Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Donnerstag,
der 20. Februar 2020




Lübeck: Stadtgeschehen




Sprachcafé mit Schuldnerberaterin
Das Projekt Sprachpartnerschaften hilft Migrantinnen und Migranten dabei, die deutsche Sprache im Alltag anzuwenden. Foto: Valeska Achenbach

20.02.2020 15.54 Uhr: "Miteinander sprechen – voneinander lernen" heißt es beim Projekt Sprachpartnerschaften der Gemeindediakonie Lübeck. Zum nächsten Sprachcafé am Montag, dem 24. Februar von 17 bis 18.30 Uhr im Ev. Frauenwerk, Steinrader Weg 11, 2. Etage, sind wieder alle Interessierten eingeladen. Dabei freut sich das Projektteam besonders über neue deutschsprachige Ehrenamtler, die Interesse an anderen Kulturen und einem regelmäßigen Austausch mit Migrantinnen und Migranten haben.  Weiter



Fischtreppe: Jetzt fehlen Mittel vom Land
Seit Jahren ist eine Fischtreppe vom Kanal zum Düker geplant. Fotos: JW

20.02.2020 12.35 Uhr: Mit dem Bau des Elbe-Lübeck-Kanals gibt es für Fische kein Durchkommen mehr von der Trave in die Wakenitz. Eine Fischtreppe sollte das ändern. Erste Pläne gab es im Jahr 2012. Umgesetzt wurden sie noch nicht. Offenbar fehlt jetzt das Geld.  Weiter



Neue Gottesdienstreihe in St. Matthäi
Die Kirchengemeinde St. Matthäi startet unter dem Motto "Matthäi bricht auf" am Sonntag, 23. Februar 2020 eine neue Gottesdienstreihe.

20.02.2020 11.29 Uhr: Die ev.-luth. Kirchengemeinde St. Matthäi-Gemeinde, Schwartauer Allee, lädt in diesem Frühjahr zu einer besonderen Gottesdienstreihe ein. Matthäi bricht auf: In fünf Gottesdiensten ab Sonntag, 23. Februar, soll es um die Grundlagen von Gemeinde und die Zukunft der Matthäi-Kirche gehen.  Weiter



Exkursion: Überwinternde Vögel am Dummersdorfer Ufer
Bei einer Exkursion werden wieder Vögel beobachtet. Symbolfoto: Archiv.

20.02.2020 09.19 Uhr: Der NABU Lübeck und das Museum für Natur und Umwelt laden am Sonntag, dem 23. Februar, zu einer Exkursion am Dummersdorfer Ufer ein. Zusammen mit Tim Herfurth und Torsten Bath vom NABU Lübeck machen die Teilnehmer ab 9.45 Uhr einen Rundgang durch das Naturschutzgebiet und können mit Glück Seeadler, Singschwäne und Schellenten entdecken und beobachten.  Weiter



St. Lorenz-Kirche: Musik zum Wochenausklang
Musik zum Wochenausklang, gibt es am Freitag, dem 21. Februar 2020, um 18.15 Uhr, in der St. Lorenz-Kirche.

19.02.2020 20.01 Uhr: Musik zum Wochenausklang, gibt es am Freitag, dem 21. Februar 2020, um 18.15 Uhr, in der St. Lorenz-Kirche, im Steinrader Weg 10, Lübeck.   Weiter



Munition in der Lübecker Bucht: Lösung möglich
Bisher wurde die Munition nur geborgen, wenn sie Schifffahrt oder Badegäste gefährdete. Foto: JW/Archiv

19.02.2020 19.40 Uhr: Seit 2005 beschäftigt die nach dem zweiten Weltkrieg in der Lübecker Bucht versenkte Munition Politik, Forscher und Verwaltung. Jetzt gibt es Hoffnung, dass die rund 50.000 Tonnen Material in der Ostsee doch geborgen werden. Die Lübecker Politik unterstützt den Prozess mit einem Beschluss.  Weiter



Führung zum Widerstand der Arbeiterbewegung
Dr. Wolfgang Muth leitet den Rundgang. Foto: JW/Archiv

19.02.2020 17.35 Uhr: Das Industriemuseum Geschichtswerkstatt Herrenwyk und der Verein für Lübecker Industrie- und Arbeiterkultur laden am Sonntag, 23. Februar, zu der Führung "Auf den Spuren von Widerstand und Verfolgung" ein.   Weiter



Mühlenbrücke: Gehwege werden wieder schmaler
Die Fahrbahnen auf der Mühlenbrücke werden um zehn Zentimeter verbreitert. Foto: JW

19.02.2020 16.16 Uhr: Vor einem Monat wurden die Gehwege auf der Mühlenbrücke aufwändig verbreitet. Jetzt werden sie wieder schmaler. Der Grund: Die Fahrbahn ist zu schmal für die Linienbusse und Lkw. Es gab mehrere kleine Unfälle.  Weiter



CVJM Lübeck bildet Jugendgruppenleiter aus
Die Inhalte werden von fachkundigen Referenten theoriegeleitet und praxisnah durch vielfältige Methoden vermittelt.

19.02.2020 14.19 Uhr: Der Erwerb der JuLeiCa-Karte befähigt die Absolventen zur ehrenamtlichen Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Bereits seit 2002 bietet der CVJM Lübeck e. V. regelmäßig Jugendgruppenleitergrundkurse an. Der nächste schul- oder berufsbegleitende Kurs findet vom 3. März bis 12. März 2020 statt, und es sind noch Plätze frei.  Weiter



Modellautos werden für guten Zweck versteigert
Eines der besonderen Schätze: Ein Aston Martin DB4GT Zagato im Maßstab 1:18. Foto: Veranstalter

19.02.2020 12.08 Uhr: Der Chefarzt der Klinik für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin der Sana Kliniken Lübeck, PD Dr. med. Fetscher, hat aus seiner privaten Sammlung 56 zum Teil sehr hochwertige Modellautos zur Verfügung gestellt, die am Samstag, 22.. Februar, versteigert werden. Der Erlös geht an den Förderverein Palliativmedizin e.V.  Weiter



Bogenbau-Kurs für Erwachsene und Kinder
Die Kursteilnehmer bauen in nur einem Tag selbst einen Bogen. Foto: TALB

19.02.2020 12.05 Uhr: Bei diesem kompakten Einstieg in den Bogenbau am 7. März 2020 bauen die Kursteilnehmer in nur einem Tag selbst einen Bogen und erhalten eine Einführung in das intuitive Bogenschießen. Der Kurs startet für jeden mit einem gut vorbereiteten Rohling und grundlegenden fachlichen Einblicken zur Bogenphysik und Holzkunde.  Weiter



Wertstoffhöfe am Freitag geschlossen
Aus betrieblichen Gründen bleiben die Wertstoffhöfe Herrenwyk, St. Lorenz und Altstadt am Freitag, dem 21. Februar 2020 geschlossen.

19.02.2020 11.25 Uhr: Aus betrieblichen Gründen (vorgeschriebene Weiterbildungen) sind die Wertstoffhöfe Herrenwyk, St. Lorenz und Altstadt am Freitag, dem 21. Februar, geschlossen. Anlieferungen können an diesem Tag nur auf dem Wertstoffhof Niemark, Raabrede von 7 bis 17 Uhr erfolgen.  Weiter



Lebensmittel- Kontrollen: Zwölf schwere Mängel entdeckt
Ist die Ware frisch? Ist die Küche sauber? Es gibt eine Vielzahl von Beanstandungen, von denen die Bürger aber nichts erfahren. Foto: JW/Archiv

19.02.2020 11.05 Uhr: Die Verwaltung hat die Zahlen der Arbeit der fünf Lebensmittel-Kontrolleure in Lübeck im vergangenen Jahr vorgelegt. Dabei kam es bei den Betrieben und Restaurants zu rund 120 Beanstandungen, in zwölf Fällen wurden schwere Mängel aufgedeckt. Die Verbraucher erfahren aber immer noch nicht, wo es Probleme gibt.  Weiter



Kanalsanierung in der Nibelungenstraße
Am Montag beginnt die Sanierung der Abwasserkanäle in der Nibelungenstraße.

19.02.2020 10.35 Uhr: Die Entsorgungsbetriebe Lübeck werden in der 9. Kalenderwoche 2020, ab dem 24. Februar 2020, mit der Sanierung der Schmutz- und Regenwasserkanäle in der Nibelungenstraße beginnen. Dadurch kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen.  Weiter



Für Kinder ab 5 Jahren: Märchenwelt der Indianer
Birte Bernstein öffnet ihren Koffer voller Geschichten.  Foto: Privat

18.02.2020 17.51 Uhr: Am Freitag, dem 21. Februar, erzählt Birte Bernstein in der Kinder- und Jugendbibliothek, Hundestraße 5-17, Märchen aus der Welt der Indianer. Um 16 Uhr öffnet sie ihren Koffer voll Geschichten und erzählt Märchen von dort, wo die Büffelherde über die Prärie läuft bis der Staub wirbelt, wo die Falken über dem glitzernden Wasserfall kreisen, wo die Indianerflöte erklingt und man sich mit Liedern und Gesängen Mut macht.  Weiter



Bürgerbüros am Mittwoch geschlossen
Die Bürgerbüros sind am Mittwoch geschlossen. Foto: Hansestadt Lübeck

18.02.2020 15.34 Uhr: Aufgrund einer internen Personalversammlung bleiben die Bürgerservicebüros der Hansestadt Lübeck am Mittwoch, 19. Februar 2020, geschlossen.  Weiter



Seniorenbeirat berät am Kolberger Platz
Die Beratungsstelle befindet sich am Kolberger Platz.

18.02.2020 12.16 Uhr: Der Beirat für Seniorinnen und Senioren der Hansestadt Lübeck lädt zu einer offenen Sprechstunde am Donnerstag, 20. Februar 2020, von 10 bis 13 Uhr zum Themenbereich ‚Älter werden in Lübeck / Rund um das Leben und Wohnen im Alter‘ in die Ausstellungsräume der Wohnberatung ‚Wohnen im Alter‘ ein.  Weiter



Einweihung in der Ziegelstraße: Neubau mit Vorbildcharakter
Am 28. Februar wird in Anwesenheit von Lübecks Senator für Wirtschaft und Soziales Sven Schindler der viergeschossigen Neubau eingeweiht. Foto: Brücke Lübeck gGmbH

18.02.2020 11.45 Uhr: Am Freitag, dem 28. Februar, weiht die Brücke Lübeck gGmbH ihren viergeschossigen Neubau in der Lübecker Ziegelstraße 41 ein: Seit Januar leben hier 20 ältere Menschen mit Teilhabeeinschränkungen in vier Wohngruppen zusammen, wochentags betreut und begleitet von einem Fachkräfte-Team der Brücke. Dieser Neubau hat Vorbildcharakter.  Weiter



Keine Kunst am Bau in Lübeck
Kunst am Bau, wie hier an der Volkshochschule in der Hüxstraße, gibt es trotz Förderung des Landes in Lübeck nicht mehr. Foto: JW/Archiv

17.02.2020 20.01 Uhr: Eigentlich gehört bei städtischen Neubauten auch immer ein Kunstwerk dazu, wie zum Beispiel an der Volkshochschule in der Hüxtraße. In Lübeck gilt diese Regel allerdings seit zehn Jahren nicht mehr, obwohl sich die Stadt gerne als kulturelles Zentrum des Nordens sieht.  Weiter



Zeitzeugen zu Fluchtversuchen auf dem Priwall gesucht
Eine Stele auf dem Priwall erinnert an die Fluchtversuche. Foto: Travemünde Aktuell

17.02.2020 15.13 Uhr: Ein Forschungsteam des Instituts für Politik- und Kommunikationswissenschaft der Universität Greifswald unter der Leitung von Prof. Dr. Hubertus Buchstein untersucht seit dem 1. Juli 2019 die Todesfälle bei Fluchtversuchen aus der DDR über die Ostsee. Das Projekt ist Teil eines gemeinsamen Verbundprojektes mit dem Forschungsverbund SED-Staat an der Freien Universität Berlin und einer Forschungsgruppe an der Universität Potsdam.  Weiter



Gesprächsgruppe für Frauen mit Beeinträchtigungen
Am 24. Februar beginnt bei der Caritas eine neue Gesprächs-und Selbsterfahrungsgruppe  für Frauen.

17.02.2020 14.52 Uhr: Am 24. Februar beginnt bei der Caritas eine neue Gesprächs- und Selbsterfahrungsgruppe für Frauen mit psychischen und/oder psychosomatischen Beeinträchtigungen. Unter fachlicher Anleitung besteht die Möglichkeit, sich mit Problemen im Alltag auseinander zu setzen sowie gemeinsam neue Perspektiven zu entwickeln und Lösungsmöglichkeiten zu erarbeiten.  Weiter



Neuer Jugendvorstand der DLRG-Jugend Lübeck
Der neu gewählte Jugendvorstand der DLRG. Foto: DLRG-Jugend Lübeck

17.02.2020 12.28 Uhr: Auf der Mitgliederversammlung der DLRG-Jugend Lübeck, dem sogenannten Jugendtag, wurde am 16. Februar nach zwei Jahren turnusgemäß ein neuer Jugendvorstand gewählt. Neben einigen Mitgliedern des bisherigen Vorstands stellten sich auch mehrere Neuzugänge zur Wahl.  Weiter



Sparkasse spendiert Kitas einen Besuch des musiculum
Auch die Sparkasse zu Lübeck beteiligt sich an der Förderung des Programms.

17.02.2020 12.08 Uhr: Mit Posaune, Trompete, Trommeln, Reiseharmonium, Geigen, Kontrabass, Klangwiege sowie vielen weiteren Musikinstrumenten und Klangexponaten fährt das musiculum MOBIL durch ganz Schleswig-Holstein und erfreut Kinder mit und durch Musik. Die Sparkassen fördern dieses Projekt und werden 80 Einsätze finanzieren.  Weiter



Josephinenbrücke wurde deutlich teurer
Die Brücke wurde deutlich teurer als erwartet. Foto: Stefan Strehlau/Archiv

16.02.2020 18.40 Uhr: Seit Anfang Dezember ist die Josephinenbrücke II zwischen Nordtangente und Posener Straße wieder frei befahrbar. Die Politik beschäftigt das Bauwerk aber weiterhin. Aus den geplanten Baukosten von 3,1 Millionen Euro sind 5,1 Millionen Euro geworden.  Weiter



Der Winter ist weg
Am Sonntag kletterte das Thermometer in Lübeck auf über 15 Grad. Fotos: Karl, Erhard Vögele, Grafik: Harald Denckmann

16.02.2020 17.50 Uhr: Gut 15 Grad, am Abend knapp 17 Grad, am 16. Februar: Für einen richtigen Frühlingstag fehlte am Sonntag nur noch die Sonne. Der Schlitten und die Ski-Ausrüstung können im Keller bleiben, sagt unser Wetterfrosch Harald Denckmann nach Auswertung der Wettermodelle.  Weiter



Informationen zur Vorsorgevollmacht
Das Rote Kreuz informiert über die Vorsorge bei Fällen, in denen Patienten nicht mehr selbst entscheiden können. Foto: Matthias Jankowiak/ DRK

16.02.2020 13.23 Uhr: Wer sich einen Überblick über die vielfältigen Vorsorgeangebote von der Vorsorgevollmacht oder Betreuungs- und Patientenverfügung verschaffen möchte, ist herzlich zu einer Informationsveranstaltung am Dienstag, 18. Februar 2020, eingeladen.  Weiter



Neues Profil: Sport und Gesundheit an der WBS
Die Willy-Brandt-Schule stellt am Montag ihr neues Profil für die Klassenstufe 5 vor. Foto: WBS

16.02.2020 11.57 Uhr: Auf dem Informationsabend am Montag, 17. Februar 2020, um 18 Uhr am Standort „Beim Meilenstein“ wird das neue dritte Profil „Sport und Gesundheit“ der Willy-Brandt-Schule vorgestellt. Schülerinnen und Schüler und deren Eltern sind herzlich willkommen, sich über alle drei Profile zu informieren.  Weiter



EKZ und Jugendtreff: Stadt stellt Pläne für Buntekuh vor
Die Stadtverwaltung informiert am Mittwoch über die Entwicklung Buntekuhs und steht für Fragen zur Verfügung.

16.02.2020 11.18 Uhr: Im Namen der Stadtverwaltung der Hansestadt Lübeck lädt Lübecks Bürgermeister Jan Lindenau die Anwohnenden des Stadtteils Buntekuh am Mittwoch, 19. Februar 2020, zur Stadtteilkonferenz in die Aula der Baltic-Schule, Karavellenstraße 2-4, 23558 Lübeck, ein. Der Beginn ist um 19 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr.  Weiter



Sauberes Schleswig-Holstein: Auch Stockelsdorf macht mit
Die Gemeinde Stockelsdorf wird in diesem Jahr erstmalig an der landesweiten Aktion "Sauberes Schleswig-Holstein" teilnehmen.

16.02.2020 10.19 Uhr: Die Gemeinde Stockelsdorf wird in diesem Jahr erstmalig an der landesweiten Aktion "Sauberes Schleswig-Holstein" teilnehmen. In den Dorfschaften der Gemeinde wird das gemeinsame Müllsammeln bereits seit Jahrzehnten erfolgreich praktiziert. Nun soll auch in Stockelsdorf selbst damit begonnen werden.  Weiter



Familienführung: Magische Wesen aus Finnland
Die Ausstellung wurde im Januar eröffnet. Foto: JW

15.02.2020 17.47 Uhr: Bei einer Familienführung am kommenden Sonntag, 16. Februar, entführt Ronja Knudsen große und kleine Besucher in die Welt der magischen Wesen Finnlands. Die Entdeckungsreise ist Bestandteil des Begleitprogramms zur aktuellen Fotoausstellung "Frischer Wind aus dem Norden. Naturmotive in der Helsinki School" in der Kunsthalle St. Annen.  Weiter


Ältere Einträge anzeigen


Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz






Travemünde Aktuell


Werben auf HL-live.de - der schnellen Internet-Zeitung für Lübeck