Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Mittwoch,
der 21. August 2019






Lübeck:

120 Einsatzkräfte üben Großlage am Flughafen

Am Flughafen Lübeck war am Sonntag einiges los: 120 Feuerwehrleute übten den Ernstfall: Einen Flugzeugbrand, einen brennenden Hangar mit elf vermissten Personen und auf dem Parkplatz einen schweren Autounfall.



Die Sicherheit des Flughafens wurde am 11. März offiziell zertifiziert. Trotzdem kann es zu Großeinsätzen kommen. Am Sonntag übte die 1. Feuerwehrbereitschaft, bestehend aus den Freiwilligen Feuerwehren in Lübecks Süden, den Notfall zusammen mit der Flughafen-Feuerwehr.


Es waren einige Einsätze vorbereitet: So gab es einen Brand auf der Startbahn. Um kein echtes Flugzeug zu beschädigen, stand dort für die Übung ein altes Auto. Geübt wurde unter anderem das Verlegen der Wasserversorgung. Damit das nicht zu einfach wird, haben die Verantwortlichen einige Hindernisse eingebaut, zum Beispiel einen defekten Schlauch.



Gleichzeitig brannte es auch noch in einem Hangar. Elf Mitglieder der Jugendfeuerwehren spielten hier die Verletzten, die gefunden und dem Rettungsdienst übergeben werden mussten. Damit die Einsatzkräfte auch richtig gefordert waren, gab es auf dem Parkplatz noch einen schweren Unfall mit zwei Autos. Drei Personen waren eingeklemmt.

Professor Jürgen Friedel, Geschäftsführer des Flughafens, zeigte sich nach der Übung sehr zufrieden. Die Zusammenarbeit hat geklappt. Die Details werden in den kommenden Tagen analysiert.

Am Flughafen wurden am Sonntag gleich mehrere große Unglücksfälle geübt. Fotos/Video: Oliver Klink

Am Flughafen wurden am Sonntag gleich mehrere große Unglücksfälle geübt. Fotos/Video: Oliver Klink


Text-Nummer: 129118   Autor: VG   vom 31.03.2019 13.51

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.