HL-live.de

Dienstag,
der 16. Oktober 2018




Polizei & Feuerwehr




Gefesselten Mann in Timmendorfer Strand gefunden

16.10.2018 11.27 Uhr: Am Montagabend, 15. Oktober, wurde gegen 21.10 Uhr auf dem Parkplatz des Waldfriedhofs Timmendorfer Strand ein 38-jähriger Mann aufgefunden. Der Mann war an Händen und Füßen gefesselt und nicht ansprechbar. Er wies Schnittverletzungen auf und wurde einer Lübecker Klinik zugeführt.  Weiter



Fensterscheiben in St. Lorenz beschädigt – Polizei sucht Zeugen

15.10.2018 13.11 Uhr: Seit Mitte September 2018 wurden in Lübeck St. Lorenz Nord mehrere Fensterscheiben oder verglaste Balkontüren von Mehrfamilienhauswohnungen beschädigt. Den bisherigen Ermittlungen nach könnten die Beschädigungen durch leichte, langsame Geschosse einer Zwille oder eines Luftgewehrs verursacht worden sein. Die Polizei sucht Zeugen.  Weiter



Unfall mit Rettungswagen im Einsatz

13.10.2018 17.41 Uhr: Am Samstag gegen 13.31 Uhr verunglückte an der Kreuzung Geniner Straße und Malmöstraße ein Rettungswagen, der einen Patienten an Bord hatte. Ein Autofahrer hatte das Einsatzfahrzeug offenbar übersehen.  Weiter



Zwei lebensgefährlich Verletzte bei Unfall

12.10.2018 13.52 Uhr: Am Freitag gegen 10.15 Uhr, kam es auf der B 104 (Ortsumgehung Schönberg, Höhe Dassower Straße) zu einem schweren Verkehrsunfall. Zwei Autofahrer wurden dabei lebensgefährlich, ein zweijähriges Kind leicht verletzt.  Weiter



Auffahrunfall in der Malmöstraße

12.10.2018 11.29 Uhr: Am frühen Freitagmorgen, 12. Oktober, kam es zu einem Auffahrunfall in der Lübecker Malmöstraße. Ein 33-jähriger Lübecker wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht. Drei Fahrzeuge sind beschädigt.  Weiter



Polizei kündigt Lkw- und Buskontrollen an
Die Kontrollen sollen die Zahl der Lkw-Unfälle reduzieren. Foto: VG/Archiv

12.10.2018 11.18 Uhr: Die Landespolizei Schleswig-Holstein wird in der kommenden Woche, 15. bis 21. Oktober, einen Schwerpunkt auf die Kontrolle des gewerblichen Güter- und Personenverkehrs legen. Auch in Lübeck erfolgen zielgerichtete Kontrollen durch speziell geschulte Einsatzkräfte.  Weiter



Betrunkene Frau in die Hecke gefahren

11.10.2018 13.41 Uhr: Bei dem Versuch, vom rechten Fahrbahnrand der Moislinger Allee anzufahren, verlor die Fahrerin eines Pkw Skoda am Mittwochabend (10. Oktober 2018) gegen 20.30 Uhr die Kontrolle über das Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab.  Weiter



Entwendeter Traktor: Polizei sucht Zeugen

11.10.2018 11.09 Uhr: In der Nacht vom 9. auf den 10. Oktober 2018 (Dienstag auf Mittwoch) wurde von einem verschlossenen Betriebshof in der Straße „Hinter den Kirschkaten“ ein historischer Traktor entwendet. Die Lübecker Polizei sucht Zeugen.  Weiter



Luschendorf: Zeugen eines Unfalls gesucht

11.10.2018 10.04 Uhr: Am vergangenen Montag, 8. Oktober, kam es in der Nacht gegen 2 Uhr zu einer Unfallflucht in Luschendorf. In der Ostseestraße fuhr offensichtlich ein Fahrzeug über die Mittelinsel in der dortigen Fahrbahnmitte. Diese, sowie das Fahrzeug, wurden erheblich beschädigt.  Weiter



Lkw rammt SUV: Fahrerin blieb unverletzt
Die Fahrerin des Autos erlitt lediglich einen Schock. Fotos: Oliver Klink

09.10.2018 19.26 Uhr: Schocksekunde in der Schwartauer Landstraße: Eine Autofahrerin wollte am Dienstag gegen 18 Uhr in Höhe der Verbrauchermärkte offenbar auf den linken Fahrstreifen wechseln. Dort war allerdings ein schwerer Kieslaster unterwegs, der nicht mehr rechtzeitig anhalten konnte.  Weiter



Unfall in der Fackenburger Allee

09.10.2018 19.18 Uhr: Am Dienstag gegen 15.54 Uhr geriet eine Autofahrerin in der Fackenburger Allee in Höhe der IHK mit ihrem Wagen in den Gegenverkehr, streifte dort ein weiteres Fahrzeug und zog wieder nach rechts. Ursache war nach ersten Erkenntnissen ein Krankheitsfall.  Weiter



Kleine Seelsorger im Einsatz
Ein Angehöriger der Freiwilligen Feuerwehr aus Nordrhein-Westfalen hat Playmobilfiguren und ein Fahrzeug im Design der Notfallseelsorge gestaltet. Foto: FFW

09.10.2018 13.25 Uhr: Erst war alles nur eine Bastelei, doch jetzt kommen die kleinsten Seelsorger auch zum Einsatz: Ein Angehöriger der Freiwilligen Feuerwehr aus Nordrhein-Westfalen hat Playmobilfiguren und ein Fahrzeug im Design der Notfallseelsorge gestaltet.  Weiter



Anklage wegen vierfacher Vergewaltigung
Nach der Tat Mitte August wurde der mutmaßliche Täter von einem der Opfer beim Einkaufen erkannt. Foto: VG/Archiv

08.10.2018 15.08 Uhr: Am 28. August 2018 ist ein 29 Jahre alter Iraker vorläufig festgenommen worden, nachdem die Geschädigte nach einer versuchten Vergewaltigung vom 12. August 2018 den Mann beim Einkaufen wiedererkannt und die Polizei alarmiert hatte (wir berichteten). Die Staatsanwaltschaft hat jetzt Anklage wegen vierfacher Vergewaltigung erhoben.  Weiter



Gas-Leitung bei Bauarbeiten aufgerissen
Ein Bagger riss bei Bauarbeiten die Gasleitung auf. Fotos: VG/Oliver Klink

08.10.2018 15.01 Uhr: Am Montag gegen 14.25 Uhr wurde bei den Bauarbeiten in der Kantstraße eine Gasleitung von einem Bagger aufgerissen. Es traten größere Mengen Gas aus. Die Kant- und die Goebenstraße mussten gesperrt werden. Der Einsatz dauerte bis in den Abend an.  Weiter



Pollerbrand im Fischereihafen
Der Poller wurde offenbar als Aschenbecher genutzt. Fotos: TA

07.10.2018 18.49 Uhr: Ungewöhnlicher Einsatz für die Feuerwehr am Sonntagnachmittag: An einem Steg im Fischereihafen brannte ein Poller. Es sollen hohe Flammen aus dem Holz geschlagen haben.  Weiter



Rauchmelder verhindert Großbrand
Nachbarn hatten die Feuerwehr alarmiert, nachdem sie einen Rauchmelder gehört hatten. Fotos: Stefan Strehlau

06.10.2018 22.29 Uhr: Um kurz nach 20 Uhr am Samstag bemerkten Anwohner aus dem Töpferweg einen piepsenden Rauchmelder. Sie alarmierten die Feuerwehr. Beim Eintreffen der ersten Kräfte drang aus mehreren Fenstern dichter Qualm.  Weiter



Motorradfahrer auf der B207 lebensgefährlich verletzt
Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall lebensgefährlich verletzt. Fotos: Stefan Strehlau

06.10.2018 16.59 Uhr: Auf der B207 an der Anschlussstelle Lübeck-Süd zur A20 kam es am Samstag um 11.46 Uhr zu einem dramatischen Unfall. Ein Golf fuhr auf ein Motorrad auf. Der Zweiradfahrer wurde lebensgefährlich, der Autofahrer schwer verletzt.  Weiter



Kurse: Erste Hilfe am Kind
Das Rote Kreuz zeigt, wie Kindern in Notfällen richtig geholfen werden kann. Foto: DRK/Archiv

06.10.2018 14.59 Uhr: Um bestens auf das Unvorhersehbare vorbereitet zu sein, bietet das DRK Lübeck den Kurs "Erste Hilfe am Kind" an – im November sogar zwei Mal. Anmeldungen sind noch bis Dienstag, 9. Oktober, möglich.  Weiter



Feuerwehr rückt nach Hausputz an
Der Putzlappen war schnell gelöscht. Fotos: Oliver Klink

06.10.2018 12.36 Uhr: Am Samstag gegen 11.30 Uhr wurde eine Rauchentwicklung aus einem Mehrfamilienhaus im Hansering gemeldet. Die Feuerwehr brach die Wohnungstür auf und entdeckte einen brennenden Putzlappen.  Weiter



Haus explodiert - und niemand hat es gemerkt
Das bewohnte Gebäude wurde komplett zerstört. Bemerkt hat das niemand. Fotos: Oliver Klink

06.10.2018 11.40 Uhr: In der Nacht zu Sonnabend ist eine bewohnte Gartenbude in der Nähe des alten Schlachthofs explodiert. Der schwer verletzte Bewohner schleppte sich selbst ins Krankenhaus. Erst am Vormittag erfuhren Polizei und Feuerwehr von dem Vorfall.  Weiter



Waschmaschine brannte im Keller

05.10.2018 17.59 Uhr: Am Freitagnachmittag wurde ein Anwohner bei einem Brand in der Straße "Am Klosterhof" leicht verletzt. Der Brand war im Keller des Hauses und konnte schnell gelöscht werden.  Weiter



27-Jähriger hatte drei Haftbefehle offen

05.10.2018 13.06 Uhr: Am Freitagvormittag, 5. Oktober, kontrollierten zwei Beamte des Bezirksdienstes des 1. Polizeireviers einen jungen Mann in der Lübecker Innenstadt. Bei der Überprüfung wurde festgestellt, dass drei Haftbefehle vorlagen. 16 Monate wird der 27-jährige Lübecker nun in der Justizvollzugsanstalt (JVA) Lübeck verbringen müssen.  Weiter



Berauscht auf elektrischen Skateboards unterwegs

05.10.2018 12.49 Uhr: Im Abstand von zwei Tagen fielen den Beamten der Polizei in Lübeck zwei motorisierte Skateboards im Straßenverkehr auf. Weil derartige Geräte für den Straßenverkehr nicht zugelassen sind, wurden die Fahrzeugführer angehalten und kontrolliert – beide standen zudem unter dem Einfluss berauschender Mittel.  Weiter


Ältere Einträge anzeigen


Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz






Travemünde Aktuell


Werben auf HL-live.de - der schnellen Internet-Zeitung für Lübeck