HL-live.de

Dienstag,
der 18. Dezember 2018




Wirtschaft




Lübecker Bucht zieht positive Sommerbilanz
Tourismus-Agentur Lübecker Bucht zieht eine positive Sommerbilanz. Foto: Harald Denckmann/Archiv

18.12.2018 13.40 Uhr: Schon seit einigen Jahren befindet sich die Lübecker Bucht – und der Ostsee-Tourismus allgemein – auf Wachstumskurs. Die gute Wetterlage im Sommer 2018 hat in diesem Jahr dazu beigetragen und so ergibt sich für die diesjährige Sommersaison eine positive Bilanz.  Weiter



Neues Super-Mikroskop für Lübecks Uni
Prof. Gereon Hüttmann, Prof. Peter König und Prof. Markus Schwaninger arbeiten bisher mit konventionellen Licht-Mikroskopen wie hier auf dem Bild, die eine Bildauflösung von 0,2 Mikrometer (µm) ermöglichen. Foto: René Kube/Uni

18.12.2018 11.26 Uhr: Die Universität zu Lübeck erhält ein sehr leistungsstarkes Mikroskop für höchstauflösende Bilder aus lebenden Organismen. Die Deutsche Forschungsgemeinschaft bewilligte dafür 1,38 Millionen Euro. Das Gerät unterstützt Untersuchungen der Bluthirnschranke.  Weiter



Verhaltener Optimismus für den Arbeitsmarkt
Margit Haupt-Koopmann ist Chefin der Regionaldirektion Nord der Bundesagentur für Arbeit. Foto: Agentur für Arbeit

18.12.2018 10.46 Uhr: Im Rahmen einer gemeinsamen Pressekonferenz haben Margit Haupt-Koopmann, Chefin der Regionaldirektion Nord der Bundesagentur für Arbeit, und Arbeitsminister Dr. Bernd Buchholz ihre Arbeitsmarkt-Bilanz für das Jahr 2018 vorgestellt und ihre Erwartungen für das Jahr 2019 benannt.  Weiter



Kräftiges Lohn-Plus für 230 Dachdecker in Lübeck
Die Dachdecker in Lübeck bekommen in Schnitt 85 Euro mehr im Monat. Foto: IG BAU

18.12.2018 10.17 Uhr: Lohn-Plus auf heimischen Dächern: Die 230 Dachdecker in Lübeck bekommen ab sofort mehr Geld. Ihre Löhne steigen um insgesamt 5,6 Prozent. Das teilt die Handwerker-Gewerkschaft IG BAU mit. Ein Dachdeckergeselle erhält ab Dezember ein erstes Plus von 2,7 Prozent und hat damit am Monatsende 85 Euro mehr in der Tasche. Auszubildende bekommen pro Lehrjahr 80 Euro extra im Monat. Im Oktober steigen die Einkommen ein weiteres Mal – dann um 2,9 Prozent.  Weiter



WAK: Ein Meistertitel für die Möbelbranche

17.12.2018 16.04 Uhr: Die Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein (WAK) hat eine neue Weiterbildung im Programm: Die Fortbildung zu IHK-geprüften Meistern für Möbel-, Küchen- und Umzugsservice. Interessierte können sich erstmalig am 19. Dezember um 17 Uhr in Lübeck, Guerickestraße 6-8, über das Angebot informieren.  Weiter



Lübecker Forscher entdecken Gen für Herzfehler
Prof. Dr. Stephan Ensminger ist Direktor der Klinik für Herz- und thorakale Gefäßchirurgie. Foto: Thomas Berg / bilderberg.tv

15.12.2018 15.20 Uhr: Die bikuspide Aortenklappe (BAV) – ein angeborener Herzfehler bei dem die Aortenklappe nur zwei statt drei Taschen aufweist – ist die weitverbreitetste angeborene Herzmissbildung deutschlandweit. Sie tritt mit einer Häufigkeit von ein bis zwei Prozent in der Bevölkerung auf. Lübecker forschen konnten jetzt das dafür verantwortliche Gen identifizieren.  Weiter



Drei Lübecker unter den Meistzitierten im Web of Science
Prof. Dr. Jeanette Erdmann ist Direktorin des 2013 neu gegründeten Instituts für Kardiogenetik der Universität zu Lübeck. Foto: Uni

15.12.2018 14.20 Uhr: Prof. Dr. Jeanette Erdmann, Prof. Dr. Inke R. König und Prof. Dr. Lars Bertram von der Universität zu Lübeck sind im Ranking der "Highly Cited Researchers" von Clarivate Analytics erstmals unter dem einen Prozent der meistzitierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Jahres 2018 aufgeführt.  Weiter



Spitzentreffen: S4 soll zügig realisiert werden
Die neue S-Bahn soll die Strecke Hamburg-Lübeck entlasten.

14.12.2018 16.44 Uhr: Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer, Hamburgs Erster Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher, Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther und Bahnvorstand Ronald Pofalla haben sich auf eine zügige Umsetzung des Hamburger Schienenprojektes S4 Ost von Hamburg nach Bad Oldesloe verständigt.  Weiter



Gesamtangebot der Wirtschaftsakademie 2019 ist online

14.12.2018 15.48 Uhr: Mit rund 300 unterschiedlichen Bildungsgängen startet die Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein in das neue Jahr. Alle Seminare und Lehrgänge sind erstmalig ausschließlich online zu finden.  Weiter



Agentur für Arbeit: Perspektive mit Unterstützung
Jannik Marquard, Jörg Steinkämper, Peter Bünning, Ralf Pannach, Bernd Homeyer und Jörn Klingsporn unterstützen Jens Horn und Natalie Marczinzik dabei, auf dem Arbeitsmarkt Fuß zu fassen. Foto: Agentur für Arbeit

14.12.2018 15.11 Uhr: "Wenn Beschäftigte eine Einschränkung haben, heißt das noch lange nicht, dass sie keine wertschöpfende Arbeit leisten können. Im passenden Arbeitsumfeld können sie ihre Kompetenzen einbringen. Davon profitiert auch das Unternehmen. Bei der Suche nach diesem passenden Umfeld unterstützen wir die Arbeitskräfte und Unternehmen", erklärt Bernd Homeyer, Teamleiter für Rehabilitanden und Menschen mit einer Behinderung in der Agentur für Arbeit Lübeck.  Weiter



Stadtwerke bilden mit HanseWerk einen Netzverbund
Die neue Gesellschaft wird auch die Netze von rund 100 Umlandgemeinden betreuen. Foto: JW/Archiv

14.12.2018 14.28 Uhr: Die Stadtwerke Lübeck GmbH und die HanseWerk AG wollen künftig im Wirtschaftsraum Lübeck noch enger kooperieren und streben hierfür einen neuen, regional ausgerichteten Netzverbund mit dem Namen TraveNetz an. Dies gaben beide Unternehmen am 14. Dezember 2018 bekannt.  Weiter



Senat der TH Lübeck wählte Vizepräsidenten
TH-Präsidentin Dr. Muriel Helbig gratulierte ihrem Vize Prof. Dr. Henrik Botterweck zur Wiederwahl. Foto: TH

13.12.2018 15.40 Uhr: In seiner letzten Sitzung des Jahres 2018 wählte der Senat der Technischen Hochschule Lübeck Prof. Dr. Henrik Botterweck erneut zum Vizepräsidenten. Botterweck stellte sich zur Wiederwahl und war alleiniger Kandidat. Die Präsidentin der TH Lübeck, Dr. Muriel Helbig, verkündete das Ergebnis der Wahl und war erste Gratulantin.  Weiter



Deutscher Käsepreis für den Möhrenkäse
Pascal Schmidt, Oliver Schemet und Florian Scheef von der Meierei der Vorwerker Diakonie freuen sich über den Deutschen Käsepreis für ihren Möhrenkäse. Foto: Kristin Wendt

13.12.2018 11.51 Uhr: Geschmack, Aussehen, Geruch – der Verband für handwerkliche Milchverarbeitung (VHM) nimmt einmal im Jahr Käsespezialitäten aus ganz Deutschland genau unter die Lupe. Jetzt hat der VHM den Möhrenkäse aus der Meierei der Vorwerker Diakonie probiert und mit dem Qualitätspreis in Gold ausgezeichnet.  Weiter



100.000 Einheiten per Bahn umgeschlagen
Zur Feier des Tages eine Marzipantorte: Victor Burmeister, Daniel Lamolla, Antje Falk (alle BRG), Kai-Jörg Bode und Stev Etzrodt (Spedition Bode) freuen sich über die neue Bestmarke. Foto: Lutz Roeßler

12.12.2018 17.00 Uhr: Nun steht es fest: Baltic Rail Gate (BRG) wird in diesem Jahr erstmalig in der Geschichte des Unternehmens Einheiten in sechsstelliger Zahl umschlagen. Am Intermo­dalterminal in Lübeck-Travemünde hob heute einer der beiden Portalkräne die einhunderttausendste Ladeeinheit an. Dies bedeutet gegenüber dem Vorjahr eine Steigerung von über zehn Prozent.  Weiter



IT des UKSH belegt Spitzenposition im internationalen Vergleich
Bild 1 	
Irina Lipp (links) und Yvone Schulz (2.v.r.) überreichen das SAP-Zertifikat an Dr. Werner Pauls (2.v.l.) und Jörg Niehaus. Foto: UKSH

12.12.2018 10.31 Uhr: Die UKSH Gesellschaft für IT Service mbH ist von der SAP SE zum sechsten Mal in Folge als SAP-Kompetenzzentrum CCoE (Customer Center of Expertise) für einen Zeitraum von zwei Jahren zertifiziert worden. Das IT-Team des UKSH erreichte in den administrativen Verfahren, im Systembetrieb und im Service Management erneut die Höchstpunktzahl von 200 Punkten. Damit gehört das UKSH zu den besten zehn Prozent der zertifizierten Unternehmen weltweit.  Weiter



Technische Hochschule sucht Chinabuddies
Die Technische Hochschule sucht Betreuer für die Studenten aus China. Foto: TH

11.12.2018 17.20 Uhr: Zum neuen Sommersemester startet wieder das Chinabuddies-Programm der TH Lübeck. Dafür sucht die Chinakoordination interessierte Studierende, die im Sommersemester 2019 Patenschaften für Studierende von der Shanghaier Partnerhochschule ECUST übernehmen.  Weiter



Jetzt den mittleren Schulabschluss nachholen!
Die Stadt bietet an, mit einer Prüfung den mittleren Schulabschluss nachzuholen.

11.12.2018 09.31 Uhr: Das Schulamt in der Hansestadt Lübeck bietet allen Jugendlichen, die das 17. Lebensjahr vollendet haben und nicht Vollzeitschüler einer allgemeinbildenden Schule sind, die Möglichkeit, durch eine Prüfung den Mittleren Schulabschluss zu erwerben.  Weiter



Über die besondere Rolle der Stellvertreter
Am Donnerstag fand das letzte Treffen im Rahmen der Reihe

10.12.2018 17.13 Uhr: Sie sind die Schnittstelle zwischen Vorgesetzten und Belegschaft und sind nicht selten auch die stillen Lenker der Unternehmen – die Stellvertreter. Um sie und ihre spezielle Rolle innerhalb der Unternehmen ging es am Donnerstagabend bei der Veranstaltung "Erfolg ist die beste Existenzsicherung" in den media docks.  Weiter



TT-Line vergibt Auftrag für Green Ships
Nach dem Abschluss der Umbaumaßnahmen in den öffentlichen Bereichen der M/S Nils Dacke und M/S Robin Hood setzt die TT-Linie nun mit dem Green Ship in die umweltfreundlichste Fähre in der Unternehmensgeschichte. Foto: Archiv

10.12.2018 15.06 Uhr: Die TT-Line hat den Auftrag zum Bau einer neuen sogenannten Green Ship Fähre erteilt, die im Laufe des Jahres 2022 ausgeliefert und im TT-Line Liniendienst auf der Ostsee eingesetzt wird. Die neueste Generation der Green Ships zeichnet sich durch seine hohe Effizienz und Flexibilität aus.  Weiter



Kostenlose Beratung für Unternehmer und Gründer
Die Mentoren Egon Biank, Wolf-Dieter Dunker, Detlef Bünz, Rainer Kuschinsky, Uwe Böttcher und Ulrich Kanis (nicht im Bild) beraten Gründer und Unternehmer. Foto: Veranstalter

10.12.2018 13.29 Uhr: Unterstützung von erfahrenen Profis: Am Dienstag, 11. Dezember, findet in den Räumen der Wirtschaftsförderung Lübeck GmbH von 15 bis 18 Uhr wieder die Sprechstunde der Mentoren für Unternehmen in Schleswig-Holstein e. V. statt. Um Anmeldung wird gebeten.  Weiter



UKSH mit Forschungspreisen ausgezeichnet
Prof. Dr. Joachim Wölfle, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Kinderendokrinologie- und Diabetologie (DGKED), überreichte der Lübecker Kinderärztin Dr. Wiebke Birnbaum den Dietrich-Knorr-Preis. Foto: Christian Meyer

10.12.2018 13.01 Uhr: Anlässlich der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kinderendokrinologie und -diabetologie (DGKED) Ende November in Weimar wurden zwei Forschungsarbeiten von UKSH-Forscherinnen mit den beiden wichtigsten Forschungspreisen der Fachgesellschaft ausgezeichnet.  Weiter



AIM und Gotthard-Kühl-Schule Hand in Hand
Die Gotthard-Kühl-Schule wurde für die gute Zusammenarbeit mit einer Urkunde ausgezeichnet. Foto: RB

10.12.2018 11.27 Uhr: Das Projekt AIM (Ausbildung und Integration für Migranten) der Türkischen Gemeinde in Schleswig-Holstein kann in diesem Dezember auf sein zwanzigjähriges Bestehen blicken. Seit Oktober 2014 kommt auch die Gotthard-Kühl-Grund-und Gemeinschaftsschule in den Genuss dieses Projekts.  Weiter



Weihnachtsessen in der Hochschul-Mensa
Das Studentenwerk lädt am Mittwoch zum Weihnachtsessen ein. Foto: Studentenwerk SH

10.12.2018 08.56 Uhr: Am Mittwoch, dem 12. Dezember 2018, bietet das Studentenwerk Schleswig-Holstein in seinen Mensen in Kiel, Lübeck, Flensburg und Heide wieder zwei weihnachtliche Gerichte für Studierende, Hochschulangehörige und Gäste an.  Weiter



Unabhängige Zahnberatung
Die Beratung findet in der Fleischhauerstraße 45 statt.

09.12.2018 16.04 Uhr: In Kooperation mit der Zahnärztekammer Schleswig-Holstein und der kassenzahnärztlichen Vereinigung bietet die Verbraucherzentrale in ihrer Beratungsstelle Lübeck am Mittwoch eine zahnärztliche Beratung an.  Weiter



BrotRetter bundesweit bestes soziales Projekt
Tobias Schulz, Geschäftsführer von Junge, Johanne Hannemann, Geschäftsführerin der Vorwerker Diakonie, und Björn Steinbrecher, Sozialarbeiter der Vorwerker Diakonie, vor dem BrotRetter-Geschäft in Lübeck. Foto: Junge Die Bäckerei

08.12.2018 12.14 Uhr: Die BrotRetter-Geschäfte haben den "Goldenen Bulli" gewonnen. Das Konzept "Eine zweite Chance für Mensch und Brot" wurde damit von VW als bundesweit bestes soziales Projekt ausgezeichnet.  Weiter


Ältere Einträge anzeigen


Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Adventskalender
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz






Travemünde Aktuell


Werben auf HL-live.de - der schnellen Internet-Zeitung für Lübeck