HL-live.de

Dienstag,
der 18. Dezember 2018




Polizei & Feuerwehr




Erneute Bombendrohung im Landgericht
Die Beamten durchsuchten das Gebäude und konnten gegen 17 Uhr Entwarnung geben. Fotos: Oliver Klink

18.12.2018 17.02 Uhr: Am Dienstagvormittag, 18. Dezember, ging beim Landgericht in Lübeck in Lübeck-St. Lorenz Nord eine schriftliche Bombendrohung ein. In Absprache mit der informierten Polizei wurde das Gebäude umgehend geräumt und abgesperrt.  Weiter



Tankstelle in Groß Sarau überfallen: Zeugen gesucht!

18.12.2018 12.52 Uhr: Am Montagabend, 17. Dezember, gegen 20.55 Uhr, erfolgte ein bewaffneter Überfall auf die Nordoel Tankstelle in der Hauptstraße in Groß Sarau. Eine weibliche Täterin betrat den Verkaufsraum der Tankstelle. Sie bedrohte die 20-jährige Mitarbeiterin der Tankstelle mit einer Schusswaffe und forderte die Herausgabe von Bargeld.  Weiter



Kontrollwoche Drogen und Alkohol: Polizei zieht Bilanz
In einer Woche wurden landesweit rund 7000 Fahrzeuge kontrolliert.

18.12.2018 11.50 Uhr: Die Landespolizei Schleswig-Holstein hat in der vergangenen Woche wie angekündigt einen Schwerpunkt bei der Überwachung von Alkohol- und Drogendelikten im Straßenverkehr gesetzt. 130 Fahrer hatten in Schleswig-Holstein Alkohol, Drogen oder Medikamente im Blut und hätten nicht fahren dürfen.  Weiter



Polizeibeamte nach Sachbeschädigung angegriffen

17.12.2018 13.37 Uhr: Am vergangenen Samstagmorgen, 15. Dezember, wurden Polizeibeamte gegen 2.20 Uhr in die Lindenstraße geschickt. Zeugen hatten gesehen, dass ein Mann offenbar parkende Fahrzeuge beschädigt hatte.  Weiter



Feuer auf einem Hinterhof: Auto beschädigt

16.12.2018 09.09 Uhr: Am Sonntagmorgen gegen 3.12 Uhr wurde ein brennender Müllcontainer auf einem Hinterhof an der Ecke Schwartauer Allee und Fackenburger Allee gemeldet. Die Polizei war schnell vor Ort und versuchte, die Flammen mit einem Feuerlöscher zu ersticken.  Weiter



Wasserrohrbruch behinderte Busverkehr
Die Arbeiten sollen bereits am Sonntagmorgen beendet sein. Fotos: JW

15.12.2018 22.40 Uhr: Am Samstag gegen 17.30 Uhr kam es in der Königstraße zwischen Wahm- und Hüxstraße zu einem Wasserrohrbruch. Die Straße musste voll gesperrt werden. Zu Behinderungen kam es vor allem für Linienbusse.  Weiter



Motorroller lag am Steilufer
Das Technische Hilfswerk zog den Roller auf das Steilufer. Fotos: THW

14.12.2018 19.42 Uhr: Auf Anforderung der Polizei führte der Ortsverband Lübeck des Technischen Hilfswerkes (THW) am Freitagnachmittag in Travemünde eine Fahrzeugbergung durch. Ein Motorroller musste von dem für Fahrzeuge unzugänglichen Ostseestrand unterhalb des Brodtener Steilufers auf die Uferböschung gezogen werden.  Weiter



Zwei Glätteunfälle auf der A1 in Ostholstein

14.12.2018 14.25 Uhr: Donnerstagabend und Freitagfrüh ereigneten sich auf der BAB 1 bei Scharbeutz und Neustadt zwei Unfälle aufgrund von Schnee und Glätte auf der Fahrbahn. Personen wurden nicht verletzt.  Weiter



Geldautomat in Travemünde gesprengt
In Travemünde wurde in der Nacht ein Geldautomat gesprengt. Fotos: Travemünde Aktuell

14.12.2018 08.45 Uhr: In der Nacht zu Freitag haben Unbekannte einen Geldautomaten in der Vorderreihe in Travemünde gesprengt. Der Automat wurde zerstört. Die Täter hatten es eilig. Auf dem Boden verstreutes Geld ließen sie einfach liegen.  Weiter



Glätte und leichter Schneefall möglich
Der feuchte Ostwind kann auch etwas Schnee mitbringen. Foto: Karl Erhard Vögele/Archiv

13.12.2018 20.16 Uhr: Der Deutsche Wetterdienst warnt für die Nacht zu Freitag vor Frost. Dadurch kann es glatt werden. Auch einige Zentimeter Schnee sind möglich. Die aktuelle Warnlage sehen Sie auf unserer Wetterseite.  Weiter



Frau schießt auf dem Lübecker Weihnachtsmarkt

13.12.2018 15.37 Uhr: Am Donnerstagnachmittag, 13. Dezember, meldeten gegen 14.10 Uhr Passanten, dass sich auf dem Schrangen in Lübeck ein Pärchen mit einer Waffe aufhalten würde. Die Frau hat auch einen Schuss abgegeben. Verletzt wurde niemand.  Weiter



Glätteunfall bei Palingen

13.12.2018 13.45 Uhr: Am Donnerstag gegen 4.30 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 1 zwischen Lüdersdorf und Selmsdorf in Höhe des Abzweigs Palingen. Ersten Erkenntnissen zufolge kam ein 39-Jähriger dort mit seinem Auto aufgrund von Straßenglätte von der Fahrbahn ab und überschlug sich.  Weiter



Gartenlaube abgebrannt
Im Lübschenfeld brannte eine Gartenlaube. Fotos: Oliver Klink

12.12.2018 19.54 Uhr: Am Mittwoch gegen 16.35 Uhr wurde eine starke Rauchentwicklung im Bereich des Blockheizkraftwerkes an der Ziegelstraße gemeldet. Die Einsatzkräfte entdeckten eine brennende Gartenlaube im Lübschenfeld.  Weiter



Unfall behinderte den Berufsverkehr
Der Golf wurde stark beschädigt und musste abgeschleppt werden. Fotos: Stefan Strehlau

12.12.2018 19.48 Uhr: Am Mittwoch gegen 16.52 Uhr kam es in der Kronsforder Allee in Höhe der Sana-Klinik zu einem Unfall, bei dem eine Person verletzt wurde. Es kam für rund 50 Minuten zu erheblichen Problemen im Berufsverkehr.  Weiter



Erster Adventsbrand in Lübeck
Die Feuerwehr konnte den Adventskranz löschen, bevor größerer Schaden entstand. Fotos: VG

12.12.2018 12.45 Uhr: Am Mittwoch gab es in Lübeck den ersten Feuerwehreinsatz des Jahres wegen eines brennenden Adventsgesteckes. Da der Einsatzort in der Innenstadt lag, rückte die Feuerwehr mit zahlreichen Kräften aus.  Weiter



Außenspiegel abgetreten: Verdächtige gestellt

12.12.2018 12.06 Uhr: Am Dienstag, 11. Dezember 2018, wurde in Lübeck Kücknitz ein Fahrzeug offenbar mutwillig beschädigt. Die Polizei konnte in Tatortnähe zwei verdächtige Personen stellen, es wird wegen des Verdachts der Sachbeschädigung ermittelt.  Weiter



A20: Sattelzug war 60 Zentimeter zu hoch
Die Ladung war viel zu hoch. Foto: Polizei

11.12.2018 14.05 Uhr: Am Montag, 10. Dezember, kontrollierte eine Streife vom Polizei-Autobahn-und Bezirksrevier (PABR) Bad Segeberg in Lübeck-Genin ein Sattelzuggespann mit offensichtlicher Überhöhe.  Weiter



Betrunkener Rollerfahrer wollte Streifenwagen überholen

11.12.2018 12.05 Uhr: Am Montagabend, 10. Dezember 2018, stürzte ein Rollerfahrer direkt hinter einem Polizeifahrzeug in Lübeck St. Getrud. Es stellte sich heraus, dass der Mann stark betrunken war. Gegen ihn wird jetzt wegen des Verdachts der Trunkenheit im Verkehr ermittelt.  Weiter



Zwei Verletzte bei Unfall auf der A1

10.12.2018 21.50 Uhr: Auf der A1, Fahrtrichtung Süden, kam es am Montagabend gegen 20 Uhr an der Abfahrt Sereetz zu einem Unfall. Ein Fahrzeug kam im Baustellenbereich nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Leitplanke. Die A1 musste in beiden Richtungen gesperrt werden.  Weiter



Fahrer nach Verkehrsunfallflucht ermittelt

10.12.2018 15.59 Uhr: Am Samstagabend, 8. Dezember, kam es in St. Lorenz zu einer Unfallflucht, bei dem zwei Fahrzeuge und eine Straßenlaterne beschädigt wurden. Das verursachende Fahrzeug verlor in der Nähe des Unfallorts das vordere Kennzeichen, so dass der Fahrer ermittelt werden konnte. Dieser leistete bei den polizeilichen Maßnahmen Widerstand und musste ins Polizeigewahrsam gebracht werden.  Weiter



Nach Unfall: Frau nicht mehr in Lebensgefahr
Für das Unfallopfer besteht keine Lebensgefahr mehr. Foto: Stefan Strehlau

10.12.2018 14.50 Uhr: Am Freitagabend wurde eine 70-jährige Frau auf dem Kohlmarkt von einem Auto erfasst und schwer verletzt (wir berichteten). Am Montag teilte die Polizei mit, dass keine Lebensgefahr mehr bestehe. Die Unfallursache ist noch unklar.  Weiter



Mann uriniert auf Tanzfläche

10.12.2018 13.39 Uhr: Am frühen Sonntagmorgen urinierte ein Mann auf der Tanzfläche einer Großraumdiskothek in Lübeck St. Lorenz und traf dabei mindestens zwei Gäste an den Beinen. Da er sich nach der Tat nicht einsichtig zeigte und einen Platzverweis nicht befolgte, endete der Abend für ihn im Polizeigewahrsam.  Weiter



Polizei kündigt Alkohol-Kontrollen an
Bis Sonntag führt die Polizei verstärkt Alkoholkontrollen durch.

10.12.2018 10.41 Uhr: Die Landespolizei Schleswig-Holstein legt in dieser Woche einen Schwerpunkt bei der Überwachung von Alkohol- und Drogendelikten im Straßenverkehr. Dies erfolgt bis Sonntag durch verstärkte Verkehrskontrollen in allen Polizeidirektionen des Landes. Ziel ist es, die Unfallursache Alkohol und Drogen im Straßenverkehr wirksam zu bekämpfen.  Weiter



Genin: Feuer im Industriebetrieb

10.12.2018 08.51 Uhr: Am Montagmorgen wurde die Feuerwehr gegen 0.04 Uhr in den Kaninchenborn gerufen. Dort war Wismut in Brand geraten, das bereits ins Freie gebracht worden war. Rund 30 Feuerwehrleute waren im Einsatz. Sie erstickten die Flammen mit Schaum. Gegen 1.27 Uhr waren alle Glutnester gelöscht.



Fußgänger auf Zebrastreifen von Auto erfasst
In Kücknitz wurde ein Fußgänger auf einem Zebrastreifen von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Fotos: Oliver Klink

08.12.2018 23.01 Uhr: Der zweite schwere Unfall mit einem Fußgänger in Lübeck innerhalb von 24 Stunden: In Kücknitz wurde am Freitag gegen 17.15 Uhr ein 47-jähriger Mann auf einem Fußgängerüberweg von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Ob Lebensgefahr besteht, konnte die Polizei am Abend noch nicht sagen.  Weiter



Polizei meldet ersten Sturmschaden

08.12.2018 21.06 Uhr: Der kräftige Wind aus westlichen Richtungen hat in Lübeck am Samstagabend zu einem ersten kleinen Schaden geführt. Gegen 19.40 Uhr stürzte im Hertzweg in Karlshof ein Bauzaun auf ein parkendes Auto. Der Deutsche Wetterdienst erwartet weiterhin Sturm. Der Höhepunkt wird für die Nacht zu Montag erwartet.



Schwerer Unfall am Rande des Weihnachtsmarktes
Bei dem Unfall wurde eine Fußgängerin sehr schwer verletzt. Foto: Stefan Stehlau

08.12.2018 09.10 Uhr: Am Freitagabend kam es auf dem Kohlmarkt zu einem Unfall, bei dem eine 70-jährige Fußgängerin schwer verletzt wurde. Lebensgefahr kann nach ersten Angaben der Polizei nicht ausgeschlossen werden.  Weiter


Ältere Einträge anzeigen


Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Adventskalender
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz






Travemünde Aktuell


Werben auf HL-live.de - der schnellen Internet-Zeitung für Lübeck