Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Politik

Der Ausschuss für Schule und Sport hat für eine Sanierung der Dom-Schule votiert.

Dom-Schule: Ausschuss beschließt Sanierung

Lübeck - Innenstadt - 24.09.2022 14.10 Uhr: Auf Antrag der GAL empfiehlt der Schul- und Sportausschuss der Lübecker Bürgerschaft, die Durchführung der Sanierung der Dom-Schule, so wie ursprünglich geplant und angekündigt, ohne zeitliche Verzögerungen. Die entsprechenden finanziellen Mittel sollen im Haushalt 2023 geordnet werden. Elf Ausschussmitglieder stimmten in der Ausschusssitzung am Donnerstag für den GAL Antrag, die Mitglieder der CDU enthielten sich.

Fridays for future fordern den massiven Ausbau von  erneuerbaren Energien.

Fridays for Future Lübeck: 100 Milliarden fürs Klima

Lübeck - 22.09.2022 11.42 Uhr: Am 23. September ruft Fridays for Future wieder weltweit zu Protesten auf. Auch in Lübeck wird wieder demonstriert werden. "Es war noch nie so deutlich, dass wir nicht so weitermachen können, wie bisher: Deutschland erlebt gerade die schlimmste Dürre seit mindestens 500 Jahren und in Pakistan zerstörten gerade Überflutungen Millionen Häuser und tausende Menschenleben", sagt Marek Jüchter von Fridays for Future Lübeck.

Von links: Bundestagsabgeordneter Tim Klüssendorf, Verkehrswendebeauftragter Michael Stödter, Björn Spilker und Markus Ameln. Foto: SPD.

Parkausweise: SPD will Vergabe stärker regulieren

Lübeck - Innenstadt - 22.09.2022 09.50 Uhr: Die Verkehrswende ist ein riesiges Projekt - doch eins scheint unumgänglich: Der Autoverkehr wird langfristig Platz abgeben müssen. Die Lübecker Altstadt stehe hier "zwar schon gut da", doch der SPD-Ortsverein Altstadt will mehr: "Wir wollen, dass die Verkehrsberuhigung auf der Altstadtinsel konsequent weitergeführt wird. Wir können es uns nicht leisten, so viel Platz in dieser einzigartigen Innenstadt für herumstehende Autos zu verschwenden", betont Sven Rühmeier, Co-Vorsitzender des Ortsvereins.

Der Bundestagsabgeordnete Bruno Hönel informiert am Donnerstag über das Förderprogramm für Amateurmusiker.

Hönel: Unterstützung für Amateurmusiker

Lübeck - 19.09.2022 11.46 Uhr: Nach der schwierigen Zeit der Pandemie, fürchten viele Chöre und Orchester das Aus. Nun gilt es, die Fördermittel aus dem Neustart-Programm für Chöre und Orchester sinnvoll an die Basis zu bringen. Bruno Hönel, Bundestagsabgeordneter für Lübeck, Sandesneben-Nusse und Berkenthin, lädt deshalb zu einer digitalen Informationsveranstaltung am Donnerstag, 22. September, um 19 Uhr ein, die Amateurmusizierende gezielt über Fördermöglichkeiten informiert.