Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Donnerstag,
der 21. November 2019






Lübeck - St. Lorenz Nord:

Schokoweihnachtsmann entwendet

Beamte des zweiten Polizeirevier Lübeck wurden am gestrigen Dienstagvormittag, dem 5. November, zu einem Lebensmitteldiscounter in die Ziegelstraße gerufen, da dort ein 51-jähriger Lübecker einen Schokoweihnachtsmann entwendet hatte.

Der Mann hatte im Geschäft eine Tüte Kekse gekauft und bezahlt. Einen Schokoweihnachtsmann hatte er bereits zur Hälfte verzehrt – aber anschließend nicht bezahlt.

Nun wurde ein Hausverbot ausgesprochen, eine Anzeige erstattet und ob der Weihnachtsmann in diesem Jahr bei dem Mann die Geschenke vorbeibringt, ist noch ungeklärt.

Symbolbild.

Symbolbild.


Text-Nummer: 134207   Autor: PD Lübeck/red.   vom 06.11.2019 11.08

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.