Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Sonntag,
der 26. Januar 2020




Lübeck: Kultur & Theater




Max Raabe rief und alle, alle kamen
Max Raabe sorgte mit seinem Palast-Orchester sorgte zweieinhalb Stunden für beste Unterhaltung. Foto: Veranstalter / Gregor Hohenberg

26.01.2020 09.01 Uhr: Er ist zu einer Kultfigur im deutschen Show-Geschäft geworden, Max Raabe. Seine Fans sorgten am Samstagabend (25. Januar) für einen ausverkauften Saal, als Raabe mit seinem Palast-Orchester in der MuK zu Gast war. Vertraute, gelöste Stimmung und ausgefeilte musikalische Arrangements unterhielten das Publikum für zweieinhalb Stunden.  Weiter



Kammerkonzert im Rathaus
Das Theater lädt am Montag zum 5. Kammerkonzert in den Audienzsaal des Rathauses ein. Foto: Thorsten Wulff

25.01.2020 15.32 Uhr: Im Jahr 2020 steht das Jubiläum eines der bekanntesten Komponisten der Musikgeschichte an: Ludwig van Beethoven wurde vor 250 Jahren in Bonn geboren. Als kammermusikalischer Auftakt zum Beethoven-Jahr stehen zwei stilbildende Sonaten und ein Klaviertrio auf dem Programm des 5. Kammerkonzertes am 27. Januar, 19.30 Uhr, im Rathaus Lübeck.  Weiter



Beethovens Eroica in der Stadtbibliothek
Interessierte können die Ausstellung zu Ludwig van Beethoven ab dem 27. Januar bis zum 29. Februar 2020 besuchen. Foto: Stadtbibliothek

24.01.2020 14.32 Uhr: Im Rahmen des Projektes "Beethoven in Lübeck" zeigt die Stadtbibliothek Lübeck im Februar historisches Notenmaterial zu zwei Sinfonien. Von der ersten Sinfonie sind der Erstdruck des Stimmensatzes sowie eine Partiturabschrift des Marienorganisten Johann Wilhelm Cornelius von Königslöw (1745-1833) zu sehen. Von Königslöw hat im Rahmen der "Liebhaberkonzerte" erstmals Sinfonien von Beethoven in Lübeck aufgeführt.  Weiter



Frischer Wind aus Finnland in St. Annen
Timothy Persons, ehemaliger Professor an Aalto University of Arts, und Kuratoren Dr. Antje-Britt Mählmann gaben am Donnerstag erste Einblicke in die Ausstellung. Fotos: JW

23.01.2020 15.09 Uhr: Am Sonntag, 26. Februar, um 15 Uhr wird die erste Sonderausstellung der Lübecker Museen in diesem Jahr eröffnet: "„Frischer Wind aus dem Norden! Naturmotive in der Helsinki School". Am Donnerstag gab es erste Einblicke.  Weiter



MHL-Chöre präsentieren geistliche Chormusik
Das Konzert findet in St. Aegidien statt.

23.01.2020 13.37 Uhr: Zum traditionellen Chorkonzert lädt die Musikhochschule Lübeck (MHL) am Sonntag, 26. Januar, nach St. Aegidien ein. Ab 19 Uhr präsentieren dort Hochschulchor und Kammerchor der MHL geistliche Chormusik des 19. und 20. Jahrhunderts sowie Spiritual-Arrangements moderner Komponisten.  Weiter



Nicht nur für Meese-Fans: Blechtrommeln als Sonderedition
Die Kunstwerke sind für je 952 Euro zu haben; die Einnahmen kommen dem Freundeskreis des Günter Grass-Hauses zugute. Foto: Jan Bauer.

22.01.2020 11.39 Uhr: Der Künstler Jonathan Meese, der im vergangenen Jahr einige seiner Werke in mehreren Museen des Lübecker Museumsverbundes – unter anderem im Günter Grass-Haus – ausstellte und damit Lübeck in ein "Gesamtkunstwerk" verwandelte, wird am Donnerstag, dem 23. Januar, 50 Jahre alt. Passend zu diesem Anlass sind im Shop des Günter Grass-Hauses ab sofort sechs Blechtrommeln käuflich zu erwerben, die der Künstler bemalt hat.  Weiter



Lübecker Musikschule erhält wertvolles Hybridklavier
Lilija Russanowa (links) ist vom Klavier begeistert. Foto: Archiv/TD

21.01.2020 13.10 Uhr: Mit Unterstützung der Vorsteherschaft der Gemeinnützigen unter ihrer Direktorin Angelika Richter konnte die Lübecker Musikschule ein innovatives Hybridklavier im Wert von 4.000 Euro anschaffen. Das wertvolle Instrument kommt im Rahmen eines Förderprojekts der Saxophonklasse von Lilija Russanowa an der Lübecker Musikschule zum Einsatz.   Weiter



Mit den Pop Symphonics in den Wilden Westen
Fotos: Mattis Sommer, Text: Harald Denckmann. Audio: H. Denckmann im Gespräch mit der Vereinsvorsitzenden Maren Wulf, dem Orchesterleiter Martin Herrmann und dem 
Pressesprecher Wolfram Schmidt.

20.01.2020 16.14 Uhr: Eine musikalische Reise nach Nordamerika haben sich die Lübecker Pop Symphonics mit ihrem aktuellen Programm vorgenommen. "Go West" , heißt der vielversprechende Titel einer langen musikalischen Strecke über den amerikanischen Kontinent. "Wir beginnen am Broadway," stimmt ein selbst begeisterter Dirigent Martin Herrmann auf das große Konzert ein.  Weiter

Mit Original-Tönen!


Auf den Spuren von Widerstand und Verfolgung
Dr. Wolfgang Muth leitet den Rundgang. Foto: JW/Archiv

20.01.2020 14.54 Uhr: Mutige Lübeckerinnen und Lübecker aus der Arbeiterbewegung stehen am Sonntag, den 26. Januar 2020, 12 Uhr, im Mittelpunkt des Themenganges „Auf den Spuren von Widerstand und Verfolgung“, zu dem das Willy-Brandt-Haus Lübeck Interessierte herzlich einlädt.  Weiter



Beethoven-Jahr: 5. Sinfoniekonzert in der MuK
Noch gibt es Tickets für das  5. Sinfoniekonzert in der MuK.

20.01.2020 12.18 Uhr: Ludwig van Beethoven und seine Musik kennt man überall auf der Welt. Sein 250. Geburtstag wird im Jahr 2020 rund um den Erdball gefeiert werden. Generalmusikdirektor Stefan Vladar startet mit dem 5. Sinfoniekonzert am 2. und 3. Februar in der Musik- und Kongresshalle den über zwei Spielzeiten angelegten Zyklus aller neun Beethoven-Sinfonien mit dem Philharmonischen Orchester der Hansestadt Lübeck.  Weiter



KJ zeigt seine SpinArt Werke
Entertainer Jörn Langbehn widmet sich auch der SpinArt. Fotos: H.L./KJ

19.01.2020 11.13 Uhr: Er ist einer der bekannten Entertainer aus dem Norden: Joern Langbehn, auch „KüstenJörn“ genannt, kennt man aus dem TV unter anderem aus der Aktuellen Schaubude oder Sendungen wie "Wunderschöner Norden" und natürlich durch seine zahlreichen Liveshows in Scharbeutz, Grömitz oder Travemünde sowie im Geisler Theater in Lübeck. Nun hat „KJ“ eine alte Leidenschaft wiederentdeckt und zwar die „SpinArt“.  Weiter



Ulrike Draesner liest aus ihrem Roman Kanalschwimmer
Ulrike Draesner ist im Rahmen der LiteraTourNord bei Hugendubel zu Gast. Foto: Dominik Butzmann

18.01.2020 14.32 Uhr: Am Montag, 20. Januar, ist die Autorin Ulrike Draesner zu Gast in der Buchhandlung Hugendubel. Um 20 Uhr liest sie im Rahmen der Reihe LiteraTourNord aus ihrem letzten Roman „Kanalschwimmer“. Darin geht es um Charles, der kurz vor dem Ruhestand seinen Traum verwirklichen möchte: Er möchte einmal im Leben durch den Ärmelkanal schwimmen.  Weiter



Vortrag über gemeinwohlorientiere Bodenpolitik
Der Vortrag behandelt das Thema Boden als Allgemeingut.

18.01.2020 10.54 Uhr: Stephan Reiß-Schmidt, Dipl.-Ing., Stadtdirektor a.D., Münchner Initiative für ein soziales Bodenrecht, ist am 21. Januar zum Dienstagsvortrag in der Gemeinnützigen, Königstraße 5, zu Gast. Er spricht zum Thema "Wie Luft und Wasser - warum wir für lebenswerte Städte eine gemeinwohlorientierte Bodenpolitik brauchen". Beginn ist um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.  Weiter



Neujahrskonzert der Kammerphilharmonie Lübeck
Das Konzert findet in der Kulturwerft Gollan an der Einsiedelstraße statt.

17.01.2020 14.10 Uhr: Auch 2020 begrüßt die Kammerphilharmonie Lübeck (KaPhiL!) ihre kleinen und großen Zuhörer wieder zu einem Neujahrskonzert für die ganze Familie in der Kulturwerft Gollan Halle 9 (Einsiedelstr. 6, 23554 Lübeck). Am 19. Januar um 16 Uhr geht es auf eine musikalische Reise mit „Der kleinen Meerjungfrau“.  Weiter



Internationales Neujahrskonzert der Musik- und Kunstschule
Das Neujahrskonzert beginnt am Samstag um 16 Uhr. Foto: MKS

17.01.2020 12.57 Uhr: Beim internationalen Neujahrskonzert der Musik- und Kunstschule Lübeck am 18. Januar um 16 Uhr in der Rotunde der MuK werden im ersten Konzertteil Schüler zu hören sein, die sich auf den am 25. und 26. Januar stattfindenden Wettbewerb Jugend musiziert vorbereiten. Der Eintritt ist frei.  Weiter



Wie Neumark das Hochofenwerk in Herrenwyk aufbaute
Moritz Neumark baute das Hochofenwerk auf. Foto: Geschichtswerkstatt

17.01.2020 09.51 Uhr: Das Industriemuseum Geschichtswerkstatt Herrenwyk lädt am Sonntag, 19. Januar, ab 11 Uhr zu einem spannenden Vortrag zum Leben und Wirken des ehemaligen Generaldirektors des Hochofenwerks Dr. Neumark ein.  Weiter



Lübecker Kammerchor in St. Aegidien
Der Lübecker Kammerchor ist am Sonnabend in St. Aegidien zu Gast. Foto: Veranstalter

16.01.2020 08.21 Uhr: Die Lübecker Kirche St. Aegidien ist am Sonnabend, 18. Januar, ab 18 Uhr Veranstaltungsort für ein anspruchsvolles A-Cappella-Konzert mit dem programmatischen Titel « … dass sie dich behüten».  Weiter


Ältere Einträge anzeigen


Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz






Travemünde Aktuell


Werben auf HL-live.de - der schnellen Internet-Zeitung für Lübeck