Please enable JavaScript!
Bitte aktiviere JavaScript!
S'il vous plaît activer JavaScript!
Por favor,activa el JavaScript!
antiblock.org

Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de - Nachrichten aus Lübeck

Sonnabend,
der 4. Juli 2020






Ostholstein:

Blütenmeer in Timmendorfer Strand

Archiv - 29.05.2020, 12.16 Uhr: Nachdem es zu Ostern aufgrund der besonderen Umstände nicht möglich war, den Brunnen am Timmendorfer Platz floral zu schmücken, freut sich die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH (TSNT GmbH) nun zu Pfingsten umso mehr, dass der Mittelpunkt von Timmendorfer Strand wieder als Blütenmeer erstrahlt.

„In diesem Jahr hat der geschmückte Brunnen als Herzstück unseres schönen Ortes einen besonderen Symbolcharakter, denn er soll alle Gäste und Einwohner unserer Gemeinde fröhlich bei uns begrüßen, sommerlich einstimmen und wieder ein Stück weit Normalität und Urlaubsflair ausstrahlen“, verrät uns Joachim Nitz, Tourismusdirektor der TSNT GmbH.

Sven Petersen, der „Chefgärtner“ am hiesigen Bauhof hat sich mit seinem Team bereits in den frühen Morgenstunden ins Zeug gelegt und liebevoll den Brunnen Blume für Blume bestückt. In dem mehrstöckigen Sommerbrunnen werden rosafarbene, rote und pinke Pelargonien, lilafarbene und leuchtend gelbe Petunien, duftende Vanilleblumen, weißes Steinkraut und weitere mediterrane Farbtupfer als Akzente eingesetzt und von gebundenen Weidenzweigen umrandet. Die 3.000 Blüten werden den Timmendorfer Platz je nach Wetterlage etwa vier Wochen sommerlich in den buntesten Farben erstrahlen lassen. Zu dieser Zeit ist der Brunnen eines der meist fotografierten Motive der Gemeinde. Auch das Wasser im Pfingstbrunnen wird wieder plätschern und mit türkisfarbener Wasserfarbe gefärbt sein, natürlich ungiftig für Mensch und Tier. Den Brunnen krönt dieses Jahr ein besonderer Eyecatcher: Das Seepferdchen seit jeher das Wahrzeichen von Timmendorfer Strand, erstrahlt in neuem Gewand und als zwei Meter große Skulptur aus Plexiglas, handgefertigt von den Mitarbeitern der Firma SHS-Veranstaltungsservice. Die Gestaltung und Umsetzung des Brunnens am Timmendorfer Platz wird in Kooperation mit der Gemeinde Timmendorfer Strand, der Firma „Blumen- und Pflanzenmarkt, Erich Rahlf und Söhne und dem örtlichen Bauhof realisiert.

Die etwa 3000 Blüten werden rund vier Wochen zu sehen sein. Foto: TSNT

Die etwa 3000 Blüten werden rund vier Wochen zu sehen sein. Foto: TSNT


Text-Nummer: 138444   Autor: TSNT   vom 29.05.2020 12.16

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über Kontaktformular

Text ausdrucken. +++  +++ Text ohne Bilder ausdrucken.


Kommentare sind am Wochenende leider nicht möglich.

HL-live.de Flohmarkt

Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz








Zur Ansicht für Mobiltelefone wechseln.