sparkasse in der Breiten Straße löste aus, Brandgeruch war warnehmbar.  Weiter



Glatteis-Unfall in Scharbeutz

20.11.2017 10.27 Uhr: Am Montag, 20. Novemver, wurden gegen 7.21 Uhr zahlreiche Rettungskräfte zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B76 alarmiert. Die Feuerwehr Scharbeutz, zwei Rettungswagen aus Timmendorfer Strand, ein Notarzt und die Polizei wurden zur Unfallstelle entsandt.  Weiter



Schiedsleute gesucht!

19.11.2017 12.59 Uhr: Bürgerinnen und Bürger können sich bis zum 30. November 2017 beim Bereich Recht für fünf Jahre um das Amt einer Schiedsfrau oder eines Schiedsmannes für die Bezirke I (Innenstadt) und V (St. Lorenz 2) bewerben.  Weiter



Kücknitz: Der Fuchs hat ein neues Zuhause
Das Fuchs schmückt jetzt mit einem weiteren Präparat den Geschichtserlebnisraum. Foto: Polizei

17.11.2017 14.11 Uhr: Nachdem die Polizei in Kücknitz am 9. November einen Zeugenaufruf gestartet hatte, meldete sich nun die Eigentümerin eines aufgefundenen präparierten Fuchses am vergangenen Wochenende bei der Polizeistation.  Weiter



Land setzt Förderung von Einbruchschutz fort
Das Land setzt das Förderprogramm für den Einbruchschutz fort.

17.11.2017 12.10 Uhr: Der Minister für Inneres Hans-Joachim Grote, hat am Freitag eine positive Bilanz des im Oktober 2016 begonnenen Einbruchschutzprogramms des Landes gezogen und eine Fortsetzung angekündigt. Die neue Landesregierung hatte im Sommer die Mittel um eine weitere Million auf 2,6 Millionen Euro aufgestockt.  Weiter



Stichverletzung: Untersuchtungshaft für Ehemann

17.11.2017 10.06 Uhr: Am Dienstagabend wurde eine 45-jährige Frau auf dem Gelände einer Tankstelle an der Lohmühle in einem Auto aufgefunden (wir berichteten). Das Amtsgericht Lübeck hat am Donnerstag, 16. November, auf Antrag der Staatsanwaltschaft Untersuchungshaftbefehl gegen den Ehemann der Geschädigten erlassen.  Weiter



Drei Männer mit Stichverletzungen - Polizei sucht Zeugen

16.11.2017 15.52 Uhr: Am Mittwochabend, 15. November 2017, trafen Polizeibeamte in einer Wohnung in Buntekuh drei Männer mit Stichverletzungen an. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurden sie zuvor von mehreren Personen angegriffen. Die Lübecker Kriminalpolizei ermittelt wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung und bittet um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.  Weiter



Zahlreiche Verstöße bei Verkehrskontrollen

16.11.2017 15.15 Uhr: Am Mittwoch, 15. November, kontrollierten acht Beamte des 1. Polizeireviers im Bereich "An der Untertrave" innerhalb von fünf Stunden ab 9.30 Uhr den Straßenverkehr. Knapp 1100 Fahrzeuge passierten die Kontrollstelle.  Weiter



Betrüger im Erlebnisbad festgenommen

16.11.2017 13.46 Uhr: Ein Mitarbeiter einer Scharbeutzer Badelandschaft teilte der Polizei am Montagnachmittag, 13. November, gegen 16.30 Uhr telefonisch mit, dass sich in der Therme ein Gast befinde, der in der Vergangenheit bereits dadurch aufgefallen sei, dass er den Bereich ohne zu bezahlen wieder verlassen hatte.  Weiter



Ortsdurchfahrt Pansdorf am Wochenende voll gesperrt

16.11.2017 11.49 Uhr: Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein, Niederlassung Lübeck teilt mit, dass im Zuge der Erneuerung der L 309 die Ortsdurchfahrt Pansdorf ab der Kreuzung L 309 / L 180 "Zum Grellberg" bis einschließlich der Einmündung "Voßbarg" vom Samstag, 18. November, ab 16 Uhr bis zum Montag, 20. November, 4 Uhr, für den gesamten Verkehr gesperrt wird.  Weiter



Wem gehört gefundene Geldkassette?
Die Polizei sucht den Eigentümer der Geldkassette. Foto: Polizei

16.11.2017 10.50 Uhr: Anfang September 2017 wurde in einem Vorgarten in Lübeck-Eichholz eine aufgebrochene silberne Geldkassette aufgefunden. Diese konnte bislang keiner Straftat zugeordnet werden. Besonders auffällig ist ein silbernes Band am Tragegriff.  Weiter



Polizei bietet Sicherheitsberatung

16.11.2017 09.41 Uhr: Polizisten des 3. Polizeireviers sind mit einem Infostand am Freitag und Sonnabend, 17. und 18. November, jeweils von 10 bis 20 Uhr im LUV-Center in Lübeck-Dänischburg anzutreffen. Sie möchten Ansprechpartner für alle Themen rund um die Sicherheit sein. Ein Schwerpunkt der Beratungen wird auch der Einbruchsschutz sein.



Bierfass diente als Schmuggelversteck

16.11.2017 08.27 Uhr: Den Lübecker Zollbeamten des Hauptzollamts Kiel ist es am 12. November 2017 gelungen, den Schmuggel von über zwei Kilogramm Arzneimittel zu verhindern. Ein aufwendig präpariertes Bierfass diente dabei als Schmuggelversteck.  Weiter



Sechs Rotlichtsünder auf einem Schulweg

15.11.2017 15.22 Uhr: Am Mittwochmorgen, 15. November, führten Beamte des 3. Polizeireviers Lübeck erneut eine Verkehrskontrolle mit dem Schwerpunkt "Rotlichtüberwachung" durch. die Bilanz: Trotz wartender Schulkinder an der Ampel fuhren in 30 Minuten sechs Autofahrer bei Rot.  Weiter



Scharbeutz: Mann masturbiert vor Saunagästen

15.11.2017 14.47 Uhr: Am Dienstagabend kam es in einem Erlebnisbad in Scharbeutz zu einem Fall von Exhibitionismus. Ein Mann nahm im Bereich der Sauna sexuelle Handlungen an sich selbst vor. Dieses mussten zwei weibliche Saunagäste mitansehen.  Weiter



Frau niedergestochen - Ehemann festgenommen

15.11.2017 13.19 Uhr: Gegen 23.20 Uhr am Dienstagabend wurde eine 45-jährige Frau auf dem Gelände einer Tankstelle an der Lohmühle in einem Auto aufgefunden. Sie wurde sofort ins Krankenhaus gefahren und dort notoperiert. Ihr Ehemann wurde vorläufig festgenommen.  Weiter



Brand im Keller einer Kita
Die Feuerwehr konnte die Flammen schnell ersticken. Foto: Stefan Strehlau

15.11.2017 11.28 Uhr: Am Mittwoch gegen 10.50 Uhr kam es zu einem Waschmaschinenbrand im Keller eines Gebäudes, in dem sich auch eine Kita befindet, in der Dorfstraße. Die Kinder waren nicht in Gefahr, sie befanden sich auf einem Ausflug.  Weiter



Haftbefehl gegen Schwarzarbeiter

15.11.2017 09.44 Uhr: Ein vom Amtsgericht Lübeck verurteilter Bauputzer war wegen Vorenthaltens von Arbeitsentgelten im Jahr 2016 zu einer Geldstrafe von 2.750 Euro verurteilt worden.  Weiter



Justiz in Lübeck jetzt elektronisch erreichbar
Die Staatsanwaltschaft und die Gerichte in Lübeck sind jetzt an den elektronischen Rechtsverkehr angeschlossen. Fotos: Susanne Peuker

15.11.2017 09.16 Uhr: Justizministerin Sabine Sütterlin-Waack hat am Mittwoch die letzten Justizbehörden des Landes an den elektronischen Rechtsverkehr angeschlossen. Die elektronischen Postfächer des Landgerichts Lübeck, der Staatsanwaltschaft Lübeck und der Gerichtshilfe sowie die der Amtsgerichte Lübeck, Oldenburg und Eutin wurden eröffnet.  Weiter



Krisenhelfer suchen neue Mitstreiter
Die Malteser suchen Menschen, die Angehörige und Hinterbliebene nach schweren Unglücken unterstützen. Foto Malteser

14.11.2017 20.07 Uhr: Der Malteser Hilfsdienst e.V. sucht zur Verstärkung seines Kriseninterventionsteams ab sofort Menschen, die Angehörige und Hinterbliebene in akuten Krisensituationen, wie beispielsweise Verkehrsunfälle, Wohnungsbrände oder die Suche nach Vermissten, begleiten wollen.  Weiter


Ältere Einträge anzeigen


Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen






Travemünde Aktuell


Werben auf HL-live.de - der schnellen Internet-Zeitung für Lübeck