Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Sonntag,
der 5. April 2020






Schleswig-Holstein:

UKSH zeigt sich dialogbereit

In der Auseinandersetzung um mögliche Entlastungsmaßnahmen für die Pflegekräfte des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH) bleibe das UKSH dialogbereit, sagt Oliver Grieve, Pressesprecher.

"Wir bedauern, dass ver.di und die nichtwissenschaftlichen Personalräte des UKSH unsere Einladung zum Austausch über mögliche Entlastungsmaßnahmen abgesagt haben. Es lag und liegt den Mitgliedern der Landesregierung im Aufsichtsrat und des UKSH-Vorstandes sehr viel daran, mit allen Beteiligten eine konkrete Lösung zur Entlastung der Pflege zu finden. Hier gibt es seitens des UKSH-Vorstandes keine Denkbarrieren. Niemand ist dafür angetreten, dass Patientinnen und Patienten zu Schaden kommen. Um die Gesundheit unserer Mitarbeitenden und Patienten gleichermaßen zu schützen, stehen wir jederzeit für Verhandlungen zur Verfügung. Nur wenn wir miteinander sprechen, kann es zu Ergebnissen kommen."

In der Auseinandersetzung um mögliche Entlastungsmaßnahmen für die Pflegekräfte des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH) bleibt das UKSH dialogbereit.

In der Auseinandersetzung um mögliche Entlastungsmaßnahmen für die Pflegekräfte des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH) bleibt das UKSH dialogbereit.


Text-Nummer: 136211   Autor: UKSH   vom 11.02.2020 16.37

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++  +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


Kommentare sind am Wochenende leider nicht möglich.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Aktion: Lieferservice
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.