Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Montag,
der 12. November 2018






Großeinsatz auf der Trave nach technischem Defekt

Am Dienstag gegen 11.30 Uhr meldete ein Arbeitsschiff des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes eine Rauchentwicklung im Maschinenraum. Das Boot lag auf der Trave in der Nähe von Schlutup.



Die Besatzung hatte den Maschinenraum umgehend verschlossen und die Feuerwehr alarmiert. Die rückte mit dem Feuerlöschboot und einem Mehrzweckboot an. Auch die DGzRS und die Wasserschutzpolizei eilten zum Einsatzort. Dort untersuchte die Feuerwehr den Maschinenraum. Sie entdeckte einen heiß gelaufenen Keilriemen. Zu einem Feuer war es nicht gekommen. Ein weiteres Boot der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung schleppte das betroffene Schiff ab.

Feuerwehr, DGzRS und Wasserschutzpolizei kamen dem Schiff zur Hilfe. Fotos: Stefan Strehlau

Feuerwehr, DGzRS und Wasserschutzpolizei kamen dem Schiff zur Hilfe. Fotos: Stefan Strehlau


Text-Nummer: 125772   Autor: VG   vom 30.10.2018 13.42

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.