Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Dienstag,
der 26. März 2018






Hochwasser im Altstadtgang

Am Montagmorgen gab es eine Überraschung für die Anwohner im Nagelschmieds-Gang in der Altstadt. In dem Gang gab es Hochwasser. Und das ist ungewöhnlich im oberen Teil der Dankwartsgrube.



Die Anwohner alarmierten die Feuerwehr, als das Wasser in die Häuser eindrang. Die Einsatzkräfte konnten die Ursache schnell finden. Offensichtlich war ein Wasserrohrgebrochen, der schmale Weg zwischen den Häusern war eingesackt.



Die Stadtwerke schieberten das Rohr ab. "Es ist ein kleines Rohr, das nur den Gang versorgt", berichtet Lars Hertrampf, Sprecher der Stadtwerke. Die Ursache für den Rohrbruch ist noch unbekannt. Ein Bautrupp ist vor Ort, um den Schaden schnell zu beheben.

Im Nagelschmieds-Gang gab es am Montagmorgen um kurz nach 6 Uhr Hochwasser. Fotos: Stefan Strehlau

Im Nagelschmieds-Gang gab es am Montagmorgen um kurz nach 6 Uhr Hochwasser. Fotos: Stefan Strehlau


Text-Nummer: 126745   Autor: VG   vom 10.12.2018 14.40

Text teilen: auf facebook +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.