Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Montag,
der 21. Januar 2016






+++ HL-live.de - Archiv +++

25.01.2016 13.40


Feuerwehr im Schweine-Einsatz

Am Montag, 25. Januar, kippte gegen 10 Uhr bei Kastorf der Anhänger eines Schweine-Transporters um. Die Feuerwehr versorgte die rund 250 jungen Tiere, bis ein Ersatzfahrzeug eingetroffen war.



Der Lkw war mit insgesamt 500 Schweinen beladen. Bei dem Unfall kippte, nachdem der Lkw auf die Bankette gekommen war, der Anhänger eine Böschung hinunter. Die 250 Schweine aus dem Anhänger verteilten sich über einen Acker und die Straße.

Ihr Browser unterstützt leider die Video-Darstellung nicht.
Die herbeigerufenen Feuerwehren aus Kastorf, Siebenbäumen und Klinkrade waren mit 35 Einsatzkräften bemüht, die Tiere wieder einzufangen. Es wurde auf einem Acker aus Alu-Leitern ein Gatter aufgebaut, in dem die Tiere gesammelt wurden. Die Zugmaschine mit 250 Schweinen blieb unversehrt auf der Straße stehen.

Autor: GV

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.