Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Sonntag,
der 17. November 2019




Lübeck: Wirtschaft




Sushi-Meister beim Verein Lübecker Köche
Sushi-Meister Hy-Bo Sim war am Wochenende beim Verein Lübecker Köche zu Gast. Fotos: Verein

17.11.2019 16.02 Uhr: Hy-Bo Sim, Sushi-Meister mit langer Tradition in Lübeck, führte die Mitglieder des Vereins Lübecker Köche in die Geheimnisse des Herstellens von Sushi ein.  Weiter



Schnuppertag als Busfahrerin oder Fährführerin
Der Stadtverkehr bietet Frauen am Mittwoch die Möglichkeit, sich als Busfahrerin auszuprobieren.

17.11.2019 11.39 Uhr: Die Stadtverkehr Lübeck GmbH und die Lübeck-Travemünder-Verkehrsgesellschaft (LVG) veranstalten am Mittwoch, den 20. November, in der Zeit von 15 Uhr bis 19 Uhr auf dem Betriebshof im Ratekauer Weg 1 - 7 einen "Schnuppertag" zur Gewinnung von zukünftigen Busfahrerinnen.  Weiter



Stiftung unterstützt gemeinsame Forschung von Uni und TH
Die Förderung wurde am Freitag übergeben. Foto: TH

15.11.2019 18.41 Uhr: Die Joachim Herz Stiftung in Hamburg fördert das gemeinsame PASBADIA-Projekt der beiden Lübecker Hochschulen mit rund 1,3 Millionen Euro. Das Ziel der Forschung: Mit Zusatzgeräten zu Smartphones sollen Augenuntersuchungen möglich werden.  Weiter



Zahnberatung bei der Verbraucherzentrale
Das Büro der Verbraucherzentrale in Lübeck befindet sich in der Fleischhauerstraße 45.

15.11.2019 16.59 Uhr: In Kooperation mit der Zahnärztekammer Schleswig-Holstein und der kassenzahnärztlichen Vereinigung bietet die Verbraucherzentrale in ihrer Beratungsstelle Lübeck eine zahnärztliche Beratung an.  Weiter



Krebsregister Schleswig-Holstein veröffentlicht interaktiven Bericht
Auch in Lübeck ist bei Männern die häufigste Krebstodesursache Lungenkrebs.

15.11.2019 13.49 Uhr: Welche Krebserkrankungen sind in Schleswig-Holstein am häufigsten? Welche Krebserkrankungen nehmen zu, welche nehmen ab? Diese und viele anderen Fragen lassen sich nun mit dem interaktiven Bericht des Krebsregisters Schleswig-Holstein beantworten. Auch regionale Daten wie etwa zu der Hansestadt Lübeck sind verfügbar.  Weiter



Neuer Leiter der Medizinischen Klinik I
Prof. Dr. Jens U. Marquardt ist neuer Leiter der Medizinischen Klinik I. Foto: UKSH

15.11.2019 12.08 Uhr: Neuer Direktor der Medizinischen Klinik I des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH), Campus Lübeck, ist Prof. Dr. Jens U. Marquardt. Der 40-Jährige tritt die Nachfolge von Prof. Dr. Dr. Hendrik Lehnert an.  Weiter



Zukunftsfragen: Landessynode setzt Beratungen fort
Die vierte Tagung der II. Landessynode der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) findet wieder in Lübeck-Travemünde statt. Archivbild: Karl Erhard Vögele

15.11.2019 10.22 Uhr: Die vierte Tagung der II. Landessynode der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) wird heute am 15. November in Lübeck-Travemünde fortgesetzt. Gestern hatten die Synodalen nach einer geistlichen Besinnung von Kirsten Fehrs, Bischöfin im Sprengel Hamburg und Lübeck, das "Erste Kirchengesetz zur Änderung des Pfarrdienstausbildungsgesetzes und zur Änderung des Kirchenbesoldungsgesetzes" in erster Lesung beraten.  Weiter



Possehl Ingenieur Preis für Karina Jepsen
Dr. Muriel Helbig (links) und Max Schön (rechts) mit den Preisträgern Henrik Siegel, Karina Jepsen und Cesar Andres Carvajal Arrieta. Foto: TH

14.11.2019 16.26 Uhr: Am 12. November 2019 konnten der Vorsitzende des Stiftungsvorstandes der Possehl-Stiftung, Matthias Max Schön, gemeinsam mit TH-Präsidentin Dr. Muriel Helbig den mit 5.000 Euro dotierten Possehl-Ingenieur-Preis des Jahres 2019 an die Masterstudentin Karina Jepsen, Fachbereich Maschinenbau/ Wirtschaft für ihre Arbeit "Infusion Simulation of a Wind Turbine Blade" überreichen.  Weiter



45. Kapitänstag, ein Tag mit Tradition
Stadtpräsidentin Gabriele Schopenhauer und Hafenkapitän Wolfram Kempin begrüßten 22 Kapitäne im Rathaus. Foto: Bernd Pagel

14.11.2019 12.50 Uhr: 22 Kapitäne sind am Donnerstag von Lübecks Stadtpräsidentin Gabriele Schopenhauer und Hafenkapitän Wolfram Kempin im Audienzsaal des Lübecker Rathauses begrüßt worden. Der Empfang mit Rotspon und Marzipan galt dem 45. Tag der Kapitäne.  Weiter



Jobs und Mieten im Verhältnis: Lübeck kann kaum punkten
Die Hansestadt Lübeck liegt mit 32 Stellen hingegen unter dem Bundesschnitt, kann aber mit moderaten Mieten punkten.

14.11.2019 10.31 Uhr: Immer mehr Menschen drängen in die Metropolen. Einer der Gründe: Sie vermuten dort die besten Jobaussichten. Der Zuzug hat zur Folge, dass Mieten in München, Berlin oder Hamburg in den vergangenen Jahren explodiert sind. Doch bei genauer Betrachtung ist das Verhältnis von gemeldeten Arbeitsstellen und Arbeitslosen in kleinen Städten mit niedrigen Mieten häufig viel besser als in den Metropolen. Lübeck kann hier aber kaum punkten.  Weiter



Fehmarnbelt-Region: Akteure wollen mehr Zusammenarbeit
Die Handwerkskammer Lübeck und die Industrie- und Handelskammer zu Lübeck führten einwöchige Praktika für deutsche Lehrlinge in Dänemark durch.

14.11.2019 09.24 Uhr: Die grenzüberschreitende berufliche Mobilität von Menschen in der Fehmarnbelt-Region soll künftig selbstverständlicher und vor allem einfacher werden. Wie das gelingen kann, untersuchten Arbeitsmarktakteure aus Deutschland und Dänemark in den vergangenen drei Jahren im Projekt "BOOST – Greater Mobility across Femern Belt".  Weiter



Uni forscht an Schutz vor Angriffen durch Quantencomputer
Jan Wichelmann und Luca Wilke vom Institut für IT-Sicherheit untersuchen ein Ultraschallgerät. Foto: Uni Lübeck

13.11.2019 17.25 Uhr: Lübecker Forscher starten ein neues Projekt: Im Mittelpunkt stehen dabei medizinische Geräte, die zukünftig vor Angriffen von Quantencomputern geschützt werden sollen. Außerdem geht es den Wissenschaftlern um den Schutz vorhandener Daten.  Weiter



Russischer Student mit Marzipan-Stipendium
Dmitrii Drobot und Martin Herold vor dem Sitz der Deutschen Auslandsgesellschaft auf dem Koberg. Foto, O-Ton: Harald Denckmann

13.11.2019 14.59 Uhr: Dmitrii Drobot, junger Student aus der Russischen Enklave Kaliningrad an der Ostsee, ist zurzeit Gast der Deutschen Auslandsgesellschaft am Koberg in Lübeck. Er ist Stipendiat der Carl-Arthur-Strait Stiftung, die sich der der Völkerverständigung durch die Pflege der Beziehungen zwischen Lübeck, und speziell den skandinavischen und den osteuropäischen Ländern verschrieben hat.  Weiter

Mit Original-Tönen!


Lübecker Hafen-Gesellschaft sichert sich gewaltiges Ladungspaket
Die Neufahrzeuge sollen der LHG zusätzlichen Schub bringen. Foto: Michael Imhoff

13.11.2019 10.59 Uhr: Gemeinsam mit der Reederei Finnlines hat sich die Lübecker Hafen-Gesellschaft (LHG) ein gewaltiges Ladungspaket gesichert. In den kommenden drei Jahren wird die LHG am Lübecker Skandinavienkai jährlich circa 60.000 zusätzliche Fertigfahrzeuge umschlagen. Die Autos sind für den russischen Markt bestimmt.  Weiter



Landessynode der Nordkirche tagt erneut in Travemünde
In der Travemünder St.-Lorenz-Kirche wird Landesbischöfin Kristina Kühnbaum-Schmidt die neue Kirchenleitung in ihr Amt einführen. Foto: Marcelo Hernandez, Nordkirche

13.11.2019 10.03 Uhr: Vom Donnerstag, dem 14. bis Samstag, dem 16. November wird sich die II. Landessynode der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) zu ihrer vierten Tagung in Lübeck-Travemünde versammeln. Dabei werden sich die 156 Synodalen ausführlich mit den Ergebnissen eines Gutachtens über die langfristige Projektion zur Mitgliederzahl- und Kirchensteuerentwicklung in der Nordkirche befassen (Freitag).  Weiter



Zukunftspakt für die Uni-Klinik
Das Land erhöht die Finanzmittel für das UKSH deutlich. Foto: JW/Archiv

12.11.2019 15.37 Uhr: Die Landesregierung, die Fraktionsvorsitzenden von CDU, SPD, Bündnis 90/Die Grünen, FDP und der Vorsitzende des SSW im Landtag sowie der Vorstand des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH) haben gemeinsam den "Zukunftspakt UKSH" vorgestellt und unterzeichnet. Das Land übernimmt die Altschulden und stockt die Investitionen auf. Auch die Situation für die Beschäftigten in der Pflege soll verbessert werden.  Weiter



Dare to Care: Auszeichnung für Lübecker Studenten-Initiative
Die Psychologiestudenten erhielten den mit 10.000 Euro dotierten Preis der Bundesvereinigung der Arbeitgeberverbände. Dare to Care

12.11.2019 12.45 Uhr: Die Studierendeninitiative Dare to Care ist mit dem Deutschen Arbeitgeberpreis für Bildung ausgezeichnet worden. Die Initiative von Psychologiestudierenden führt Workshops an Schulen zur Persönlichkeitsentwicklung durch.  Weiter



Kontakt-Workshop: Studenten treffen auf Wirtschaft
Gruppenarbeit im Rahmen der Baupraxis, 2018. Foto: THL.

12.11.2019 09.49 Uhr: Unter Leitung von Prof. Dr.-Ing. Holger Lorenzl richtet der Fachbereich Bauwesen auch im laufenden Wintersemester 2019/20 am 15. November einen Kontakt-Workshop aus. Unter dem Titel "BAUFORUM.Praxis" sind damit bereits zum 6. Mal Vertretungen aus Unternehmen und Ingenieurbüros der Baubranche eingeladen, um gemeinsam mit Studierenden des Bauingenieurwesens aktuelle Projekte an der Technischen Hochschule Lübeck zu bearbeiten.  Weiter



Informationen zum Handwerkerrecht
Die Veranstaltung findet im Holiday Inn am Gustav-Radbruch- Platz statt.

12.11.2019 08.45 Uhr: "Haus und Grund Lübeck" informiert am 12. November 2019 um 19 Uhr im Hotel Holiday Inn, Travemünder Allee 3 in Lübeck, über die Rechte der Hauseigentümer gegenüber Handwerkern. Referent ist Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht Geritt Koch aus Lübeck.  Weiter



Schlutuper suchen Betreiber für Supermarkt
Der Supermarkt wurde im Oktober 2018 geschlossen. Foto: VG/Archiv

11.11.2019 16.32 Uhr: Die "Initiative zum Erhalt des Lebensmitteleinzelhandels in Schlutup" sucht jetzt öffentlich einen Betreiber für den ehemaligen Sky-Markt im Stadtteil. Ein bisheriger Interessent hat sein Angebot zurück gezogen.  Weiter



Kaufmännische Fortbildung im Gesundheitswesen
Die Wirtschaftsakademie befindet sich in der Guerickestraße 6–8.

11.11.2019 10.27 Uhr: Am Mittwoch, dem 13. November, informiert die Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe (AGS) in Lübeck (Guerickestraße 6 – 8) über einen berufsbegleitenden Lehrgang zu geprüften Fachwirten im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK). Um 17 Uhr erfahren Interessierte alles über die Inhalte, Perspektiven und Fördermöglichkeiten.  Weiter



Aus Misserfolgen lernen: IHK lädt zur nächsten fckup N8
In Deutschland gelten unternehmerische Fehltritte allzu häufig als Tabu, bemängelt die IHK zu Lübeck. Foto: JW

11.11.2019 09.49 Uhr: Scheitern ist nicht schön – aber auch kein Weltuntergang. Dies gilt im Alltag und auch in der Geschäftswelt gleichermaßen. In Deutschland gelten unternehmerische Fehltritte allzu häufig als Tabu, bemängelt die IHK zu Lübeck. Um das Schweigen aufzubrechen und zu einer neuen Fehlerkultur in der Gründer- und Unternehmerszene beizutragen, lädt die IHK für Donnerstag, 14. November 2019, bereits zum fünften Mal zur "fckup N8" ein.  Weiter



Großzügige Spende für die Kinderchirurgie am Campus Lübeck
Ein neues kabelloses Ultraschallgerät erleichtert Patienten und Ärzten der Klinik für Kinderchirurgie des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH), Campus Lübeck, bestimmte Untersuchungen und Eingriffe. Foto: UKSH

11.11.2019 09.48 Uhr: Ein neues kabelloses Ultraschallgerät erleichtert Patienten und Ärzten der Klinik für Kinderchirurgie des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH), Campus Lübeck, bestimmte Untersuchungen und Eingriffe. Möglich gemacht wurde die Anschaffung des knapp 30.000 Euro teuren Geräts durch großzügige Spenden des Vereins Lübeck-Hilfe für krebskranke Kinder e.V. und der Daimler ProCent Initiative.  Weiter



Ungewöhnliche Ehrung: 70 Jahre in der Gewerkschaft
Hans-Peter Schmidt ist seit 70 Jahren Mitglied der Gewerkschaft. Fotos: IGBCE

10.11.2019 20.06 Uhr: Am Freitagabend wurden in der Gaststätte zum Kreuzweg in Sereetz die Jubilare der IGBCE Ortsgruppe Lübeck-Ostholstein für 2019 geehrt. Besonders hervorzuheben war die Ehrung von dem 91-jährigen Hans-Peter Schmidt zu seiner 70-jährigen Mitgliedschaft in der IGBCE.  Weiter



Tag des Berufs an der Friedrich-List-Schule
An der Friedrich-List-Schule  findet der nächste Tag des Berufs statt. Foto: Archiv

10.11.2019 13.37 Uhr: Am Donnerstag, dem 14. November findet der nächste Tag des Berufs an der Friedrich-List-Schule und EPS statt. An über 80 Messeständen können sich die Schülerinnen und Schüler über aktuelle Berufsbilder und Ausbildungsmöglichkeiten informieren. In parallel dazu stattfindenden Workshops haben die Schüler die Möglichkeit, sich über verschiedene Unternehmen und Ihre angebotenen Ausbildungsberufe sowie dualen Studiengänge zu informieren.  Weiter


Ältere Einträge anzeigen


Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz






Travemünde Aktuell


Werben auf HL-live.de - der schnellen Internet-Zeitung für Lübeck