HL-live.de

Montag,
der 25. September 2017




Kultur & Theater




Axel Pätz: Die Realipätztheorie
Axel Pätz begeisterte auf der Kulturbühne. Fotos: Karl Erhard Vögele

24.09.2017 16.23 Uhr: Axel Pätz avancierte in den letzten Jahren zu einem führenden Vertreter der deutschsprachigen Musikkabarett-Szene. Am Samstagabend war er auf der Kulturbühne in Travemünde zu erleben.  Weiter



Großer Abschluss der Buxtehudetage im Dom
Prof. Hartmut Rohmeyer bekam für das beeindruckende Abschlusskonzert der Buxtehudetage viel Beifall. Foto: JW/Archiv

24.09.2017 09.07 Uhr: Mit einem fulminanten Konzert gingen am Samstagabend die Buxtehudetage 2017 der Innenstadtkirchenmusiker zu Ende. Bei freiem Eintritt war der Dom überfüllt. Viele Musikfreunde wussten, dass Domorganist und -kantor Prof. Hartmut Rohmeyer es versteht, das große Gotteshaus zum Klingen zu bringen.  Weiter



Vortrag über die Bedeutung des Iran
Das Schiitische Zentrum in Ghom. Foto: Prof. Dr. Eckart Ehlers

23.09.2017 15.00 Uhr: In allen Konflikten des Mittleren Ostens spielt der Iran eine wichtige Rolle. In seinem Vortrag "Die islamische Republik Iran – Regionalmacht im Mittleren Osten?" geht Prof. Dr. Eckart Ehlers (Universität Bonn) der Frage nach, inwieweit dieses Land zur Problemlösung und Stabilität in dieser Erdregion beitragen kann.  Weiter



Kammerkonzert in St. Katharinen
Sound the trumpet: Das erste Kammerkonzert findet am Montag in der Katharinenkirche statt. Foto: Michael Haydn

23.09.2017 14.36 Uhr: "Lass die Trompete schallen! Alle Instrumente der Freude lasst uns spielen, um diesen herrlichen Tag zu feiern!" – Diese Worte sind Teil einer Ode, die Henry Purcell im Auftrag des englischen Königs anlässlich des Geburtstags von Königin Maria II. komponierte. Im Rahmen des 1. Kammerkonzertes "Sound the trumpet" wird sie am Montag, 25. September, in der Lübecker Katharinenkirche erklingen.  Weiter



Boreas Quartett in der Propsteikirche
Das Boreas Quartett gastiert am Sonntag in Herz Jesu. Foto: Veranstalter

23.09.2017 11.56 Uhr: Am Sonntag, 24. September 2017, ab 16 Uhr präsentiert das Boreas Quartett aus Bremen in der Propsteikirche Herz Jesu, Parade, "Lieder auf Reisen - Melodien aus Renaissance und Moderne". Der Eintritt kostet zehn, ermäßigt fünf Euro.  Weiter



Im Sumpf von Lüge, Geld und Machtgier
Jan Byl als Kurarzt Doktor Tomas Stockmann. Fotos: Kerstin Schomburg

23.09.2017 09.20 Uhr: Henrik Ibsens Enthüllungsdrama "Ein Volksfeind" ist zwar schon 135 Jahre alt. Die angesprochenen Probleme aber sind geblieben, haben sich sogar noch verschärft: Umweltskandale, Verstrickung von Macht und Geld, Profite, die höher eingestuft werden als die Gesundheit der Menschen. Das Stück hatte am Freitag Premiere in den Kammerspielen.  Weiter



Hundert Meisterwerke: Für Jeden Vieles
Museumsleiter Dr. Alexander Bastek, Kultursenatorin Kathrin Weiher und Prof. Hans Wißkirchen mit dem am häufigsten gewünschten Bild. Fotos: JW

22.09.2017 17.44 Uhr: Eine "Schau der Superlative" werde am Sonntag im Behnhaus eröffnet, sagte der Direktor der Lübecker Museen, Prof. Hans Wißkirchen am Freitag vor der Presse. "100 Meisterwerke" heißt die Ausstellung in beiden Häusern des Museums Behnhaus/Drägerhaus.  Weiter



Rahmenprogramm zur Reformationsausstellung
Ulla Rönnborg und Andrej Naumovich spielen am Freitag Musik zu

22.09.2017 09.03 Uhr: Seit dem 8. September ist im Europäischen Hansemuseum die dritte Sonderausstellung des Hauses "Geld. Macht. Glaube" zu sehen. Diese zeigt einen Aspekt der Reformation, der bisher noch nie im Detail betrachtet wurde: die Folgen der Glaubensspaltung für die Wirtschaftswelt Europas. Ein Begleitprogramm ergänzt die Schau.  Weiter



VHS Stockelsdorf: Noch freie Plätze im Aquarellmalkurs

22.09.2017 08.06 Uhr: Für den Aquarellmalkurs der Volkshochschule (VHS) Stockelsdorf e.V. am Dienstag sind noch Plätze frei. Los geht es bereits am 26. September 2017 im Kunstraum Herrenhaus, Dorfstraße 7 in Stockelsdorf. Marion Gronowsky freut sich auf Beginner und Fortgeschrittene, die von 18-21 Uhr nach Motiven aus Stillleben und Fotosammlungen arbeiten möchten.  Weiter



Buxtehude-Vesper in St. Jakobi

22.09.2017 07.37 Uhr: Am Sonnabend, 23. September, findet um 17 Uhr eine Vesper mit Werken von Dieterich Buxtehude statt. Ausführende sind Dorothee Bienert (Sopran) und die Camerata St. Jakobi. Die Leitung hat Ulrike Gast, Arvid Gast spielt an der Stellwagen-Orgel. Der Eintritt ist frei.  Weiter



MissGefallen - ein Theaterexperiment hat Premiere!
Das Stück hat am Freitag in der KulturRösterei Premiere. Foto: Veranstalter

21.09.2017 14.20 Uhr: Zehn Monate lang haben acht Lübeckerinnen unter der Leitung von Regisseurin Ulrike Hoffmeier geprobt, improvisiert und diskutiert. Daraus ist ein Stück entstanden über die Erfahrungswelt moderner Frauen und über die Schranken der Gleichberechtigung, die Frauen nicht zuletzt auch in den eigenen Köpfen mit sich herumtragen.  Weiter



Finissage in St. Annen
Im St. Annen Museum gibt es unter anderem eine Flohfalle zu sehen. Foto: JW

21.09.2017 12.29 Uhr: Letzte Gelegenheit: Am kommenden Sonntag, 24. September, endet im Lübecker St. Annen-Museum in Lübeck die Ausstellung "Lebenslange Leidenschaften – Private Sammlungen im Besitz des St. Annen-Museums".  Weiter



Konzert mit russischer Vokal- und Instrumentalmusik

21.09.2017 12.17 Uhr: Unter dem Motto "Die russische Seele singt..." geben der Deutsch-Russische Chor und Solisten aus Lübeck am Sonntag, 24. September, ein Konzert mit Vokal- und Instrumentalmusik in der Lübecker St.-Christophorus-Kirche, Schäferstraße 2. Beginn ist um 17 Uhr.  Weiter



Kaleidoskop Valeska Gert
Die GEDOK zeigt eine Ausstellung zu Valeska Gert. Foto: GEDOK

20.09.2017 19.20 Uhr: Am vergangenen Sonntag, den 17.9.2017, feierte das Projekt "Kaleidoskop Valeska Gert" der GEDOK-SH zum 125. Geburtstag der Tänzerin Valeska Gert im Hansemuseum eine umjubelte Eröffnung. Am kommenden Sonntag folgt die zweite Veranstaltung.  Weiter



Buxtehude-Tage: Konzerte in St. Jakobi

20.09.2017 19.10 Uhr: Die Buxtehude-Tage 2017 werden fortgesetzt mit zwei Konzerten in St. Jakobi: Am Donnerstag, 21. September, um 19 Uhr steht das Konzert "Sacred Treasures" mit Werken aus der Rüben-Sammlung und der Marinebibliothek unter der Leitung von Prof. Stefan Parkman auf dem Programm. Mitwirkende sind Solisten des WDR-Köln und der Uppsala Kammerchor.  Weiter



Führung: Arbeiten im Hochofenwerk
Die Führung zeigt das Leben mit dem ehemaligen Hochofenwerk. Foto: Geschichtswerkstatt

20.09.2017 14.10 Uhr: Das Hochofenwerk im Lübecker Stadtteil Herrenwyk hat eine beeindruckende Geschichte hinter sich: Herrenwyk war bis in die 90er Jahre des 20. Jahrhunderts ein typischer Arbeiterstadtteil Lübecks.  Weiter



Reformationsspaziergang zum Paulus-Oratorium

19.09.2017 17.04 Uhr: Im Rahmen der Vorbereitungen zu den Aufführungen des Paulus-Oratoriums am Wochenende im Hafenschuppen C lädt der Verein Kunst am Kai e.V. am Freitag, 22. September, um 10.30 Uhr zu einem Reformationsspaziergang ein. Unter dem Motto "In fünf Stationen zum Paulus-Oratorium" sollen Aspekte zur Reformation in Lübeck informativ beleuchtet werden.  Weiter



Gedenkveranstaltung zum Untergang der Pamir

19.09.2017 15.51 Uhr: Am 21. September 1957 sank das Segelschulschiff "Pamir", ein Schwesterschiff der in Travemünde liegbenden "Passat", 600 Seemeilen westsüdwestlich der Azoren im Orkan Carrie. Im Gedenken an diese Schiffahrtstragödie veranstaltet die Seefahrerkirche St. Jakobi am Freitag, 22. September, zwei Filmvorführungen.  Weiter



Kammerspiele zeigen Schauspiel von Henrik Ibsen
Am Freitag feiert

19.09.2017 14.47 Uhr: Am Freitag, 22. September, findet um 20 Uhr in den Kammerspielen des Theater Lübeck die erste Schauspiel-Premiere der Saison 2017/18 statt: Mirja Biel inszeniert Henrik Ibsens "Ein Volksfeind".  Weiter



Wiederentdecktes Telemann-Oratorium in St. Marien

19.09.2017 12.22 Uhr: Für die Aufführung des durch Ton Koopman wiederentdeckten Telemann-Oratoriums "Es wird ein Tag sein", das für den Reformationstag im Jahre 1731 komponiert wurde, wurde das Amsterdam Baroque Ensemble mit Chor und Orchester für Mittwoch, 20. September, nach Lübeck eingeladen.  Weiter



Öffentliche Führung mit der Museumsleiterin
Museumsleitererin Dr. Dagmar Täube führt am Donnerstag durch das St. Annen-Museum. Foto: Lübecker Museen

19.09.2017 11.20 Uhr: Im Lübecker Museumsquartier St. Annen führt die Chefin: Am Donnerstag, 21. September, führt Dr. Dagmar Täube durch die von ihr kuratierte Crossover-Ausstellung "Zwischen den Zeilen. Die Kunst von Alice Teichert im Dialog mit dem Mittelalter" im Museumsquartier St. Annen.  Weiter



Vortrag und Ausstellung zu Finnlands Unabhängigkeit

19.09.2017 10.51 Uhr: In Kooperation mit der Bezirksgruppe Lübeck der Deutsch-Finnischen Gesellschaft präsentiert die VHS Lübeck in der Hüxstraße 118-120 die Ausstellung "Pro Finlandia: Finnlands Weg zur Unabhängigkeit". Die Besichtigung ist in der Zeit von Donnerstag, 21. September, bis Freitag, 13. Oktober 2017, während der Geschäftszeiten möglich.  Weiter



Bilderbuchkino: Es geht auch anders

19.09.2017 08.04 Uhr: Gibt es Leute, die freiwillig einen Vogel haben? Beim nächsten Bilderbuchkino in der Stadtbibliothek, Hundestraße 5-17, am Donnerstag, 21. Septemberer, erfahren Interessierte ab 16 Uhr die Antwort. Eingeladen sind alle Kinder von vier bis sieben Jahren. Der Eintritt ist frei.  Weiter



Zwei neue Angebote in der Röhre

19.09.2017 07.36 Uhr: Zwei neue Angebote warten im Kinder- und Jugendkulturhaus Röhre auf kreative Kinder und Jugendliche. Unter dem Motto "Jeden Donnerstag was Neues" startet das Angebot der "AktivKids" ab Donnerstag, 21. September.  Weiter



Der Lübecker Stadtdiskurs: Publikation wird vorgestellt

18.09.2017 17.11 Uhr: Die Gemeinnützige lädt ein zur Herausgabe der Publikation "Der Lübecker Stadtdiskurs - Wo steht Lübeck morgen?" am Dienstag, 19. September, um 19.30 Uhr in den Bildersaal des Gesellschaftshauses, Königstraße 5.  Weiter



Francesco Tristano bei den Lübecker Buxtehude-Tagen

18.09.2017 14.23 Uhr: Im Rahmen der Lübecker Buxtehude-Tage 2017 ist der Pianist Francesco Tristano am Dienstag, 19. September, um 19 Uhr zu Gast im Kolosseum, Kronsforder Allee 25. Auf dem Programm stehen Werke von Tristano, Buxtehude und Bach.  Weiter



Ausstellung über Buxtehudes Entdecker
Dirigent Carl Stiehl um 1910. Foto: Stadtbibliothek

18.09.2017 09.03 Uhr: Vom 18. bis 30. September 2017 informiert eine Ausstellung in der Stadtbibliothek, Hundestraße 5-17, über Buxtehudes "Entdecker" - Carl Stiehl. Die Ausstellung kann zu den Öffnungszeiten montags bis freitags von 10 bis 19 Uhr, sonnabends von 9 bis 13 Uhr, besucht werden.  Weiter



Musik der Renaissance mit dem Spanischen Kammerchor
Der Spanische Kammerchor führt am Dienstag Werke der spanischen Renaissance auf. Foto: Veranstalter

18.09.2017 08.07 Uhr: Ein Konzert-Highlight gibt es am Dienstag, 19. September, im Großen Saal der Gemeinnützigen, Königstraße 5: Der Spanische Kammerchor Lübeck unter der Leitung von Olga Mull führt Werke der spanischen Renaissance auf. Im Mittelpunkt des Konzerts steht die Ensalada "La Justa" von Mateo Flecha (1481-1553) dem Älteren.  Weiter



Mittagskonzert in St. Jakobi

17.09.2017 13.12 Uhr: Anlässlich der diesjährigen Buxtehude-Tage spielt Prof. Arvid Gast am Montag, 18. September, um 12 ein 30-minütiges Mittagskonzert an der berühmten Srellwagen-Orgel der Jakobikirche. Der Eintritt ist frei. Es erklingen ausschließlich Werke von Dieterich Buxtehude.  Weiter



Junggesellenabschied auf der Kulturbühne
Die Ängste der Hengste: Jan-Peter Petersen und Lutz von Rosenberg-Lipinsky. Fotos: Karl Erhard Vögele

17.09.2017 11.19 Uhr: Zwei Männer. Ein Ort. Der Moment der Wahrheit. Zwei Stühle, Tische, vielleicht in einer Bar. Theaterchef Wolfgang Hovestädt begrüßte am Samstagabend die Fans des Kulturbahnhofes Travemünde zum klassischen Kabarett auf den Brettern, die die Welt bedeuten.  Weiter


Ältere Einträge anzeigen


Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen






Travemünde Aktuell


Werben auf HL-live.de - der schnellen Internet-Zeitung für Lübeck