Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Montag,
der 6. April 2020





HLsports

Aktuelle Nachrichten von HL-SPORTS.de:
6.04.2020, 12.01 Uhr: Ehrenamt: HSV-Fan setzt Tradition fort – Feierbiest lebt den OSV!
6.04.2020, 5.57 Uhr: Nr. 12 und 13! „Baustelle Torwart“ soll am Torfmoor abgearbeitet werden
5.04.2020, 18.13 Uhr: Schwartz und Bosbach weiter Preußen
5.04.2020, 14.55 Uhr: Tor-Granate und Verteidiger verstärken Vorwerk
5.04.2020, 12.09 Uhr: Sommercup fällt aus

Lübeck:

Lübecks Wakenitz-Drachen auf Platz 1 der Liga

Das war die bislang erfolgreichste Saison für die Drachenboot-Mannschaft der Lübecker Ruder-Gesellschaft: Nach Platz 6 bei der Deutschen Drachenboot Langstrecken-Meisterschaft des DKV und DDV, dem Gewinn der 1. Norddeutschen Meisterschaft der beteiligten Landes-Kanuverbände sowie zwei Titeln auf Landesebene schlossen die "Wakenitz Drachen" die Saison auf Platz 1 in der 1. Drachenbootliga ab.

"Diese Platzierung ist das Ergebnis einer engagierten Saison", freut sich Teamkapitän Benjamin Meyer. Insgesamt zehn Liga-Wertungen erpaddelten sich die Drachenbootsportler, fast alle auf Langstrecken-Regatten. Schon zur Jahresmitte deutete sich der Überraschungserfolg an, als die "Wakenitz Drachen" erstmals an die Tabellenspitze kletterten. "Hätte uns zu dem Zeitpunkt jemand erzählt, dass wir am Ende tatsächlich den Meistertitel holen, keiner von uns hätte das geglaubt", so der Teamkapitän.

Doch nach der Saison ist vor der Saison und die ersten Ziele für 2020 sind schon gesteckt: Im April werden die "Wakenitz Drachen" erneut um die Deutsche Langstrecken-Meisterschaft paddeln, im Mai folgt mit dem Lübecker Drachen-Cup die Ausrichtung der eigenen Regatta auf der Wakenitz und gleichzeitig das Ziel, den Norddeutschen Meister-Titel zu verteidigen. "Und am Ende der Saison, am 31. Januar 2021, hoffen wir auf eine erneute Top-Platzierung in der 1. Liga", blickt Benjamin Meyer optimistisch auf das Jahr 2020. Ein anspruchsvolles Ziel angesichts der harten Konkurrenz in der insgesamt 250 Drachenboot-Teams und 4 Ligen umfassenden Drachenboot-Liga. "Wir sind gut aufgestellt und freuen uns auf die kommenden sportlichen Auseinandersetzungen", so der Teamkapitän.

Wer Lust hat, den Drachenbootsport bei der Lübecker Ruder-Gesellschaft auszuprobieren, ist jederzeit zum Training willkommen. Alle Informationen sind zu finden auf den Vereinsseiten: www.lrg1885.de.

Die Wakenitz Drachen möchten in der kommenden Saison ihren 1. Platz in der Liga verteidigen. Foto: André Pohlann

Die Wakenitz Drachen möchten in der kommenden Saison ihren 1. Platz in der Liga verteidigen. Foto: André Pohlann


Text-Nummer: 136092   Autor: LRG   vom 05.02.2020 15.19

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++  +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Aktion: Lieferservice
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.