Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Sonnabend,
der 16. Februar 2018






+++ HL-live.de - Archiv +++

12.10.2018 13.52


Zwei lebensgefährlich Verletzte bei Unfall

Am Freitag gegen 10.15 Uhr, kam es auf der B 104 (Ortsumgehung Schönberg, Höhe Dassower Straße) zu einem schweren Verkehrsunfall. Zwei Autofahrer wurden dabei lebensgefährlich, ein zweijähriges Kind leicht verletzt.

Ersten Erkenntnissen zufolge bog ein 22-jähriger Kraftfahrer, der aus Richtung Autobahn kam, dort mit seinem Skoda links ab, ohne den entgegenkommenden Skoda zu beachten. Beide Fahrzeuge kollidierten frontal miteinander. Deren Fahrer, 39 und 22 Jahre alt, zogen sich dabei lebensgefährliche Verletzungen zu und wurden in Krankenhäuser verbracht. Ein zweijähriges Mädchen, das sich im Skoda befand, verletzte sich leicht. Der Gesamtsachschaden wird auf 40.000 Euro geschätzt.

Für die Dauer der Rettungs- und Bergungsarbeiten wurde die Unfallstelle voll gesperrt. Zur Klärung der Unfallursache kam auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Schwerin die DEKRA zum Einsatz.

Autor: PI Wismar/red.

Aus rechtlichen Gründen können wir Bilder nicht mehr zur Verfügung stellen.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.