Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HLsports
HLsports

Sport

Florian Riedel wurde für eine Woche vom Trainings- und Spielbetrieb der Drittliga-Mannschaft suspendiert. Foto: VfB

Nach öffentlicher Kritik: VfB Lübeck suspendiert Spieler

Lübeck - 23.02.2021 10.14 Uhr: Die Vereinsführung des VfB Lübeck hat den Spieler Florian Riedel für eine Woche vom Trainings- und Spielbetrieb der Drittliga-Mannschaft suspendiert. Anschließend wird er für eine weitere Woche mit den Reservisten trainieren. Danach hat er die Chance, sich sportlich wieder für Einsätze zu empfehlen. Der 30-jährige Defensivspieler erhält zudem eine Geldstrafe, ist als stellvertretender Kapitän abgesetzt und zukünftig nicht mehr Teil des Mannschaftsrats.