Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Montag,
der 25. März 2019






NDR: Bus-Attentäter hatte Wut auf Menschen

Am Mittwoch begann der Prozess gegen einen 34-Jährigen, der am 20. Juli in einem Linienbus seinen Rucksack angezündet hat und wahllos auf Fahrgäste einstach. Nach einem Bericht des NDR gab der Mann an, dass sich Wut bei ihm aufgestaut habe.

Nach dem Bericht des NDR erklärte der Mann, dass überall Menschen mit Laserstrahlen auf ihn gezielt hätten. Er habe sich mit dicker Kleidung und Brillen schützen müssen.

Da der Beschuldigte nach Einschätzung der Sachverständigen jedoch krankheitsbedingt gefährlich für die Allgemeinheit ist, hat die Staatsanwaltschaft eine Antrag auf ein Sicherungsverfahren gestellt. Das Gericht hat bislang neun Hauptverhandlungstermine anberaumt und 35 Zeugen sowie zwei Sachverständige geladen.

Am Mittwoch begann das Verfahren gegen den Mann, der am 20. Juli in einem Linienbus in Kücknitz zwölf Menschen zum Teil schwer verletzt hat. Foto: VG

Am Mittwoch begann das Verfahren gegen den Mann, der am 20. Juli in einem Linienbus in Kücknitz zwölf Menschen zum Teil schwer verletzt hat. Foto: VG


Text-Nummer: 127232   Autor: VG   vom 09.01.2019 15.43

Text teilen: auf facebook +++ Über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.