Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Sonntag,
der 21. Oktober 2018






+++ HL-live.de - Archiv +++

16.06.2018 12.40


Ein ganz neuer Blick auf St. Marien

Die Bänke aus St. Marien sind entfernt, acht Künstler nutzen den freien Raum. Bis Sonntagabend kann man ihre Ergebnisse bewundern. So zeigt Simon Waßermann eine ungewöhnliche Kunst. Mit Spiegeln auf dem Boden und an der Decke wird der Raum noch vergrößert und der Blick schweift in die Unendlichkeit.



Marienpastorin Annegret Wegner-Braun hatte die Idee zu dem Projekt "Haus aus Licht". Eine Spedition hat die Sitzbänke aus der Kirche entfernt. St. Marien sei für flanierende Menschen gebaut worden, berichtet die Pastorin. Eine erste Bestuhlung habe es erst im 17. Jahrhundert gegeben. Acht bildende Künstler haben sich den jetzt leeren Raum angeschaut und Ideen entwickelt.

Ihr Browser unterstützt leider die Video-Darstellung nicht.
Die Ergebnisse sind sehr unterschiedlich. Abstrakte Formen, kleine Häuser und eine große Spiegelfläche zeigen St. Marien in einem ganz neuen Licht. Zu sehen sind die Werke noch am Samstag und Sonntag bis 18 Uhr. Ein zusätzlicher Eintritt wird nicht erhoben.



Vom 17. bis 23. Juni gestaltet die Tänzerin und Choreografin Ulla Benninghoven ein Programm in der leeren Kirche. Am 19. und 20. Juni ist St. Marien bis 22 Uhr geöffnet. Anschließend werden die Bänke wieder aufgestellt.

Im Original-Ton (unterhalb des Textes) hören Sie Interviews mit den Künstlern Uwe Appold, Miro Zahra, Ute Lübbe und Simon Waßermann.

Autor: red.

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.