Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

HL-live.de

Freitag,
der 14. Dezember 2018






Herzwochen 2018: Patientenseminar in Lübeck

Das Herzzentrum Lübeck des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH) lädt in Zusammenarbeit mit der Deutschen Herzstiftung zu einem Patientenseminar „Herz außer Takt – Vorhofflimmern und Gerinnungshemmung“ ein. Es findet statt am Mittwoch, 21. November 2018 von 17 bis 20 Uhr im UKSH-Gesundheitsforum im CITTIPARK Lübeck.

In der Regel schlägt das menschliche Herz 60 bis 80 Mal in der Minute. Wenn es aus dem Takt gerät, spricht man von Herzrhythmusstörungen. Leichte oder vorübergehende Unregelmäßigkeiten werden von den Betroffenen oftmals gar nicht bemerkt. Gefährlich sind schwerwiegende Herzrhythmusstörungen mit Beschwerden wie Herzrasen, Schwindel und Bewusstlosigkeit. Die häufi gste Form ist das Vorhofflimmern, bei dem das Herz zeitweise zu schnell und unregelmäßig schlägt.

„Vorhofflimmern ist eine der Hauptursachen für einen Schlaganfall. Dank verschiedener Therapieoptionen kann es jedoch gut behandelt werden“, sagt Prof. Roland Tilz, der als Experte für Herzrhythmusstörungen den Funktionsbereich Elektrophysiologie der Medizinischen Klinik II, Campus Lübeck, leitet.

Die Spezialisten der Medizinischen Klinik II, der Neurologie und der Herzchirurgie informieren im Patientenseminar über Ursachen und Auslöser von Vorhoffl immern, wie man die Herzrhythmusstörung erkennen und sich vor einem Schlaganfall schützen kann. Neben der medikamentösen Behandlung des Vorhofflimmerns wenden Prof. Roland Tilz und sein Team innovative Verödungstherapien per Laser, Kälteballon oder Hochfrequenzablation an, die ausführlich und gut verständlich vorgestellt werden.

Die Besucher haben die Gelegenheit, nach den Kurzvorträgen mit den Experten ins Gespräch zu kommen und sich mit einem Smartphone-basierten EKG auf Vorhofflimmern testen zu lassen.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Aufgrund der begrenzten Plätze wird um eine Anmeldung gebeten per E-Mail an Gesundheitsforum-Luebeck@uksh.de oder telefonisch 0451 500-10742.

Das Patientenseminar findet im UKSH-Gesundheitsforum im CITTIPARK Lübeck statt. Foto: JW

Das Patientenseminar findet im UKSH-Gesundheitsforum im CITTIPARK Lübeck statt. Foto: JW


Text-Nummer: 126082   Autor: UKSH HL   vom 13.11.2018 13.23

Text teilen: auf facebook +++ auf google+ +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Adventskalender
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.