HL-live.de

Sonntag,
der 24. Juni 2018




Kultur & Theater




Neuerscheinung: Kopflos im Strandkorb
Kopflos im Strandkorb: Jürgen Vogler berichtet von überforderten Hotelgästen ebenso wie von eifersüchtigen Ehemännern.

24.06.2018 15.33 Uhr: Zum Saisonbeginn ist das Buch „Kopflos im Strandkorb“ von Jürgen Vogler erschienen. In achtzehn Kurzkrimis verrät der Klingberger Autor, auf welche verhängnisvolle Weise sich ein idyllisches Feriendomizil in einen Ort des Schreckens verwandeln kann. Es sind Menschen wie du und ich, die an der Küste unvermutet in kaum vorhersehbare Abgründe stürzen.  Weiter



Lesung: Jakob und sein Herr mit Hanjo Kesting
Hanjo Kesting liest Diderots "Jakob und sein Herr". Foto: Peter Köhn

24.06.2018 15.23 Uhr: Hanjo Kesting präsentiert und kommentiert im Rahmen der beliebten Veranstaltungsreihe „Erfahren, woher wir kommen“ große Weltliteratur in der Lübecker Kunsthalle St. Annen. Am Mittwoch, 27. Juni, um 19.30 Uhr steht Denis Diderots bekannter Roman „Jakob und sein Herr“, aus dem Frank Arnold lesen wird, auf dem Programm.  Weiter



Lübecker Philharmonie in Hamburg: Restkarten ab Dienstag

24.06.2018 12.46 Uhr: Am 29. November gastiert das Lübecker Philharmonische Orchester mit Brahms »Ein deutsches Requiem« mit Christiane Oelze und Detlef Roth unter der Leitung von Andreas Wolf in der Hamburger Elbphilharmonie. Das Restkartenkontingent steht ab kommenden Dienstag, 26. Juni 2018, zum Verkauf.  Weiter



Volles Programm auch am Tag Zwei von JazzBaltica
Helge Schneider bekommt schnell Kontakt mit dem Publikum. Fotos: Karl Erhard Vögele

24.06.2018 11.14 Uhr: Greift nur hinein ins volle Menschenleben, riet Goethe einst. Auf die JazzBaltica angewendet, könnte man sagen: Greift nur hinein ins volle Konzertprogramm. Wir haben hineingegriffen, und zwar am Spätnachmittag des Samstags – bis kurz vor dem Fußballspiel.  Weiter



Konzertreihe Aufbrüche: Poeckt Pieces im Buddenbrookhaus
Das Konzert findet am Dienstag im Buddenbrookhaus, Mengstraße 6, statt. Foto: JW

24.06.2018 08.35 Uhr: „Aufbrüche“ heißt eine gemeinsame Konzertreihe des Buddenbrookhauses und der Musikhochschule Lübeck (MHL), in deren Rahmen musikbegeisterte Besucherinnen und Besucher am kommenden Dienstag einen Abend lang an besonderen und neuartigen Konzertformen teilhaben können.  Weiter



Lübeck auf dem Wege zu weiterer Welterbe-Ehrung
Archivdirektor Jan Lokers und Restauratorin Antje Stubenrauch kennen die Schätze des Archivs. Fotos: JW

23.06.2018 14.30 Uhr: Zum Weltkulturerbe der Menschheit gehören weite Teile der Lübecker Altstadt seit 1987. Eine ähnlich bedeutende Auszeichnung könnte demnächst hinzukommen, die Eintragung ins UNESCO-Register "Memory of the World / Dokumente der Menschheit".  Weiter



Öffentliche Führung: Das Gelände des Hochofenwerks

23.06.2018 14.22 Uhr: Das Industriemuseum Geschichtswerkstatt Herrenwyk befindet sich im Kaufhaus des ehemaligen Hochofenwerks Lübeck, inmitten der alten Werkssiedlung und am Rande des riesigen Geländes. Auf einem geführten Gang über das Gelände des Hochofenwerks am Sonntag, 24. Juni, können die TeilnehmerInnen die riesenhafte Fläche erahnen, auf der zu Spitzenzeiten bis 2.600 Menschen gearbeitet hatten.  Weiter



Höhepunkte der JazzBaltica: Frauenpower und Jazz-Award
Die Marching Band mit Jörn Marcussen-Wulff und Nils Landgren. Fotos: Karl Erhard Vögele

23.06.2018 09.04 Uhr: Alles wie gehabt und doch anders. Mit einer Marching Band aus der Region, dem JMW Dirty Soul Jazztet des Kieler Posaunisten Jörn Marcussen-Wulff (JMW) begann am Freitagnachmittag der erste Tag der JazzBaltica 2018. Zu der Truppe gesellte sich der Mann mit der roten Posaune, Nils Landgren, der Leiter auch am neuen Ort.  Weiter



Kultursommer: Kunstausstellung in Groß Grönau

22.06.2018 14.48 Uhr: Zum ersten Mal nimmt die Gemeinde Groß Grönau am „Kultursommer am Kanal“ des Kreises Herzogtum Lauenburg teil. Die Vernissage findet am Montag, 25. Juni 2018, um 16 Uhr im Grönau-Forum statt.  Weiter



Matinee-Konzert in der Essigfabrik
Jason Alejandro Ponce Guevara gibt gemeinsam mit Martina Lenton ein Klavierkonzert. Foto: Veranstalter

22.06.2018 11.55 Uhr: Am Sonntag, 24. Juni, wird ab 11.15 Uhr zu einem Matinee-Konzert mit den Pianisten Martina Lenton und Jason Alejandro Ponce Guevara in die Essigfabrik, Kanalstraße 26-28, eingeladen. Der Eintritt ist frei, Spenden aber erbeten.  Weiter



Jan Garbarek bescherte der JazzBaltica ein volles Haus
Jan Garbarek füllte den Saal bei JazzBaltica. Foto: Veranstalter, Guri Dahl, ECM Records

22.06.2018 08.35 Uhr: Habt ihr gemerkt, wir sind am anderen Ort! Das rief Nils Landgren, Chef der JazzBaltica, am Donnerstagabend in den Saal des Maritim Seehotels in Timmendorfer Strand. "Leider!" antwortete jemand aus dem Publikum. Das Jazzfest musste umziehen. Die Lokalitäten am Niendorfer Hafen waren gekündigt worden.  Weiter



Jazz vom Feinsten beim Auftakt der Jazz Baltica
Viele Besucher und großes Medieninteresse beim Warm-up-Konzert mit Nils Landgren und der Bigband des Ostseegymnasiums. Fotos: Karl Erhard Vögele

22.06.2018 07.47 Uhr: Am Donnerstag, 21. Juni, startete die Bigband des Ostseegymnasiums unter Axel Ster mit dem Auftakt Warm-Up die diesjährige Jazz Baltica. Sie findet in diesem Jahr an verschiedenen Orten zum ersten Mal in Timmendorfer Strand statt, nachdem sie in den Vorjahren noch in Niendorf in der Evers Werft ihr Domizil hatte.  Weiter



Öffentliche Führung im Museumsquartier St. Annen

21.06.2018 13.04 Uhr: Eine Führung "Das Tüpfelchen auf dem 'i'" mit Tina von Renteln, wissenschaftliche Volontärin im St. Annen-Museum, nimmt die Besucher am Samstag, 23. Juni, mit ins Museumsquartier auf eine Reise durch die aufregende Welt des Schmucks und der Accessoires, vom Modeschmuck Chanels über die Parfumflacons Diors bis hin zu den Schuhentwürfen Roger Viviers.  Weiter



St. Petri feiert Midsommar

21.06.2018 11.27 Uhr: Unter dem Titel "Das Lächeln einer Sommernacht" verzaubern das "Midsommarfolket" und "Fröken Rakel med spektakel" am Freitag, 22. Juni, ab 21 Uhr mit skandinavischer Sommermusik in St. Petri. Karten gibt es für 15 Euro, ermäßigt zehn Euro, online und am St. Petri-Turmshop.  Weiter



Workshop: Schmuck kann man nie genug haben
Ein Collier von Christian Dior, Paris 1957 aus der Sammlung Monika Gottlieb. Foto: Museen

21.06.2018 08.43 Uhr: Ein Workshop lädt am Sonntag, 24. Juni, dazu ein, unter der Anleitung von Goldschmiedin Patricia Wieckowski-Simmgen vom Lübecker Atelier No1 individuellen Modeschmuck zu gestalten. Unter dem Titel "Schmuck kann man nie genug haben" können sich Jugendliche ab 13 Jahren an persönlichen Werkstücken ausprobieren.  Weiter



Sechstes Freitagskonzert in der Lutherkirche
In der Lutherkirche findet das sechste Freitagskonzert statt. Foto: JW

21.06.2018 07.46 Uhr: Am Freitag, 22. Juni 2018, 17 Uhr, lädt die Luther-Melanchthon-Gemeinde zum sechsten Freitagskonzert in die Lutherkirche, Moislinger Allee 96, Lübeck, ein. Dieses Konzert ist dem Gedenken an die Lübecker Komponisten und Kirchenmusiker Hugo Distler (1908-1942) und Manfred Kluge (1928-1971) gewidmet.  Weiter



Nordische Filmtage Lübeck feiern Midsommar im Krähenteich-Bad
Die Nordischen Filmtage Lübeck feiern Mittsommer im Altstadtbad Krähenteich. Foto: JW/Archiv

20.06.2018 17.53 Uhr: Anlässlich ihres 60. Geburtstages laden die Nordischen Filmtage Lübeck bereits im Sommer zum Feiern ein: Am Samstag, 23. Juni 2018, ist Midsommar, ein Festtag in Skandinavien und im Baltikum. Das Festival heißt alle Interessierten sowie Filmtage-Fans an diesem Tag im Altstadtbad Krähenteich in Lübeck herzlich willkommen, um die Sommersonnenwende mit einem umfangreichen Kulturprogramm zu begehen.  Weiter



Cornelia Funkes Drachenreiter feiert barrierefreie Uraufführung
Cornelia Funke mit dem Drachen Lung. Foto: Javier Salas

20.06.2018 17.00 Uhr: Mit weltweit über 20 Millionen verkauften Büchern ist Cornelia Funke die international erfolgreichste deutsche Kinderbuchautorin. Ihr Roman »Drachenreiter« wird erstmals als Kinder- und Jugendoper auf der Theaterbühne zu erleben sein, Uraufführung ist am Freitag, 22. Juni, im Großen Haus des Theater Lübeck.   Weiter



JazzBaltica steht in den Startlöchern
Die JazzBaltica zieht nach Timmendorfer Strand um. Foto: TD

20.06.2018 15.08 Uhr: Alles und Meer – So lautet das Motto der JazzBaltica 2018. Vom 22. bis 24.Juni wird dazu ins Zentrum von Timmendorfer Strand eingeladen. Allerdings gibt es ab morgen, Donnerstag, einige Vorrundenspiele(r).  Weiter



323. Literarischer Frühschoppen im Alten Zolln

19.06.2018 18.09 Uhr: Am kommenden Sonntag, 24. Juni 2018, veranstaltet der Lübecker Autorenkreis und seine Freunde e.V. seinen 323. Literarischen Frühschoppen in der historischen Gaststätte "Im alten Zolln", Lübeck, Mühlenstraße 93/95. Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr, der Eintritt ist frei.  Weiter



Fotoausstellung mit großem Rahmenprogramm
Am Freitag wird die Fotoausstellung

19.06.2018 15.57 Uhr: "Last Exit" heißt eine Fotoausstellung von Thomas Radbruch, die ab Freitag, 22. Juni, in der Kunsttankstelle Defacto Art, Wallstraße 3-5, um 17 Uhr eröffnet wird. Mit großformatigen Fotografien zeigt Radbruch, wohin die Reise der Automobile letztlich geht.  Weiter



Kinder-Orgel-Tag in St. Marien

19.06.2018 12.29 Uhr: Am Freitag, 22. Juni, finden im Rahmen des Kinder-Orgel-Tages in der Marienkirche zwei musikalische Veranstaltungen statt. Um 15 Uhr erobern junge Pianisten im Alter zwischen sieben und 17 Jahren die Totentanz-Orgel und musizieren in einem moderierten Konzert ihre in den letzten Tagen vorbereiteten Stücke. Der Eintritt ist frei.  Weiter



Tagesexkursion rund um den Mechower See

19.06.2018 11.44 Uhr: Das Lübecker Museum für Natur und Umwelt, der NABU Lübeck und der Verein Natur und Heimat e.V. laden am Sonntag, 24. Juni, zu einer Exkursion rund um den Mechower See ein, der Teil eines Vogelschutzgebietes ist. Eine Anmeldung ist erforderlich.  Weiter



Ausstellung zu A letter of Anne Frank
Die Lübecker Stadtbibliothek zeigt ab Mittwoch eine Ausstellung über Jan Bender. Foto: Jan Bender-Archiv

19.06.2018 11.10 Uhr: Anlässlich der Lübecker Erstaufführung von Jan Benders "A letter of Anne Frank" im Rahmen eines Konzertes im Johanneum zu Lübeck am 22. Juni um 19.30 Uhr, findet im Foyer der Stadtbibliothek Lübeck, Hundestraße 5-17, eine kleine Ausstellung zu Jan Bender statt.  Weiter



Abend-Altstadterlebnis mit besonderen Gängen

19.06.2018 09.29 Uhr: Am Freitag, 22. Juni, bietet der Lübecker Verkehrsverein e.V. eine öffentliche Themenführung "Abend-Altstadterlebnis mit besonderen Gängen" an. Start ist um 18 Uhr am Welcome Center am Holstentor, um Anmeldung wird gebeten.  Weiter



Niederdeutsche Bühne spielt in Rangenberg

19.06.2018 08.35 Uhr: Einen amüsanten Abend bietet die Niederdeutsche Bühne Lübeck e.V. mit "Keerls dör un dör", einer Komödie von Kerry Renard, Niederdeutsch von Heino Buerhoop, am Dienstag, 19. Juni, um 20 Uhr im Gemeinschaftshaus Rangenberg.  Weiter



Sängerknaben aus Halle erfreuten im Lübecker Dom
Der Stadtsingechor Halle war am Montag zu Gast im Lübecker Dom. Foto: Veranstalter

19.06.2018 08.06 Uhr: Ein gelungenes Abendkonzert bescherte der Stadtsingechor Halle am gestrigen Montag im Lübecker Dom. "Ich lasse dich nicht" lautete das Motto des Konzertes mit geistlicher Chormusik aus fünf Jahrhunderten. Die Leitung hatte Clemens Flämig. An der Orgel saß Domkantor Klaus Eldert Müller.  Weiter



Konzert: Soiree im Grünen Salon

18.06.2018 16.17 Uhr: Musik in freier Natur: Das Museum für Natur und Umwelt und der Grüne Kreis Lübeck e.V. laden am Donnerstag, 21. Juni, zu einer atmosphärischen Lesung begleitet von virtuosen Flötenduetten in den Lübecker Schulgarten ein.   Weiter



Drum Circle im Musikum

18.06.2018 15.03 Uhr: Das Musikum, Mengstraße 40B (Eingang Blocksquerstraße), lädt am Freitag, 22. Juni, um 18 Uhr zu einem "Open Community Drum Circle" mit Helga Reihl ein. Mitmachen können Erwachsene und Kinder ab etwa sechs Jahren. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.  Weiter



Overbeck-Gesellschaft setzt Vortragsreihe fort

18.06.2018 12.55 Uhr: Am Dienstag, 19. Juni, wird um 19.30 Uhr die Vortragsreihe "Der unbedingte Kunstverein - 100 Jahre Overbeck-Gesellschaft" fortgesetzt. Im Großen Saal der Gemeinnützigen, Königstraße 5, sprechen Kunsthistoriker Dr. Jenns Howoldt über die Overbeck-Gesellschaft in der Zeit zwischen 1933 und 1945 und Dr. Jan Lokers, Direktor des Archivs der Hansestadt Lübeck, über Lübeck im Nationalsozialismus. Der Eintritt ist frei.  Weiter


Ältere Einträge anzeigen


Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz






Travemünde Aktuell


Werben auf HL-live.de - der schnellen Internet-Zeitung für Lübeck