Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Dienstag,
der 17. September 2019






Lübeck:

Auftakt im Weißen Ring Prozess

Die Aufarbeitung um den ehemaligen Leiter des Weißen Rings in Lübeck, Detlef H., geht in die letzte Runde. Von ursprünglich 29 Verfahren, die die Justiz zu bearbeiten hatte, wurden 28 nach näherer Begutachtung durch Staatsanwaltschaft und Gerichte bereits aussortiert. In der Öffentlichkeit wurde deswegen sogar der Rechtsstaat angezweifelt. Am Donnerstag begann der Prozess.


Strafverteidiger Oliver Dedow war ein gefragter Interview-Partner.

Oliver Dedow, der Anwalt des Beschuldigten, betonte gegenüber HL-live.de, dass man sich jetzt endlich in einem rechtsstaatlichen Verfahren befindet, und nicht mehr allein durch Medien beeinflussten Vorverurteilungen ausgesetzt ist. Schweren Schaden habe sein Mandant durch die bisherige Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit bereits genommen. Die Aufmerksamkeit ist entsprechend groß. Auch am ersten Prozesstag waren die wenigen Plätze im Gerichtssaal bereits zur Hälfte mit Medienvertretern besetzt.

Ein Vorwurf ist am Ende noch übergeblieben, der am Donnerstag im Lübecker Amtsgericht verhandelt wurde. Von daher bezogen sich die gerichtlichen Erörterungen auf den Zeitraum vom 5. April bis zum 5. Mai 2016, jedenfalls nach Angaben des Angeklagten. In diesem Zeitraum ist es zu mehrfachen Kontakten mit der Zeugin Dora M. mit dem Weißen Ring Lübeck gekommen, Bearbeiter der Angelegenheit war seinerzeit Detlef H.

Dora M. befand sich wegen schwerer häuslicher Differenzen mit ihrem damaligen Ehemann in einer Notsituation und bat den Weißen Ring um Hilfe. Detlef H. leistete diese Hilfe. Es handelte sich um spontane Bargeldzahlungen, Einladungen mit den Kindern von Frau M. ins Café und einen Besuch zu anderen Zeiten bei McDonalds. Detlef H. war auch bei der Beschaffung einer Wohnung behilflich.

Am 12. April soll es dann bei einem der Treffen mit Dora M. in den Räumen des Weißen Rings im Lübecker Gewerkschaftshaus zu einer unangemessenen Situation gekommen sein. Hier gehen die Darstellungen der Parteien auseinander. Die Zeugin berichtet von einer kurzzeitigen Entblößung, verbunden mit einer Aufforderung zu weiteren sexuellen Handlungen. Detlef H. bestreitet das entschieden. In der Folgezeit kam es zu weiteren Treffen in denen Detlef H. versuchte, Dora M. und ihren Kindern bei Wohnungsbeschaffung und Umzugsproblemen zu helfen. Dora M. bestätigte dem Gericht, dass es bei diesen Gelegenheiten keine weiteren Annäherungsversuche seitens H. gegeben habe.

Die Zeugin selbst steht unter besonderer Beobachtung des Gerichtes. Gabriele Teichert, Fachpsychologin für Rechtspsychologie aus Hamburg, wurde vom Gericht extra bestellt, um die Glaubwürdigkeit der Aussagen der Zeugin Dora M. zu begutachten. Die vorsitzende Richterin Andrea Schulz deutete bereits an, dass eine vertiefte Befragung der Zeugin wohl unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden wird. "Leider", wie Oliver Dedow HL-live.de mitteilte.

Im O-Ton hören Sie ein Interview von Harald Denckmann mit dem Anwalt Oliver Dedow.

Detlef H. und sein Anwalt Oliver Dedow bestreiten den Vorwurf. Fotos/O-Ton: Harald Denckmann

Detlef H. und sein Anwalt Oliver Dedow bestreiten den Vorwurf. Fotos/O-Ton: Harald Denckmann



Hier hören Sie den Originalton:  

Text-Nummer: 131065   Autor: Harald Denckmann   vom 20.06.2019 16.23

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.