Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Donnerstag,
der 13. Dezember 2018






Auffahrunfall in der Malmöstraße

Am frühen Freitagmorgen, 12. Oktober, kam es zu einem Auffahrunfall in der Lübecker Malmöstraße. Ein 33-jähriger Lübecker wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht. Drei Fahrzeuge sind beschädigt.

Gegen 4 Uhr fuhr ein 33-jähriger mit seinem Smart auf der Malmöstraße und wollte nach links auf ein Grundstück abbiegen. Verkehrsbedingt musste er halten und warten. Diesen stehenden Pkw übersah offenbar der nachfolgende 23-jährige Fahrer eines DB Sprinters und fuhr auf. Durch den Aufprall wurde der Smart gegen einen parkenden Opel Zafira geschoben.

Der Smartfahrer wurde verletzt und ins Krankenhaus zur weiteren Behandlung gefahren. Der 23-jährige Sprinterfahrer aus Niedersachsen wurde nicht verletzt.

Die Unfallschäden an den Fahrzeugen sind nicht unerheblich. Beim Sprinter ist der gesamte Frontbereich beschädigt. Am Smart ist die Hinterachse gebrochen und der Heckbereich entsprechend beschädigt. Am ordnungsgemäß parkenden Opel sind Beschädigungen im linken Stoßstangenbereich festzustellen. Ein Abschleppdienst wurde eingesetzt.


Text-Nummer: 125389   Autor: PD Lübeck   vom 12.10.2018 11.29

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Adventskalender
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.