Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Synode tagt in Lübecker Marienkirche

Lübeck: Archiv - 15.09.2020, 12.41 Uhr: Am Montag, dem 21. September 2020 tagt die Synode des Kirchenkreises Lübeck-Lauenburg. Beginn ist um 15.30 Uhr in der Lübecker Marienkirche, Marienkirchhof 1, 23552 Lübeck. Bischöfin Kirsten Fehrs eröffnet die Tagung des Kirchenparlamentes mit Andacht und Impuls.

Die Synode beschäftigt sich unter anderem mit dem großen Strukturthema Regionalisierung. Die 57 Gemeinden des Kirchenkreises Lübeck-Lauenburg haben sich in den letzten Monaten unter der Überschrift "Zukunft Kirche 2030" zu zwölf Regionen zusammen gefunden, um gemeinsam pfarramtlich versorgt zu werden.

Mehr dazu findet sich online auf der Internetseite des Kirchenkreises Lübeck-Lauenburg.

Bischöfin Kirsten Fehrs eröffnet die Tagung des Kirchenparlamentes mit Andacht und Impuls. Foto: Nordkirche

Bischöfin Kirsten Fehrs eröffnet die Tagung des Kirchenparlamentes mit Andacht und Impuls. Foto: Nordkirche


Text-Nummer: 140463   Autor: Kirchenkreis LL   vom 15.09.2020 um 12.41 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.