Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Montag,
der 23. September 2019




Lübeck: Stadtgeschehen




Selbstverteidung: WenDo-Kurse für Frauen
Der Frauennotruf Lübeck bietet wieder Kurse für Frauen zum Erlernen von Selbstverteidigungstechniken an.

22.09.2019 19.41 Uhr: Unter dem Motto "Meine Grenze bestimme ich selbst" bietet der Frauennotruf Lübeck einen WenDo Wochenendkurs sowie einen achtwöchigen Kurs für Frauen zum Erlernen von Selbstbehauptung und Selbstverteidigung an. Spielerisch und mit Spaß können Frauen ihre Selbstsicherheit und das Selbstvertrauen im Alltag erhöhen und Ängste abbauen.  Weiter



Kostenloser Vortrag: Abzocke im Alltag erkennen
Der Vortrag findet ab 18 Uhr in der VHS Lübeck, Hüxstraße 118-120, statt.

22.09.2019 15.52 Uhr: Verbraucher fühlen sich zu Recht über den Tisch gezogen, wenn überhöhte Rechnungen ins Haus flattern oder der angeblich kostenfreie Download im Internet sich als kostenpflichtig entpuppt. Die Rechtsanwältin Nicole Eichel informiert bei einem Vortrag, wie man Abzock-Fallen erkennt und sich erfolgreich wehren kann.  Weiter



Possehlbrücke: Beide Seiten sind fertig
Beide Brückenteile sind fertig. Jetzt folgen noch Restarbeiten. Fotos: Stefan Strehlau

22.09.2019 12.39 Uhr: Gute Nachrichten von der Possehlbrücke: Beide Brückenseiten sind befahrbar. Jetzt folgen nur noch Restarbeiten, bei denen keine Probleme zu erwarten sind. Am Montag wird der Verkehr auf die neue Brückenhälfte umgeleitet.  Weiter



Infotag für Frauen auf der Arbeitssuche
Das  Netzwerk Chancen für Frauen lädt zu einem Infotag ein. Foto: Veranstalter

22.09.2019 12.20 Uhr: Zum 14. Infotag für Frauen auf der Arbeitssuche "Arbeit – aber wie?" lädt das Netzwerk "Chancen für Frauen" am Mittwoch, dem 25. September 2019, zwischen 9 und 12 Uhr in die Räume der Handwerkskammer Lübeck, Breite Straße 1 bis 12, ein.  Weiter



Nach 40 Jahren: Briefmarkenfreunde mit neuer Adresse
Die Briefmarkenfreunde haben nach vier Jahrzehnten ein neues Zuhause. Foto: Vorwerker Diakonie

22.09.2019 11.09 Uhr: Seit 40 Jahren sortieren und verkaufen in der Vorwerker Diakonie Menschen mit und ohne Behinderungen Briefmarken. Mit dem Erlös erfüllen sie Menschen in den Einrichtungen der Vorwerker Diakonie Wünsche und unterstützen sie dort, wo dringend Hilfe nötig ist. Vier Jahrzehnte lang hatte die Briefmarkengruppe ihr Zuhause im Keller des Senior-Ranke-Hauses auf dem Campus in der Triftstraße.  Weiter



Nummernflohmarkt in der Kita Griechenzentrum
In der Kita Griechenzentrum gibt es einen Flohmarkt.

22.09.2019 11.06 Uhr: Die Ev.-Luth. Kindertagesstätte Griechenzentrum, Plönniesstraße 36, lädt für Sonnabend, den 28. September, zu einem Nummernflohmarkt "rund ums Kind" ein. Von 10 bis 13 Uhr können die Besucher einkaufen, stöbern, Kaffee und selbstgebackenen Kuchen oder herzhafte Spezialitäten genießen.  Weiter



Wanderung im Obst-Biotop an der Trave
Es wird wieder eine Wanderung durch die Travewiesen angeboten. Archivfoto: Oliver Klink

22.09.2019 08.54 Uhr: Der Herbst steht vor der Tür: Der Hanse-Obst e.V. und die Royal Rangers Lübeck laden gemeinsam mit dem Museum für Natur und Umwelt, mit Shelter for Children, "Moisling Hilft" und der Essbaren Stadt Lübeck zu einer spannenden Wanderung am Mittwoch, 25. September um 15 Uhr, ein. Landwirt, Obstliebhaber und Pfadfinder Heinz Egleder zeigt Kindern und Erwachsenen die wunderschönen Travewiesen zwischen Moisling und Buntekuh.  Weiter



Stadt weitet Kontrollen im Außendienst aus
Der Außendienst des neuen Ordnungsamtes wird nicht nur den Verkehr, sondern viele Bereiche überwachen.

21.09.2019 23.01 Uhr: In Lübeck gibt es zum kommenden Jahr eine größere Reform der Verwaltung. Nach über 20 Jahren wird es wieder ein "Ordnungsamt" geben. Und das wird nicht nur Autofahrer überwachen, sondern zum Beispiel auch Bauvorschriften, gewerbliche Tätigkeiten und andere Auflagen prüfen.  Weiter



Veranstaltung im BiZ: Karriere bei der Landespolizei
Eine Ausbildung im mittleren oder gehobenen Polizeivollzugsdienst bei der Landespolizei bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Foto: Agentur für Arbeit

21.09.2019 18.32 Uhr: Eine Ausbildung im mittleren oder gehobenen Polizeivollzugsdienst bei der Landespolizei bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Am 26. September 2019 um 16 Uhr stellt die Polizeidirektion für Aus- und Fortbildung der Bereitschaftspolizei Schleswig-Holstein im Berufsinformationszentrun (BiZ) die Ausbildung und das Studium bei der Landespolizei vor.  Weiter



Ökumenischer Patientengottesdienst in St Vicelin
Die Predigt hält Karin Wilmes, Krankenhausseelsorgerin des Marienkrankenhauses in Lübeck.

21.09.2019 14.44 Uhr: Die Regionalgruppe des ökumenischen Netzwerks „Christen im Gesundheitswesen e.V.“ und die Kath. Kirchengemeinde, St Vicelin, laden ein zum Ökumenischen Patientengottesdienst in Lübeck. Er findet statt am Sonntag, den 22. September , um 17.30 Uhr in der Katholischen Kirchengemeinde St. Vicelin, Mönkhofer Weg 84, 23562 Lübeck.  Weiter



Mitsingen erwünscht: Küchenlieder und Gassenhauer
Gesang und Musik wird im Gemeindesaal der Lutherkirche am 9. Oktober geben.

21.09.2019 12.12 Uhr: Der Pflegestützpunkt in der Hansestadt Lübeck und die Alzheimer Gesellschaft Lübeck und Umgebung e.V. bieten im Rahmen der Alzheimertage 2019 folgende Veranstaltung an: Im Gemeindesaal der Lutherkirche in Lübeck, Moislinger Allee 96, wird das Duo "zwei freilich" am Mittwoch, 9. Oktober 2019 um 18 Uhr Gesang und Musik der 20er und 30er Jahre zum Besten geben.  Weiter



Zauberhaft in die dunkle Jahreszeit
Der Lichterzauber endet am Samstagabend um 23 Uhr. Foto/Video: Karl Erhard Vögele

21.09.2019 11.38 Uhr: Am Montag um 9.50 Uhr beginnt der Herbst. Zur Einstimmung auf die dunkle Jahreszeit findet im Godewindpark der "Lichterzauber" statt. Noch bis in den späten Samstagabend gibt es dort Tanz, Artistik und Schauspiel.  Weiter



Abendlicher Gottesdienst im Brügmanngarten
Die Synode traf sich am Freitagabend zum Gottesdienst im Brügmanngarten. Fotos. Karl Erhard Vögele

21.09.2019 11.06 Uhr: Mit einem Open-Air-Gottesdienst klang am Freitagabend der Thementag "Familienformen, Beziehungsweisen: Vielfalt sehen und fördern – Menschen stärken" der Landessynode der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) aus. Mitglieder und Gäste der Synode hatten sich dazu im Travemünder Brügmanngarten versammelt.  Weiter



Das Großprojekt Leben
Ellen Naß vergleicht das Leben mit einer Großbaustelle.

21.09.2019 10.53 Uhr: Pastorin i.R. Ellen Naß widmet ihre Gedanken zum Wochenende dem Bau von Großprojekten von der Antike bis in unsere Tage. Dabei geht sie der Frage nach: Warum sind die Bauten auch ein Thema für die Bibel.  Weiter



Der Clown in mir: Neuer Kurs an der Seniorenakademie

21.09.2019 08.01 Uhr: "Der Clown in mir - sich mit Humor und Leichtigkeit neu entdecken" heißt es ab Dienstag, dem 24. September. Es geht um 5 Treffen von 17.45 Uhr bis 19.15 Uhr in der Seniorenakademie. Telefonische Informationen und Anmeldungen von Montag bis Mittwoch, von 9 bis 12 Uhr: 0451/76331.   Weiter



Freie Plätze im Kinderstreichorchester
Voraussetzung für das Orchester ist, erste Griffe zu kennen.

20.09.2019 22.35 Uhr: Im Kinderstreichorchester für Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 12 Jahren unter der Leitung von Bérengère Le Boulair sind noch Plätze frei. Alle Streichinstrumente (Geige, Bratsche, Cello, Kontrabass) sind willkommen. Voraussetzung ist, erste Griffe zu kennen.  Weiter



Bundesweite Lachnummer: Jetzt sind die Lehnen weg!
Die Stadt hat die Lehnen der Sitzbänke entfernt, bevor sie sich noch weiter blamiert. Fotos: Travemünde Aktuell

20.09.2019 20.00 Uhr: Nachdem "Travemünde Aktuell" über die neuen Sitzbänke an der Trave berichtet hatte, gab es ein großes Medienecho. Jetzt muss man an der neuen Promenade nicht mehr auf Hinterhöfe schauen. Die Stadt hat die Lehnen entfernt, nachdem auch das ZDF berichtet hatte.  Weiter



Schule pflanzt Klimabaum auf Marli
Rund 70 Schülerinnen und Schüler pflanzten einen Walnussbaum. Fotos: Hanse Obst

20.09.2019 19.29 Uhr: 70 Schülerinnen der Albert-Schweitzer-Schule (ASS) pflanzten ihren Klimabaum. Klassenlehrerin Maike Röling-Böhm von der 1b und der Hanse-Obst e.V. demonstrierten "Nachhaltigkeit aus erster Hand": Zusammen mit beiden 1. und 2. ASS-Klassen gab es Freitag, den 20. September, ein richtiges Pflanzfest, als zeitgleich überall Fridays-For-Future-Demos für besseres Klima auf die Straße gingen.  Weiter



Vortrag: Neue Fenster in alten Häusern
Veranstaltungsort ist die Verbraucherzentrale in der Fleischauer Straße.

20.09.2019 17.51 Uhr: Fenster und Türen sind die dünnsten Bestandteile der Gebäudehülle. So verliert ein Einfamilienhaus im Schnitt 20 Prozent der Wärme über die Fenster. Das muss nicht sein. Vor allem bei Fenstern aus der Zeit vor 1995 sparen neue Scheiben oder ein Komplettaustausch viel Energie. Was aber soll das Fenster künftig leisten?  Weiter



Landessynode: Thementag und Innehalten für Klimaschutz
Die Landessynode solidarisierte sich mit denAnliegen von "Fridays for Future". Archivbild: Karl Erhard Vögele

20.09.2019 16.37 Uhr: Die Landessynode der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) hat am Freitag, dem 20. September, ihre Beratungen zum Thema "Familienformen, Beziehungsweisen: Vielfalt sehen und fördern – Menschen stärken" aufgenommen.  Weiter



Stockelsdorfer Jugendmusikprojekt: Talente gesucht
Von links: Gordon Krei (Leiter des Arbeitskreises Kultur), Diana Romanski (Jugendzentrum Stockelsdorf) und Dirk Hakelberg (Kinder- und Jugendberater der Jugendpflege). Foto: Gordon Krei

20.09.2019 15.29 Uhr: Für das neue Stockelsdorfer Jugendmusikprojekt findet am 24. Oktober 2019 ab 17.30 Uhr im Jugendzentrum eine Audition statt, zu der alle Interessierten herzlich eingeladen sind. Jeder Jugendliche ab 13 Jahre, der ein Instrument spielt und/oder singen kann, in Stockelsdorf wohnt oder eine Stockelsdorfer Schule besucht, darf und kann dabei mitmachen. Welches Instrument gespielt wird, spielt dabei keine Rolle.  Weiter



6000 Lübecker bei Fridays For Future
Die Polizei schätzte die Zahl der Teilnehmer auf über 4000. Fotos: VG

20.09.2019 13.24 Uhr: Am Freitag wurde zum weltweiten Klimastreik aufgerufen. In Lübeck können die Organisatoren von "Fridays For Future" einen Rekord feiern: Laut Polizei beteiligten sich rund 6000 Lübecker an dem Demonstrationszug. Am Nachmittag wurde der Lindenplatz blockiert.  Weiter



Die Gottesdienste zum Wochenende
Die Kirchengemeinde St. Lorenz im Steinrader Weg veranstaltet ein interkulturelles Fest. Foto: Ines Langhorst

20.09.2019 12.27 Uhr: Viele besondere Angebote gibt es am Sonntag, dem 22. September 2019: Dazu gehört ein Kanzeltausch der Pastorinnen und Pastoren in Lübecks Osten oder gar einen christlich-islamischer-Dialoggottesdienst in St. Martin. Ein Interkulturelles Fest mit Kinderprogramm, Musik und Internationalen Spezialitäten veranstaltet die Kirchengemeinde St. Lorenz in Lübeck im Steinrader Weg.  Weiter



Sterben in Würde: 20 Jahre Rickers-Kock-Haus
Fred Mente, Geschäftsführer der Vorwerker Diakonie, Hospiz-Leiterin Dagmar Andersen und Prof. Dr. Peter Maria Rob, Vorsitzender des Hospiz-Fördervereins (v.l.), im Festsaal der Vorwerker Diakonie

20.09.2019 12.25 Uhr: Vor genau 20 Jahren – im Herbst 1999 – eröffnete die Vorwerker Diakonie das Hospiz "Rickers-Kock-Haus" in der Moislinger Allee. Seitdem werden hier schwerstkranke, sterbende Menschen in ihrer letzten Lebensphase begleitet. Ein Team aus 23 hauptamtlichen und 30 ehrenamtlichen Mitarbeitenden ermöglicht ihnen bis zuletzt ein würdevolles Leben und steht auch den Angehörigen mit Rat und Tat zur Seite.  Weiter



Stockelsdorf: Baumfällarbeiten wegen Pilzbefall
Brandkrustenpilz macht Holz spröde. Foto: Gemeinde Stockelsdorf

20.09.2019 10.29 Uhr: Im Zuge der jährlichen Baumkontrollen wurde an vier Linden in der (alten) Segeberger Straße (Stockelsdorf) der Befall von Brandkrustenpilz, einem die Wurzel zersetzenden Baumpilz, festgestellt. Neben dem Bauhofleiter Tom Freitag, gleichzeitig zertifizierter Baumkontrolleur, wurde Herr Scheel als neutraler Baumgutachter eingeschaltet.  Weiter



Offener Seniorentreff: Spiele, Handarbeiten und Herbstmode
Im Marienkirchhof 2-3 findet eine kleine Modenschau statt.

20.09.2019 08.41 Uhr: Der offene Seniorentreff an St. Marien im Marienwerkhaus (Marienkirchhof 2-3) trifft sich am Dienstag, dem 24. September, wieder zum Spielen und handarbeiten bei Kaffee und Kuchen von 14 bis 17 Uhr.  Weiter



Lisa tutet jetzt leiser
Grüßen sich jetzt leiser: Die Lisa von Lübeck und die Passat. Fotos: Karl Erhard Vögele

19.09.2019 19.19 Uhr: Bei jeder Fahrt der "Lisa von Lübeck" wird die Passat mit einem Tonsignal begrüßt. Das Team auf der Passat antwortet dann auf gleiche Weise. Das war offenbar einigen Urlaubsgästen zu laut, berichtet "Travemünde Aktuell".  Weiter



Für Kinder und Jugendliche: Röhre bietet buntes Ferienprogramm
Die Röhre bietet wieder ein buntes Herbstferienprogramm.

19.09.2019 18.16 Uhr: In der Woche vom 7. Oktober bis 11. Oktober 2019 bietet das Kinder- und Jugendkulturhaus Röhre wieder zahlreiche Herbstferienworkshops für Kinder und Jugendliche an. Vom Spielenachmittag über LEGO-Roboterbau bis hin zu Kreativ- und Medienangeboten kann zu geringen Teilnahmebeiträgen daran teilgenommen werden.  Weiter



Workshop in der WortWerft: Slam-Texte schreiben und vortragen
Veranstaltungsort ist die Lübecker WortWerft.

19.09.2019 17.38 Uhr: "Bäm. Slam-Texte schreiben und vortragen" heißt es wieder am Samstag, 21. September von 11 bis 17 Uhr in der Lübecker WortWerft, Dankwartsgrube 39/41. Für Getränke und Knabbereien ist gesorgt. Die Kosten für den Workshop betragen 60 Euro.   Weiter



Vortrag zu Alternativmodellen: Wege zur solidarischen Lebensweise
Ein Vortrag beschäftigt sich am Montag mit Alternativmodellen.

19.09.2019 16.55 Uhr: Am Montag, dem 23. September 2019, findet in der VHS Lübeck ein weiterer Vortrag statt. Thema sind Alternativmodelle. Denn: Das bisherige Wirtschaftssystem kommt an viele Grenzen. Im Vortrag von Jonas Lage, Mitarbeiter des Norbert Elias Center der Europa-Universität Flensburg, werden aktuelle Krisen analysiert.   Weiter


Ältere Einträge anzeigen


Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz






Travemünde Aktuell


Werben auf HL-live.de - der schnellen Internet-Zeitung für Lübeck