Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Donnerstag,
der 4. Juni 2020




Lübeck: Kultur & Theater




Lübecks Museen sind relativ gut bewertet
Die Passat kommt bei den Bewertungen der Museen auf Platz 15 in Deutschland. Foto: Karl Erhard Vögele

04.06.2020 13.02 Uhr: Die Seite "testberichte.de" hat die Bewertungen bei Google für 450 Museen in Deutschland ausgewertet. In Lübeck besonders gut bewertet sind die Passat, das Willy-Brandt-Haus und das Behnhaus Drägerhaus.  Weiter



Live-Konzerte im Netz: JazzBaltica feiert Jubiläum
	
Nils Landgren und das Festivalteam haben ein attraktives Alternativprogramm auf die Beine gestellt. Foto: Karl Erhard Vögele

03.06.2020 15.52 Uhr: Im Juni 2020 sollte JazzBaltica - alljährlich ein Highlight im Kalender von Jazzfans - 30-jähriges Jubiläum feiern. Durch die Corona-Pandemie sah sich der künstlerische Leiter der JazzBaltica, Nils Landgren, und sein Team ausgerechnet in diesem besonderen Jahr gezwungen, die ursprünglich geplanten Konzerte auf 2021 zu verschieben. Nun gibt es aber doch noch gute Nachrichten für alle Jazz-Begeisterten.  Weiter



Possehl-Preis für Lübecker Kunst für Sebastian Schröder
Sebastian Schröder erhält den mit 8000 Euro dotierten Possehl-Preis für Lübecker Kunst. Foto: Possehl Stiftung

02.06.2020 19.23 Uhr: Am Dienstag tagten die Jury-Mitglieder aus international bekannten Kunsthäusern zur zweiten Vergabe des Possehl-Preises für Lübecker Kunst. Dabei entschied die Jury, Sebastian Schröder (*1981 in Zwenkau bei Leipzig) den diesjährigen Preis zu verleihen.  Weiter



Livestream zum Geburtstag von Thomas Mann
Der Vortrag von Frido Mann und ein Chat werden am Samstagabend auf der Seite des Buddenbrookhauses zu sehen sein. Foto: Ralf Dombrowski

02.06.2020 14.29 Uhr: An Thomas Manns Geburtstag, dem 6. Juni, wird es in diesem Jahr um 19.30 Uhr einen Livestream zum Thema „Democracy for Peace“ geben. Dabei kann man sich Frido Manns Vortrag zum Thema nicht nur live ansehen, sondern mittels Chat-Funktion auch direkt am Gespräch teilnehmen.  Weiter



Schüler stellen im Behnhaus aus
Das Behnhaus zeigt die Ergebnisse des Projektes aus dem Katharineum.

02.06.2020 12.53 Uhr: Vom 5. bis 19. Juni dient das Museum Behnhaus Drägerhaus als Kulisse für eine Ausstellung des benachbarten Katharineums: Im Rahmen eines interdisziplinären Projektes haben die beiden Profilfächer Latein und Kunst der dortigen gymnasialen Oberstufe unter dem Titel ‚parcere personis | dicere de vitiis’ („Die Personen verschonen, aber über die Fehler sprechen!“) über mehrere Monate hinweg antike Epigramme unter die Lupe genommen und ins Bild gesetzt.  Weiter



Konzertreihe Klangrauschen wird fortgesetzt
Das Radar Ensemble wird zusammen mit Sigrid Dettlof und Ulli Hausmann den Abend gestalten. Foto: Veranstalter

01.06.2020 10.30 Uhr: Seit dem Jahr 2011 gibt es in Lübeck - und inzwischen auch in der Umgebung - die Konzertreihe "Klangrauschen" mit experimenteller Musik. Am Samstag, 6. Juni 2020, geht es um 20 Uhr weiter.  Weiter

Mit Original-Tönen!


Diskussion: Corona und die Stärkung der Demokratie
Der Arbeitskreis Demokratie und Bürgerengagement organisiert die Veranstaltung. Foto: Harald Denckmann/Archiv

31.05.2020 15.33 Uhr: Der Arbeitskreis Demokratie und Bürgerengagement, der sich aus Vertretern der Bürgerschaft und Zivilorganisationen zusammensetzt, lädt am Donnerstag ein zum Meinungsaustausch und zur Diskussion unter dem Titel "Jung vs. alt - Belastet Corona den Zusammenhalt der Generationen?".  Weiter



Der Maler, die Stadtpräsidentin und das Meer
Michael Weigel präsentiert am Eingang seiner Galerie das neue Buch. Foto, O-Ton: Harald Denckmann

30.05.2020 18.54 Uhr: Der Maler Michael Weigel, Galerist in Haffkrug mit Blick auf die Ostsee, hat ein wunderbares Buch über das Meer zusammengestellt. "Was erzählt mir das Meer?" - diese Frage hat er an 24 Mitwirkende weitergegeben, die ihre Gedanken mit Bezug auf das Meer bereit waren, dem Künstler zu offenbaren. Unter ihnen findet man auch Lübecks Stadtpräsidentin Gabriele Schopenhauer.  Weiter

Mit Original-Tönen!


Gedenken an Albert Aigner: For He was a very good Fellow
Die erste Ausgabe der MHS-Studios erinnerte an den verstorbenen Albert Aigner.

30.05.2020 09.10 Uhr: Eine Premiere feierte am Freitagabend die Musikhochschule Lübeck (MHL). Mit einem virtuellen Klassenabend erinnerten Studierende der Gitarrenklasse von Prof. Otto Tolonen an Prof. Albert Aigner, der vor wenigen Tagen im Alter von 71 Jahren an seinem Ruhesitz in Österreich verstorben war (wir berichteten). Mehr als vier Jahrzehnte hatte er in Lübeck unterrichtet.  Weiter



Five live: Chance für Newcomer aus dem Norden
Auch  Bands aus Lübeck können bei der fünfteiligen Reihe mitmachen. Symbolbild: JW

29.05.2020 18.31 Uhr: Endlich wieder ein Konzert spielen – ohne Publikum, aber dafür im Radio: N-JOY bietet gemeinsam mit der Interessengemeinschaft Hamburger Musikwirtschaft (IHM) fünf Musikacts aus Norddeutschland eine Bühne. "Five live" heißt die neue, fünfteilige Reihe auf N-JOY, dem jungen Radioprogramm des NDR.   Weiter



Neue digitale Formate an der MHL
Die MHL bietet mit neuen digitalen Formaten Einblicke in ihre Ausbildung an.

29.05.2020 10.20 Uhr: Die Präsenzveranstaltungen in den MHL-Konzertsälen fallen weiterhin aus, dafür gibt es im MHL-Streaming Einblicke in die Ausbildung. In Kürze starten mit den "MHL-Studios" virtuelle Konzerte und "MHL-Homestories" geben Einblicke in studentisches Leben.  Weiter



Gerhard Schröder auf Kunsttour in Lübeck
Frank-Thomas Gaulin mit Soyeon Kim und Gerhard Schröder. Foto: Margret Witzke

28.05.2020 18.29 Uhr: Berühmte Kundschaft kam am Donnerstag im Lübecker Kunsthaus in der Königstraße vorbei: Der ehemalige Bundeskanzler Gerhard Schröder kam mit seiner Ehefrau Soyeon Kim vorbei. Er kauft ein Gemälde.  Weiter

Mit Original-Tönen!


Günter Grass und der Wald
Das Grass-Haus widmet sich dem Thema Wald.

28.05.2020 15.30 Uhr: Die Gäste des Günter Grass-Hauses haben in der jährlichen Umfrage, in der die Besucher des Museums stets ein neues Thema wählen dürfen, das als nächstes in der Dauerausstellung behandelt werden soll, "Günter Grass und der Wald" gewählt. Ab sofort widmet sich ein kleiner Abschnitt der Ausstellungsfläche mit Texten und Filmen dem Thema. Zu sehen sind Kohlezeichnungen, Aquarelle und Manuskripte des Nobelpreisträgers sowie digitale Angebote.  Weiter



Mit dem eGuide durch das Behnhaus
Für das Museum Behnhaus Drägerhaus steht ein eGuide zur Verfügung. Foto: Museen

28.05.2020 15.27 Uhr: Das Museum Behnhaus Drägerhaus bietet nicht nur in Corona-Zeiten virtuelle Unterstützung für den Ausstellungsbesuch: Mit der Entwicklung eines so genannten eGuides können sich Besucher ab sofort mithilfe ihres Smartphones kostenlos durch das Museum leiten lassen und auch ohne Führung wertvolle Hintergrundinformationen zu ausgewählten Gemälden erhalten.  Weiter



Büchertipps von Frauen: Für Frauen - und Männer
Ein Foto aus Prä-Corona-Zeiten: Von links - Gudrun Dietrich, Juliane Hagenström, Katrin Bietz. Foto: G. Stockelsdorf

28.05.2020 09.44 Uhr: Seit einigen Wochen finden so gut wie keine kulturellen Veranstaltungen statt. Auch die musikalische Lesung mit der Berliner Verlagsgründerin Britta Jürgs musste ins nächste Jahr verschoben werden. Bereits erworbene Eintrittskarten werden in den Buchhandlungen zurückgenommen. Für diese neue, freie Zeit geben zwei unabhängige Buchhändlerinnen, eine Verlegerin und eine Gleichstellungsbeauftragte interessante Literaturtipps für Leser.   Weiter



Virtueller Gitarrenabend in memoriam Albert Aigner
Die Musikhochschule Lübeck streamt ein Konzert zur Erinnerung an Albert Aigner.

27.05.2020 15.34 Uhr: Die Musikhochschule Lübeck (MHL) zeigt ab Freitag, 29. Mai 18 Uhr erstmals einen virtuellen Gitarrenabend über ihr neues Online-Format „MHL-Studios“. Die Gitarrenklasse der MHL unter Leitung von Professor Otto Tolonen widmet das Konzert dem kürzlich verstorbenen Gitarristen Albert Aigner.  Weiter



Letzte Möglichkeit: Marita - Porträts einer jungen Frau
Mit sensiblem Blick wurde eine junge Frau fotografisch portraitiert. Foto: GEDOK

27.05.2020 09.49 Uhr: Am Montag, dem 1. Juni stellt die Künstlerin Peggy Stahnke ihre fotografischen Arbeiten unter dem Titel "MARITA - Portraits einer jungen Frau" im Rahmen einer Einzelausstellung der GEDOK ein letztes Mal der Lübecker Öffentlichkeit vor."MARITA - Portraits einer jungen Frau" ist eine analoge Fotoserie, die eine intime Darstellung der Thematik Brustkrebs durch eine einzelne Betroffene und den Blick der Fotografin zeigt.   Weiter



Theater Lübeck: Improvisierte Tanz-Videos gesucht
Lillian Stillwell (Foto) und Konrad Kästner suchen kurze selbstgedrehte improvisierte Tanzfilme bis zwei Minuten Länge. Foto: Theater Lübeck

26.05.2020 15.59 Uhr: Das Große Haus des Theater Lübeck steht seit dem 13. März 2020 wegen der notwendigen Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus leer. Drei Musiktheater-Produktionen mussten abgesagt werden, viele Vorstellungen fallen Woche für Woche aus guten Gründen aus. Um in der kommenden Spielzeit wieder ein Musiktheater-Programm anbieten zu können, das allen Schutzregeln genügt und doch Theatergenuss für möglichst viele Besucherinnen und Besucher zulässt, gilt es vieles vorzubereiten.  Weiter



Fünfter Geburtstag im Europäischen Hansemuseum
Am 27. Mai 2015 eröffnete Bundeskanzlerin Angela Merkel das Europäische Hansemuseum. Foto: JW/Archiv

26.05.2020 09.52 Uhr: Mit fünf schon groß: Zum Jubiläum blickt das Europäische Hansemuseum auf eine Erfolgsgeschichte. Am 27. Mai 2020 fand der fünfte Geburtstag des jüngsten Museums Lübecks statt. Bis zum 30. Mai kostet der Eintritt nur fünf Euro.  Weiter



Neuer Frühlingshit der Lübeckerin Luna Simao
Das Musikvideo zu der aktuellen Single von Luna Simao wurde spontan in Lübeck gedreht. Foto: ARRO Films

25.05.2020 15.42 Uhr: Spätestens seit ihrem Auftritt beim Bundesvision Songcontest 2013 ist die gebürtige Lübeckerin Luna Simaos eine kleine Berühmtheit in der Hansestadt. Damals repräsentierte sie erfolgreich ihr Heimatbundesland Schleswig-Holstein. Seitdem sind ein paar Jahre vergangen. Zeit, die die jetzt 24-jährige Sängerin für zahlreiche weitere musikalische Erfahrungen genutzt hat. Jetzt ist ihre siebte Single erschienen.  Weiter



Gitarrist Albert Aigner gestorben
Albert Aigner war über vier Jahrzehnte lang Professor an der Musikhochschule Lübeck. Foto: MHL

25.05.2020 15.04 Uhr: Der Gitarrist Albert Aigner ist tot. Wie seine Familie mitteilte, starb der Musiker mit 71 Jahren am vergangenen Freitag in Neufeld an der Leitha (Österreich). Aigner lehrte über vier Jahrzehnte als Professor an der Musikhochschule Lübeck (MHL).  Weiter


Ältere Einträge anzeigen


Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz






Travemünde Aktuell


Werben auf HL-live.de - der schnellen Internet-Zeitung für Lübeck