HL-live.de

Dienstag,
der 28. März 2017




Stadtgeschehen




Possehlbrücke: Es geht weiter!
Das große Bohrgerät ist mit zwei Wochen Verspätung eingetroffen. Fotos: Stefan Strehlau

28.03.2017 18.43 Uhr: Die Arbeiten an der Possehlbrücke gehen weiter. Am Montag traf das große Bohrgerät mit zwei Wochen Verspätung an der Trave ein. Es wurde sofort startklar gemacht, um die Verankerung für die Widerlager zu schaffen.  Weiter



Digitales Rathaus: Lübeck steht am Anfang
Lübeck möchte seine Umstellung auf das digitale Rathaus in diesem Jahr starten.

28.03.2017 18.40 Uhr: Seit vielen Jahren wird in Lübeck über ein digitales Rathaus diskutiert. Es könnte die Verwaltung vereinfachen und Online-Dienste für die Bürger anbieten. Die Stadt stehe bei dem Thema ganz am Anfang, sagte Bürgermeister Bernd Saxe am Dienstag. Das werde sich ändern. Dazu sei aber erheblicher Aufwand zu leisten. Die Kosten schätzt der Verwaltungschef auf 16 Millionen Euro.  Weiter



Großer Flohmarkt im Schuppen 6
Die KiTa Der kleine MuKK lädt am Sonnabend zum großen Flohmarkt ein. Foto: MKS

28.03.2017 17.33 Uhr: Die Kindertagesstätte "Der Kleine MuKK" veranstaltet am Sonnabend, 1. April, einen großen Flohmarkt im Hafenschuppen 6, An der Untertrave 47a. Von 10 bis 16 Uhr darf nach Herzenslust gestöbert, gehandelt und gefeilscht werden.  Weiter



Eine Million Briefmarken für den guten Zweck
Eberhard Büttner von der Briefmarkengruppe (re.) freut sich über den großen Karton mit Marken, den Jochen Bachmann heute dabei hat. Foto: Vorwerker Diakonie

28.03.2017 13.49 Uhr: Die Briefmarkengruppe der Vorwerker Diakonie hat am Dienstag, 28. März, einen großen Karton gesammelter Briefmarken entgegen genommen. Die Briefmarkenbank des Verbandes Deutscher Altpfadfindergilden in Person von Jochen Bachmann spendete damit insgesamt die einmillionste Marke für den guten Zweck.  Weiter



Ini-HL-Land: Einwohnergespräch und Mitgliederversammlung
Der gemeinnützige Stadtteilverein Initiative für Lübecks ländlichen Raum e. V. lädt zum Einwohnergespräch in die Adventskapelle in Kronsforde ein. Foto: Veranstalter

28.03.2017 10.01 Uhr: Der gemeinnützige Stadtteilverein Initiative für Lübecks ländlichen Raum e. V. lädt am heutigen Dienstag, 28. März 2017, um 19 Uhr zum Einwohnergespräch in die Adventskapelle in Kronsforde ein. Innensenator Ludger Hinsen wird über die Situation der Freiwilligen Feuerwehren in Lübecks Süden berichten.  Weiter



Absichtserklärung zur MuK-Sanierung
Bürgermeister Bernd Saxe, Finanzministerin Monika Heinold, Kulturministerin Anke Spoorendonk und Ministerpräsident Torsten Albig mit dem Letter of Intent zur Sanierung der MuK. Fotos: RB

27.03.2017 18.04 Uhr: Großer Auftritt am Montag im Rathaus: Ministerpräsident Torsten Albig war mit Kulturministerin Anke Spoorendonk und Finanzministerin Monika Heinold angereist. Sie unterzeichneten mit Bürgermeister Bernd Saxe einen "Letter of Intent" zur MuK-Sanierung. Kritiker sprechen von einer Wahlkampfshow.  Weiter



Lohmühle: Das Chaos blieb aus
Das befürchtete Chaos an der Lohmühle ist ausgeblieben. Fotos: Oliver Klink

27.03.2017 17.52 Uhr: Seit Donnerstagabend ist die Ost-Rampe der Autobahnzufahrt Bad Schwartau gesperrt. Der Landesbetrieb Verkehr und die Stadt rechneten mit langen Staus im Bereich Lohmühle. Der blieb aus. Die Maßnahmen an den Ampelschaltungen haben funktioniert.  Weiter



Mobilitätstraining des Stadtverkehrs in Kücknitz
Mitarbeiter des Stadtverkehrs stehen für alle Fragen zur Verfügung. Foto: Archiv

27.03.2017 17.36 Uhr: Am 29. März steht der Stadtverkehr in Zusammenarbeit mit der Grundstücks-Gesellschaft TRAVE mbH in Kücknitz in der Zeit von 13 Uhr bis 16 Uhr für ein Mobilitätstraining mit Beratung zum sicheren Busfahren für ältere Menschen und Bewohnerinnen und Bewohner mit Mobilitätseinschränkungen zur Verfügung.  Weiter



Bisheriges digitales Antennenfernsehen endet

27.03.2017 17.28 Uhr: Es ist soweit: Ab Mittwoch, 29. März, ist das neue digitale Antennenfernsehen in den Ballungsraumregionen Schleswig-Holsteins in Full HD-Qualität zu empfangen. In der Nacht von Dienstag, 28. März, auf Mittwoch, 29. März, wird das bisherige Antennenfernsehen DVB-T auf DVB-T2 HD umgestellt.  Weiter



Nach zwei Jahren: Kleiderkammer sortiert sich neu
Volle Kleiderständer finden Asylsuchende in der Kleiderkammer der Gemeindediakonie. Im Hintergrund: Die ehrenamtliche Mitarbeiterin Claudia Prüßmann im Gespräch mit André Weidmann. Fotos: Gemeindediakonie

27.03.2017 16.11 Uhr: Geschäftiges Wuseln beherrscht die Atmosphäre der Kleiderkammer für Asylsuchende in der Fackenburger Allee. Die Ehrenamtlerinnen Margot Baumeier, Claudia Prüßmann, Klerta Hamza, Mastoreh Mohammadi sowie Suhair Tareq Azeez und ihr Mann Qais Alobaidi packen Kartons und Tüten aus, sortieren, legen zusammen, hängen weg.  Weiter



2. Hand-Kaufhaus bekommt Sportkleidung
Sportmarkt-Inhaber Udo Friedrichs (re.) übergibt verschiedene Bekleidungs-Spenden an Susanne Katzberg von der Vorwerker Diakonie. Foto: Vorwerker Diakonie

27.03.2017 13.48 Uhr: Erneut hat der "Sportmarkt" in Neustadt in Holstein bei Kunden und Interessenten Spenden für das 2. Hand-Kaufhaus der Vorwerker Diakonie gesammelt. Bei Abgabe ihrer alten Jacken und Schuhe erhielten die Kunden für zehn Tage einen extra Rabatt. Zehn große Kartons mit Bekleidung sind so zusammen gekommen, die jetzt übergeben werden konnten.  Weiter



Fitness für die grauen Zellen

27.03.2017 11.26 Uhr: Der AWO Treff Roter Hahn, Tannenbergstraße 1, lädt ab Donnerstag, 30. März, von 10 bis 11 Uhr zu einem Kurs "Fitness für Kopf und Körper" ein. Heitere Gedächtnisspiele kombiniert mit kleinen Bewegungseinheiten schaffen die Voraussetzung für ein nachhaltiges Training. Es sind noch Plätze frei.  Weiter



Jetzt anmelden zum Pilgern vor der Haustür

27.03.2017 10.29 Uhr: Das Evangelische Frauenwerk Lübeck-Lauenburg lädt wieder ein zum "Pilgern vor der Haustür". Dieses Mal geht es am Sonnabend, 1. April, für einen Tag in der Gruppe auf einem der Jakobswege von Kiel bis Preetz auf der Via Jutlandica durchs Schwentinetal, das sind etwa 15 Kilometer (3,5 Stunden).  Weiter



Elterncafe zum kindgerechten Umgang mit Medien

27.03.2017 09.33 Uhr: Am Freitag, 31. März 2017, von 14 bis 16 Uhr findet in den Räumen der Integrativen Kindertagesstätte und Familienzentrum Haus Barbara, Triftstraße 139-143, ein Elterncafé statt zum Thema "Computer, X-Box, Smartphone - wieviel Medien verträgt mein Kind?".  Weiter



mittwochsBildung zur multireligiösen Gesellschaft

27.03.2017 09.05 Uhr: Zu einem Vortrag im Rahmen der Mittwochsbildung am Mittwoch, 29. März 2017 um 19.30 Uhr, im Großen Saal der Gemeinnützigen, Königstraße 5, lädt die Gemeinnützige ein. Prof. Dr. Henning Schluß, Religionspädagoge an der Universität Wien, wird zum Thema "Welche Chancen und Herausforderungen ergeben sich in einer multireligiösen Gesellschaft für die Schule?", referieren. Die Moderation übernimmt Dr. Susanne Timm. Der Eintritt ist frei.  Weiter



Schulden sind doof und machen krank

26.03.2017 19.28 Uhr: Teure Handyverträge und Dispozinsen – für manche beginnt das Erwachsenleben schon mit Schulden. Für einen bewussten Umgang mit Geld sensibilisiert die Ausstellung "Schulden sind doof und machen krank", die die Schuldnerberatungen der Hansestadt Lübeck vom 27. bis 29. März 2017 im Verwaltungszentrum Mühlentor, Kronsforder Allee 2-6, Haus Trave, 7. Stock (großer Sitzungssaal) zeigen.  Weiter



Jetzt ist richtig Frühling!
Travemünde erlebte den ersten Frühlingsansturm von Tagesgästen. Fotos: Karl Erhard Vögele

26.03.2017 18.17 Uhr: Der strahlende Sonnenschein am Sonntag sorgte für einen Ansturm der Tagestouristen in Travemünde. Der erste Kaffee im Freien, das erste Buddeln am Sandstrand oder einfach die Sonne hinter einem Windschutz genießen: Alle Bereiche waren beliebt.  Weiter



Ein Luther aus Gips
Pastor Thorsten Rose hält den bunten Luther mit dem Smartphone fest. Fotos: Dr. Karen Meyer-Rebentisch

26.03.2017 14.55 Uhr: Seit Beginn der Ausstellung "Lutherbilder aus sechs Jahrhunderten" in der Gedenkstätte Lutherkirche beschäftigt sich die Kirchengemeinde mit ihrem ganz eigenen Lutherbild. Wer mag, malt ihn auf Papier aus. Die Gemeindegruppen gestalten eine Figur ganz individuell. Nach und nach ziehen die auf diese Weise gestalteten Lutherbilder und -figuren in die Ausstellung mit ein.  Weiter



Themen-Nachmittag: Die Ängste unserer Kinder

26.03.2017 14.39 Uhr: Das Familienzentrum Dreifaltigkeit (Tannenbergstraße 16 in Kücknitz) lädt am Donnerstag, 30. März, von 14 bis 15.30 Uhr zu einem Themen-Nachmittag für Eltern ein. "Die Ängste unserer Kinder" lautet die Überschrift. Anmeldungen sind bis Montag möglich.  Weiter



Stiftung unterstützt Spieleverein mit 1200 Euro
Der Verein kann sich jetzt eigene Brettspiele anschaffen. Foto: TA

26.03.2017 13.21 Uhr: Am Samstag lief im Travemünder Restaurant "Vineta" das erste "Siedler-Turnier" des Spielevereins "Ludo Liubice". Bevor es an die Brettspiele ging, gab es aber noch eine freudige Nachricht: Die "Gemeinnützige Sparkassenstiftung zu Lübeck" spendet dem Verein 1.200 Euro.  Weiter



Islamische Gemeinde beteiligte sich an Woche gegen Rassismus

26.03.2017 11.39 Uhr: Bei der Islamischen Gemeinde Lübeck hat im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus (IWgR), ein Nachbarschaftsgrillfest mit einem Bildungsprogramm stattgefunden. Die Fatih Moschee hat in ihre neuen Räumlichkeiten eingeladen.  Weiter



Saubere Sache: Frühjahrsputz in Lübeck
Die Mitarbeiter der Entsorgungsbetriebe holten ab Mittag die Müllerberge ab. Fotos: JW

25.03.2017 17.08 Uhr: 2762 Freiwillige waren am Samstag in Lübeck zum "Frühjahrsputz" unterwegs. Sie sammelten Müll aus Parks, Grünanlagen, Gartenanlagen und Gewässern. Die stolze Bilanz: Am Samstagnachmittag hatten die Entsorgungsbetriebe 19,5 Tonnen Abfall eingesammelt.  Weiter



Toys Company sammelt Spielzeug in Vorwerk
Die Toys Company arbeitet das gebrauchte Spielzeug auf.

25.03.2017 12.49 Uhr: Für die Straßensammlung der Dekra Toys Company werden am Montag, den 27. März, die grünen Säcke mit Spielzeug um 9 Uhr abgeholt. Speziell wird dieses Mal in den Straßenzügen, Beim Drögenvorwerk, Butterstieg, Karpfenbruchwiese, Kohlbreite und Lehmkuhlenweg, im Stadtteil Vorwerk gesammelt.  Weiter



In der Nacht wird an der Uhr gedreht
Ab Sonntagmorgen gilt wieder die Sommerzeit. Fotos: Karl Erhard Vögele

25.03.2017 12.18 Uhr: In der Nacht zu Sonntag werden die Uhren auf die Sommerzeit umgestellt. Um zwei Uhr gehen alle Uhren und Zeitmesssysteme wie zum Beispiel die Atom-Uhr und die von ihr gesteuerten Funksignale für die Funkuhren auf drei Uhr vor.  Weiter



Jubiläum: 50 Jahre Bonhoeffer-Kirche
Heinz Rußmann war viele Jahre lang Pastor in Karlshof und Israelsdorf.

25.03.2017 11.31 Uhr: Am Sonntag feiert die St. Stephanus-Gemeinde, dass vor 50 Jahren in Israelsdorf die zweite Kirche der Gemeinde eingeweiht wurde. Das war nötig, weil die Zahl der Einwohner im sehr großen Wohngebiet vor dem Burgtor enorm gestiegen war. Heinz Rußmann, viele Jahre Pastor in Karlshof und Israelsdorf, erinnert in seinen Gedanken zum Wochenende an die GEschichte der Kapelle.  Weiter



Das urbane Gärtnern in St. Lorenz Süd geht los!
In diesem Jahr soll das Gartenprojekt auf der Lutherwiese entstehen. Foto: Luther leuchtet

25.03.2017 10.25 Uhr: Am Dienstag, 28. März, sind von 16 bis 18 Uhr alle großen und kleinen Gartenfreunde eingeladen die Idee des gemeinsames Gärtnerns in der Kirchengemeinde Luther-Melanchthon in die Tat umzusetzen.  Weiter



Hier entsteht Lübecks neues Verwaltungszentrum
Der neue Verwaltungskomplex soll an der Untertrave entstehen. Fotos: VG

24.03.2017 23.02 Uhr: Seit Jahren gibt es die Forderung nach einem neuen Zentrum für die Stadtverwaltung. Jetzt gibt es konkrete Pläne. An der Untertrave zwischen Drehbrücke und MuK-Parkplatz könnten in einigen Jahren die Fachbereiche des Bürgermeisters und der Bausenator zusammen untergebracht werden.  Weiter



Workshop zur neuen Travepromenade
Politik, Wirtschaft und Verbände diskutierten Details für die neue Promenade. Foto: Levent Sengün

24.03.2017 18.28 Uhr: Am Donnerstagabend trafen sich Planer, Vereine und Vertreter aus Politik und Wirtschaft zur Detailplanung der neuen Travempromenade. Die Öffentlichkeit war ausgeschlossen. Sie kann sich am 6. April bei einem weiteren Workshop beteiligen.  Weiter



Die Gottesdienste der evangelischen Kirchen

24.03.2017 13.18 Uhr: Im Rahmen der Laienkanzel spricht Dr. Bärbel Kunze, Leiterin des "Lübecker offenen Labors", über die Freiheit im Umgang mit genetischen Daten. Der Gottesdienst findet in der Lübecker St.-Thomas-Kirche, Marlistraße 48-50, statt. Beginn ist um 10 Uhr, die Liturgie hat Pastor Björn Schneidereit.  Weiter



Stadt arbeitet Rückstände bei BAföG-Anträgen auf

24.03.2017 13.15 Uhr: Bis spätestens Ende April 2017, so der Bereich Soziale Sicherung, werden alle Rückstände in der BAföG- Sachbearbeitung aus 2016 aufgearbeitet sein. Die Stadtverwaltung hat aufgrund der erheblich verzögerten Sachbearbeitung Anfang März mit sofortigen Maßnahmen reagiert.  Weiter


Ältere Einträge anzeigen


Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen






Travemünde Aktuell


Werben auf HL-live.de - der schnellen Internet-Zeitung für Lübeck