Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Donnerstag,
der 2. Juli 2020






Lübeck:

Lübecker Epidemologe: Wir sind auf gutem Weg

Archiv - 03.04.2020, 16.02 Uhr: Prof. Dr. Alexander Katalinic, Direktor des Institutes für Sozialmedizin und Epidemiologie, sieht bei der Entwicklung des Coronavirus erste positive Tendenzen. Aktuell verdoppeln sich die Fallzahlen alle neun Tage. Zum Vergleich: Noch vor 14 Tagen verdoppelte sich die Zahl der Infizierten alle zwei Tage.



Vor zwei Wochen startete Prof. Dr. Alexander Katalinic die Seite corona-sh.de mit dem Ziel, Daten und Fakten transparent zu machen. Jeden Morgen aktualisiert er die Daten für alle Bundesländer und die Kreise in Schleswig-Holstein. Und er berechnet einen wichtigen Indikator, der Aufschluss über die Entwicklung des Infektionsverlaufes gibt: Die Zahl der Infizierten pro 100.000 Einwohner. Hier zeigt sich, dass die Anzahl der Infizierten in Schleswig-Holstein mit etwa 50 Einwohnern pro 100.000 deutlich geringer ist, als im gesamten Bundesgebiet (rund 96 pro 100.000). Im Gespräch berichtet Katalinic, dass es in Bayern sogar 150 sind.



Seine Grafiken zeigen zumindest eine positive Tendenz. Vom 9. bis 15. März stieg die Zahl der positiv getesteten Patienten täglich um 35 Prozent, nach dem Beginn der Kontaktsperre sank sie im Laufe der Zeit auf rund drei Prozent.

Der Epidemologe empfiehlt, die Maßnahmen zum Schutz der Bevölkerung noch nicht zu lockern. Man müsse die Entwicklung erst weiter beobachten.

Das vollständige Interview von Harald Denckmann mit Prof. Dr. Alexander Katalinic können Sie im Original-Ton hören.

Prof. Dr. Alexander Katalinic ist vorsichtig optimistisch. Foto: privat, Grafiken: Uni Lübeck

Prof. Dr. Alexander Katalinic ist vorsichtig optimistisch. Foto: privat, Grafiken: Uni Lübeck



Hier hören Sie den Originalton:  

Text-Nummer: 137406   Autor: red.   vom 03.04.2020 16.02

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++  +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.