Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Mittwoch,
der 21. August 2019






Lübeck:

Schlechte Straße schützt die Umwelt

Eine Absackung in der Straße Rapsacker verhinderte am Sonntag, dass mehrere Liter Diesel in die Kanalisation gelaufen sind. Der ausgelaufene Kraftstoff konnte von der Feuerwehr abgepumpt werden.



Aus dem Tank eines Sattelschleppers waren mehrere Liter Diesel geschwappt. Das Glück im Unglück: Die Straße hat kurz vor einem Gully eine Absackung. Hier sammelte sich der Kraftstoff. Die Feuerwehr nahm ihn mit einer kleinen Pumpe auf und füllte ihn in einen Kanister. Die restlichen Spuren des Diesel wurden abgestreut.

Die Absackung in der Straße verhinderte, dass der Kraftstoff in die Kanalisation floss. Fotos: Oliver Klink

Die Absackung in der Straße verhinderte, dass der Kraftstoff in die Kanalisation floss. Fotos: Oliver Klink


Text-Nummer: 130762   Autor: VG   vom 09.06.2019 18.50

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.