Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Blaulicht

Symbolbild.

Kinder-Pornografie: Zahlreiche Durchsuchungen

Lübeck - 21.11.2022 18.00 Uhr: Am vergangenen Wochenende vollstreckten Beamte einer speziell eingerichteten Ermittlungsgruppe des Kommissariats 11 der Bezirkskriminalinspektion Lübeck in den Landkreisen Herzogtum Lauenburg und Stormarn sowie in der Hansestadt mehrere Durchsuchungsbeschlüsse der Staatsanwaltschaft Lübeck. Hintergrund waren Straftaten in Bezug auf das Erwerben, Besitzen oder Verbreiten von Darstellungen sexuellen Missbrauchs von Kindern.

Symbolbild.

60-jähriger Autofahrer kaum zu stoppen

Lübeck - 21.11.2022 17.56 Uhr: Am Samstag, 19. November 2022, kam es in Lübeck zu einer Verfolgungsfahrt zwischen einem Lada und einem Streifenwagen des 3. Polizeireviers Lübeck. Eine Zeugin meldete den Lada zunächst bei der Polizei, weil dessen Fahrer diverse rote Ampeln von der Bundesstraße 104 kommend über die Wesloer Landstraße in Richtung Innenstadt ignoriert hatte. Letztlich konnte der Flüchtige in der Walderseestraße gestoppt und der Fahrer überprüft werden.

Symbolbild.

Diebe zerlegen Wasser- und Gasleitung in Wohnhaus

Lübeck - St. Lorenz Nord - 21.11.2022 12.21 Uhr: Am Abend des 19. November bemerkte der Mieter einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Lübeck einen vermeintlichen Wasserrohrbruch im Keller und informierte die Feuerwehr. Diese stellte eine mutwillige Beschädigung der Leitung sowie das Fehlen eines Teilstückes der aktiven Gasleitung im Haus fest. Die Feuerwehr und die Lübecker Stadtwerke konnten zunächst Schlimmeres verhindern. Verletzt wurde niemand. Der oder die Täter blieben unbekannt.