Possehl-Stiftung Lübeck
Possehl-Stiftung Lübeck

Wirtschaft

Dr. Christoph Marquetand, Dr. Christian Frerker, Dr. Tobias Schmidt und Dr. Yen-Bo Su haben mit ihrem Team die erste Trikuspidalklappe per Katheter eingesetzt. Foto: UKSH

Herz-Zentren führen neues Herzklappenersatz-System ein

Lübeck - St. Jürgen - 22.02.2024 11.07 Uhr: Die kardiologischen Kliniken des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH) in Kiel und Lübeck zählen zu den ersten Einrichtungen, die ihre Patienten mit einem neuartigen Herzklappenersatz-System per Katheter versorgen können. Mit der neu zugelassenen Technologie zum Ersatz der Trikuspidalklappe ist nun auch die letzte der vier Herzklappen ohne große Operation minimalinvasiv in Schlüssellochtechnik therapierbar.