Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Montag,
der 22. Oktober 2018






SPD: Diskussion über Drogenkonsumraum

Ingo Schaffenberg (SPD), Vorsitzender des Sozialausschusses, lädt alle Fraktionen zu einer Experten-Diskussion über die Vor- und Nachteile eines Drogenkonsumraumes in Lübeck ein. Das solle noch vor den Haushaltsberatungen geschehen.

Viel ist in den letzten Monaten über den Krähenteich, die Probleme und Sorgen der Anwohner, über die Streetworkerarbeit und über die Drogenszene gesprochen worden. Ich bin froh,dass das Thema nicht nur einmal in den Medien aufploppt, sondern sich alle Fraktionen der Lübecker Bürgerschaft ernsthaft auseinandersetzen. Das ist unser Job!

Der Vorschlag von der FDP und der Fraktionsgemeinschaft Bündnis 90/Grüne/Die Partei, einen Drogenkonsumraum einzurichten, nehme ich ernst. Denn er zeugt davon, dass sich die Fraktionen mit dem Thema auseinandersetzen, was übrigens alle Fraktionen eint.

Beim Besuch der AWO-Drogenhilfe wurde uns aber von den Experten etwas anderes gesagt, nämlich dass ein DKR in Lübeck keinen Sinn mache. Wenn, dann ein mobiler DKR, da die Szene sich ebenfalls mobil durch Lübeck bewege.

Gleichwohl stehen diese Vorschläge im Raum.

Im Sinne der Betroffenen, nämlich der Abhängigen, sollten wir darauf verzichten, die Argumente per Zeitung auszutauschen. Sondern uns, im Rahmen einer Diskussion, sachlich auseinandersetzen, um zum Haushalt auch entsprechend zu verfahren.

Deshalb lade ich sie ein, mit den Expertinnen und Experten, darüber zu diskutieren, ob und wie ein DKR für Lübeck Sinn macht. Unter Beteiligung der AWO, der Vorwerker Diakonie, dem Gesundheitsmobil, der Polizei, der Sozialverwaltung und eben den gesundheitspolitischen Sprecherinnen und Sprechern der Fraktionen in der Lübecker Bürgerschaft, sollten wir doch zu einer tragfähigen Lösung kommen.(")

Ingo Schaffenberg ist Vorsitzender des Sozialausschusses.

Ingo Schaffenberg ist Vorsitzender des Sozialausschusses.


Text-Nummer: 125313   Autor: SPD/red.   vom 08.10.2018 12.28

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender
Videos

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.